MINT-Berufe


MINT? Klingt auf den ersten Blick wie eine Süßigkeit mit Pfefferminz, ist in Wirklichkeit aber eine Zusammensetzung der wissenschaftlichen Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Fachkräfte in diesen Bereichen sind sehr begehrt und gut bezahlt. Viele MINT-Berufe zählen zu den bestbezahlten bzw. gut bezahlten Berufen.


Mechatroniker bei der Arbeit
Mechatroniker bei der Arbeit (Bild: ©Ahrens+Steinbach Projekte)

Mathematik

Zu den Mathe-Berufen zählen beispielsweise der Bachelor of Sience Versicherungsmathematik sowie der Mathematisch-technisch Softwareentwickler.

Informatik

Wenn du gerne mit Computern arbeitest, könnte eine Ausbildung zum Fachinformatiker etwas für dich sein. In unserem Themenbereich findest du weitere Berufe in der IT. Auch ein Blick in die Branche IT und EDV lohnt sich!

Naturwissenschaft

Wenn Biologie, Chemie und Physik deine Lieblingsfächer sind, solltest du dich unbedingt über die verschiedenen Berufe im Labor sowie über deine Chancen in der Branche Naturwissenschaft und Forschung informieren.

Technik

Schau in die Branchen Elektronik, Mechatronik und Technik, um dich über die verschiedenen Berufsbilder zu informieren. Im Themenbereich findest du außerdem Technische Berufe und Berufe mit Elektronik.

Ausbildung oder duales Studium

Einstiegsprogramm "Anlauf zur Ausbildung" als Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Du möchtest gerne eine Ausbildung im handwerklichen / technischen Bereich machen, wünschst Dir aber intensivere Betreuung und mehr Zeit zum Üben und Lernen, um Deine Ausbildung mit Erfolg zum Abschluss bringen zu können? Mit „Anlauf zur Ausbildung“ haben wir genau das richtige Programm für Dich!

Elektroniker (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker organisieren die energietechnische, informations- und kommunikationstechnische Versorgung in Privathäusern und Bürogebäuden, im Schiffsbau, auf Flughäfen und überall dort, wo Sicherheitssysteme, Telefonanlagen, Beleuchtungssysteme und Co. gebraucht werden.

Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik kümmern sich um die elektronische Ausstattung von Gebäuden. Dazu installieren sie Stromversorgungsanlagen, Beleuchtungsanlagen und Anlagen der Steuerungs- und Regelungstechnik wie Klimaanlagen und Heizungssysteme.

Elektroniker Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik installieren Systeme der Sicherheits- und Kommunikationstechnik und nehmen diese in Betrieb.

Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker für Automatisierungstechnik richten automatisch arbeitende Anlagen ein, programmieren, testen und reparieren sie.

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.

Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme haben die gesamte Technik in Wohn- und Bürogebäuden, Industriehallen, Krankenhäusern oder auch auf Straßen und Bahnschienen im Griff. Sie installieren und reparieren zum Beispiel Beleuchtung, Kühlanlagen, Lüftungssysteme, Solaranlagen, Brandmelder und intelligente Zutrittssysteme.

Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker für Geräte und Systeme planen und fertigen Geräte, durch die elektrische Ströme fließen, zum Beispiel medizintechnische Geräte und Bauteile in Fahrzeugen. Sie arbeiten auch im Kundendienst, wo sie Störungen in Geräten wie Telefonanlagen und Computern beheben.

Elektroniker für Informations- und Systemtechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker für Informations- und Systemtechnik sind an der Entwicklung industrieller informationstechnischer Systeme wie Automatisierungs- oder Informations- und Kommunikationssystemen beteiligt. Sie arbeiten an deren Umsetzung mit und installieren, prüfen und warten die Systeme.

Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik arbeiten überall dort, wo größere Elektromotoren und Generatoren im Einsatz sind, zum Beispiel bei Klimaanlagen, Schiffsmotoren, Windkraftanlagen, Förderbändern oder Zügen. Sie konzipieren Antriebssysteme, tauschen defekte Teile aus und integrieren sie in vorhandene technische Systeme.


Techniker Krankenkasse