International Tourism Management (Cruise Business/Innovation) (B.A.)

Hochschule Bremerhaven

27568 Bremerhaven
2024
Studienangebot
Studiengangsdetails:
  • Studienrichtung:
    International Tourism Management International Tourism Management
  • Studiengebühren:
    Semesterbeitrag 344 €
  • Voraussetzung:
    Fachhochschulreife
    Voraussetzung für das Studium International Tourism Management sind, neben der Hochschulzugangsberechtigung, sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Studienbeginn:
    Wintersemester
  • Studiumstyp:
    Am Standort
  • Regelstudienzeit:
    8 Semester
  • Studienabschluss:
    Bachelor of Arts
  • Immatrikulationsfrist:
    offen
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-3655
  • PDF-Download:
    Studiengangsflyer
  • Hochschule Bremerhaven
    Hochschule Bremerhaven © Hochschule Bremerhaven

    International Tourism Management (Cruise Business / Innovation) (Bachelor of Arts)

    Einzigartig und individuell / persönlich / international

    Im Rahmen des Studiums haben die Studierenden die Möglichkeit, umfassende Einblicke in das Management von Tourismusunternehmen zu erlangen, wobei in den ersten vier Semestern die betriebswirtschaftlichen Grundlagen gelegt und Einblicke in die verschiedenen Bereiche des Tourismus gegeben werden (Reiseveranstalter, Hotellerie, Destination Management etc.). Im dritten Semester haben die Studierenden die Möglichkeit, einen der beiden Schwerpunkte Cruise Business oder Innovation zu wählen.

    Entfalte dein Potential
    Der Bachelorstudiengang International Tourism Management B.A. ist ein 4-jähriges Vollzeitstudium. Es werden 240 Credit Points mit dem Abschluss erlangt. Die Studierenden erhalten einen Überblick über wirtschaftliches Handeln und Entscheiden, über Funktionsweisen von Unternehmen, oder auch die Gestaltung von Produkten sowie Management von Ressourcen. Während des gesamten Studiums arbeiten Studierende außerdem an einer Reihe von Projekten, bei denen das theoretisch erlernte Wissen praktisch angewandt werden kann. Dabei werden aktuelle Herausforderungen der Tourismusbranche, einzelner Tourismusunternehmen und der Gesellschaft adressiert. Auf diese Weise gewinnen Studierende nicht nur wichtige praktische Erfahrungen, sondern leistest auch einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft und entwickeln persönliche Kompetenzen berufsorientiert weiter. Im fünften und sechsten Semester arbeiten die Studierenden im Ausland, wobei auch ein Auslandssemester integriert werden kann.
    Lerne mit uns die Welt kennen
    Deine Zukunft in einem internationalen Umfeld

    International Tourism Management ist ein betriebswirtschaftlicher Studiengang, wobei der Schwerpunkt auf den Kreuzfahrtmarkt oder Innovationen gelegt werden kann. Unsere Studierenden werden für Aufgabenbereiche z. B. im Produktmanagement, Marketing, Vertrieb oder Personalwesen ausgebildet. Mögliche Arbeitgeber:innen reichen von Destinations-Management-Organisationen, Reiseveranstaltern, Reedereien, Hotels bis hin zu Beratungsfirmen. Aufgrund der breitgefächerten Studieninhalte, der Internationalität und der Praxisnähe des Studiums, haben unsere Absolvent:innen sehr gute Karriereaussichten.

    Aufbau und Zielsetzung

    Die ersten vier Semestern führen in die Grundlagen der Betriebswirtschaft ein und geben einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Disziplinen im Tourismus (Reiseveranstalter, Hotellerie, Destinationen, etc.). Das dritte Jahr umfasst ein Auslandsjahr, um praktische Erfahrungen im internationalen Tourismusmarkt zu sammeln. Das letzte Studienjahr konzentriert sich in erster Linie auf die Entwicklung der Management-Kompetenzen innerhalb der gewählten Schwerpunkte: Cruise Business oder Innovation.

    Schwerpunkte und Besonderheiten

    Schwerpunkte: Cruise Business oder Innovation
    Starker Praxisbezug: Projekte mit renommierten Praxispartnern und Praktika
    Internationalität: Englischsprachiges Studium, 1 Jahr Auslandsaufenthalt
    Persönlich und individuell: enger Kontakt zu den Lehrenden, kurze Wege, kleine Gruppen

    Praxisphase und Auslandsaufenthalt

    Im dritten Studienjahr verbringen die Studierenden ein Jahr im Ausland, wobei neben dem selbstgewählten Praktikum auch ein Auslandssemester an einer unserer Partner-Hochschulen integriert werden kann.


    Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.
    STUDIUM & AUSBILDUNG GLEICHZEITIG? 🎓 Die Studiengänge BWL und LTW an der Hochschule Bremerhaven
    STUDIUM & AUSBILDUNG GLEICHZEITIG? 🎓 Die Studiengänge BWL und LTW an der Hochschule Bremerhaven
    STUDIEREN UND GLEICHZEITIG START-UP GRÜNDEN...GEHT DAS?🎓 ➡️ Gründung, Innovation, Führung  Bachelor)
    STUDIEREN UND GLEICHZEITIG START-UP GRÜNDEN...GEHT DAS?🎓 ➡️ Gründung, Innovation, Führung Bachelor)
    STUDIUM AN DER HOCHSCHULE AM MEER 🌊🎓 Hochschule Bremerhaven
    STUDIUM AN DER HOCHSCHULE AM MEER 🌊🎓 Hochschule Bremerhaven
    STUDIERE INGENIEURWESEN (BACHELOR) 🎓 Hochschule Bremerhaven
    STUDIERE INGENIEURWESEN (BACHELOR) 🎓 Hochschule Bremerhaven
    Kurzvorstellung Studiengang Soziale Artbeit (SoA)
    Kurzvorstellung Studiengang Soziale Artbeit (SoA)
    Kurzvorstellung Studiengang Physician Assistant (PA) - Medizinische Assistenz
    Kurzvorstellung Studiengang Physician Assistant (PA) - Medizinische Assistenz
    Studiengangsdetails:
    • Studienrichtung:
      International Tourism Management International Tourism Management
    • Studiengebühren:
      Semesterbeitrag 344 €
    • Voraussetzung:
      Fachhochschulreife
      Voraussetzung für das Studium International Tourism Management sind, neben der Hochschulzugangsberechtigung, sehr gute englische Sprachkenntnisse
    • Studienbeginn:
      Wintersemester
    • Studiumstyp:
      Am Standort
    • Regelstudienzeit:
      8 Semester
    • Studienabschluss:
      Bachelor of Arts
    • Immatrikulationsfrist:
      offen
    • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
      AUBI-3655
  • PDF-Download:
    Studiengangsflyer
  • Bewerbungsunterlagen:
    • siehe Website
    27568 Bremerhaven
    Allgemeine Studienberatung