Übersicht der Ausbildungsberufe

Top 5 Berufe rund um Bühne und Theater:

  1. Schauspieler
  2. Maskenbildner
  3. Maßschneider
  4. Bühnen- und Kostümbildner
  5. Kaufmann für Marketingkommunikation

 

Auf der Bühne – hier wirken nicht nur die Schauspieler mit

Der Saal füllt sich allmählich mit Zuschauern und deine Nervosität steigt weiter an. In fünf Minuten geht die Vorstellung los und mit Spannung wartest du darauf, dass sich endlich der Vorhang öffnet und die Show beginnt. Als Musicaldarsteller bist du Schauspieler, Sänger und Tänzer in einer Person. Das einstudierte Stück und die dazugehörige Choreografie, die du mit deinen Kollegen in Zusammenarbeit mit einem Choreografen vorbereitet hast, müssen nun einwandfrei auf die Bühne gebracht werden. Um die Dramatik in dem jeweiligen Stück besser darzustellen, müssen verschiedene Komponenten wie Licht und Musik aufeinander abgestimmt sein. In der Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik bist du ein richtiger Allrounder und kennst dich sowohl mit der Bühnentechnik als auch mit der Beleuchtung sowie der Tontechnik aus. Der Tagesablauf in einem Theater oder einer Oper ist von Beruf zu Beruf unterschiedlich und kann manchmal auch ziemlich anstrengend ein.

In der Werkstatt entsteht die Bühnenkulisse

Das Turmzimmer in einem Schloss, eine Lichtung im Wald, der Marktplatz mitten in einer Stadt – jede Handlung braucht einen Schauplatz. Als Bühnen- und Kostümbildner bist du der Designer und denkst dir die passenden Kulissen aus, welche du in Zeichnungen und kleinen Modellen festhältst. Als Bühnenmaler und Bühnenplastiker setzt du die Ideen des Bühnenbildners um. Manchmal müssen deine Bilder so groß sein, dass sie den gesamten Bühnenhintergrund abdecken. Im Theater ist der Bühnenhintergrund beispielsweise 5 Meter hoch und 8 Meter breit, also misst dein Bild ganze 40 Quadratmeter! Beim Malen liegt das Papier auf dem Boden und du malst im Stehen mit langstieligen Pinseln. Weiterhin imitierst du Materialien. Ein Tisch aus Holz, eine Vase aus Gold oder eine Säule aus Marmor – du malst verschiedene Objekte so an, dass sie aus der Ferne betrachtet täuschend echt wirken. Auch als Tischler oder Raumausstatter gestaltest du das Bühnenbild mit. 

Maske und Garderobe – Schauspieler werden vorbereitet

Als Kostümbildner überlegst du dir passende Kostüme für die einzelnen Figuren. Anhand deiner Entwürfe werden die Kleider anschließend vom Maßschneider genäht. Kleidung und Accessoires sind jedoch erst die halbe Miete, denn ein schwarzes Kleid und ein Besen machen aus einer hübschen Frau noch lange keine Hexe. Erst mit wirrem Haar, spitzen Kinn, Hakennase und Warze gelingt die Verwandlung. Alles erfolgt in Handarbeit. Ein Teil deiner Aufgaben als Maskenbildner ähnelt den Tätigkeiten eines Kosmetikers oder Friseurs, wenn du die Darsteller für ihre Rollen schminkst und frisierst. Andere Aufgaben wie das Knüpfen von Perücken oder das Modellieren von Körperteilen fallen darüber hinaus ebenfalls an. Für manche Masken musst du im Voraus einen Gesichtsabdruck des Darstellers anfertigen, damit die fertige Maske später perfekt passt. Als Maskenbildner arbeitest du genau dann, wenn die Vorstellungen stattfinden: Abends, am Wochenende und sogar an Feiertagen.

Im Orchestergraben sorgen alle für einen einzigartigen Klang

Musik hat eine beachtliche Wirkung auf den Zuschauer während einer Show. Sie wird nicht direkt wahrgenommen und doch unterstreicht sie in einigen Szenen die Bedrohlichkeit, die Freude oder die Trauer, die der Musicaldarsteller empfindet. Die Musiker arbeiten mit verschiedenen Musikinstrumenten, die durch den Ensembleleiter koordiniert werden. Wenn du als Berufsmusiker in einem Orchester oder in einer Band spielen willst, solltest du dich an einer Hochschule für Musik einschreiben und deinen Bachelor of Music machen.

