Du willst studieren wo andere Urlaub machen? An der HTWG ist der Blick auf Berge und See für dich alltäglich. Im Sommer lockt die Strandbar am Campus, im Winter die nahen österreichischen und schweizer Alpen zum Skifahren. Auch durch ihre hervorragende Infrastruktur zeichnet sich die HTWG aus. Eine Vielzahl von Laboren, ein modernes Rechenzentrum sowie eine mehrfach als „beste Hochschulbibliothek“ ausgezeichnete Bib tragen dazu bei.

An der HTWG studieren derzeit über 4.400 junge Menschen. Mit einem Ausländeranteil von rund 12 Prozent ist sie unter ausländischen Studierenden eine sehr beliebte Hochschule. Voraussetzung für die Aufnahme eines Bachelorstudiums an der HTWG ist die Fachhochschulreife, die Fachgebundene Hochschulreife oder das Abitur.

Hier nur eine kleine Auswahl an Bachelorstudiengängen:
Für die Aufnahme eines Masterstudiums ist ein bereits abgeschlossenes Studium Voraussetzung. Auswahl an Masterstudiengängen:
Die Studiengänge der HTWG sind so ausgerichtet, dass sich dir nach erfolgreichem Abschluss ausgezeichnete berufliche Perspektiven bieten. Die Studieninhalte sind zukunftsorientiert und haben den gesellschaftlichen Bedarf im Blick. In gemeinsamen Lehrveranstaltungen und Projekten lernst du das Arbeiten in fachübergreifenden Teams und sammelst dabei wertvolle Erfahrungen. Fakultäten und Studiengänge arbeiten zusammen, beispielsweise im Bodensee Racing Team, in dem mehr als 60 Studierende in ihrer Freizeit ihr Know-how einbringen und gemeinsam einen Rennwagen zur Teilnahme an der Formula Student entwickeln.    

Du interessierst dich für ein Studium an der HTWG Konstanz? Dann findest du alle weiteren Informationen im Hochschulprofil der HTWG Konstanz!

Bild: HTWG Konstanz

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung trotz schlechter Noten

Ausbildung trotz schlechter Noten

Du möchtest trotz schlechter Schulnoten eine Ausbildung starten? Kein Problem! Sicherlich stellen sich dir noch einige Fragen: Habe ich überhaupt eine Chance auf einen Ausbildungsplatz? Welche Ausbildungsberufe sind für mich geeignet? Wie formuliere ich am besten meine Bewerbung? Wir haben dir Tipps und Tricks rund um das Thema „Ausbildung trotz schlechter Noten“ zusammengestellt.

Mobbing in der Ausbildung - Das kannst du tun

Mobbing in der Ausbildung - Das kannst du tun

Mit Bauchschmerzen zur Arbeit gehen, Angst vor dem nächsten Tag der Ausbildung haben, nur noch an die Kündigung denken - all das sind typische Folgen von Mobbing in der Ausbildung. Du wirst auch gemobbt oder fühlst dich bei deinem Unternehmen in die Opferrolle gedrängt? Wir geben dir Tipps, wie du als betroffener Azubi mit dem Thema Mobbing umgehen solltest und was du tun kannst, um dich aus der Situation zu befreien.

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Wie auch im Privatleben können im Ausbildungsbetrieb Konflikte zwischen Arbeitskollegen entstehen. Solche Ereignisse wirken sich natürlich negativ auf die Konzentration, besonders aber auf die Motivation eines Azubis aus. Befindest du dich aktuell in einer solchen Situation, bist verzweifelt und weißt nicht, was du dagegen tun kannst? Unsere Tipps verraten dir, wie du in Zukunft Konfliktsituationen aus dem Weg gehen oder einen bereits bestehenden Streit klären kannst.