Im Büro kümmerst du dich um den Papierkram

Plakate, die das neue Musical ankündigen, Programmhefte, die die Handlung skizzieren, eine Pressemitteilung, die auf die Premiere hinweist – in deiner Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation hast du alle Hände voll zu tun, das Musical in der Öffentlichkeit bekannt zu machen und Besucher zu gewinnen. Dabei arbeitest du eng mit Grafikern, Web-Designern und Druckereien zusammen. Personalverwaltung und Rechnungswesen bieten weitere Möglichkeiten, einen kaufmännischen Beruf an einem Theater auszuüben.

Weitere interessante Berufe findest du in den Themenwelten "Berufe mit Musik" und "Berufe für Künstler".

 

 

 

Tanzpädagoge

Tanzpädagogen und -pädagoginnen bilden den tänzerischen Nachwuchs für den Bühnentanz aus oder unterrichten anleitend beim Laientanz in allen Altersstufen.

Schulische Ausbildung

Textil- und Modenäher

3 freie Ausbildungsplätze

Als Modenäher schneidest du Stoffe zu, nähst beispielsweise Ärmel, Taschen und Kragen an und bedienst dazu Nähmaschinen. 

Duale Ausbildung

Textil- und Modeschneider

1 freie Ausbildungsplätze

Modeschneider stellen Modelle für die Serienfertigung von Bekleidungsartikeln her. Sie planen die Produktion, erstellen und optimieren Schnittbilder, übernehmen Näharbeiten und bereiten die fertigen Bekleidungsartikel für den Versand vor.

Duale Ausbildung

Tischler

57 freie Ausbildungsplätze

Tischler verarbeiten Holz zu diversen Möbeln, Treppen, Fenstern und Türen. Hierzu erstellen sie Bauskizzen und arbeiten mit Maschinen.

Duale Ausbildung

Tischler

14 freie Ausbildungsplätze

Tischler fertigen Möbel, Treppen, Fenster und Türen aus Holz und montieren, reparieren und restaurieren sie.

Schulische Ausbildung

Veranstaltungskaufmann

99 freie Ausbildungsplätze

Veranstaltungskaufleute planen und organisieren Veranstaltungen nach Kundenabsprache. Dazu kalkulieren sie die Kosten für Catering und Service, buchen Räumlichkeiten und weisen Personal ein.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten

Folgendes könnte dich auch interessieren


Technische Ausbildungen mit besten Perspektiven

Du hast gerade deinen Schulabschluss gemacht oder möchtest noch einmal neu anfangen und dich beruflich umorientieren? Dann hast du dich wahrscheinlich schon mit dem Thema Fachkräftemangel beschäftigt, denn gerade in den Berufen, in denen Azubis, Fachkräfte und Führungskräfte fehlen, hast du beste Karriereaussichten. Ausgewählte Engpassberufe stellen wir dir heute vor.

Berufe für Quereinsteiger – wo werden Fachkräfte gesucht?

Du fühlst dich bei deinem aktuellen Arbeitgeber nicht mehr wohl? Deine Arbeit im Unternehmen ist einfach nur noch langweilig und du möchtest in einer komplett anderen Branche einen neuen Beruf ausüben? Dann könnte das Thema Quereinstieg sicherlich interessant für dich sein. Damit du weißt, in welchen Bereichen aktuell verstärkt Fachkräfte gesucht werden, haben wir dir die Top 3 Berufe für Quereinsteiger zusammengestellt. Außerdem verraten wir dir, welche Voraussetzungen du für einen Quereinstieg in den jeweiligen Berufen mitbringen solltest.

Dein Karrierestart bei der AOK Neckar-Fils

Die AOK gehört zu den größten Krankenversicherungen in Deutschland – allein bei der AOK Baden-Württemberg sind derzeit rund 4,4 Millionen Menschen versichert. Du möchtest auch im Gesundheitsbereich arbeiten, hast gerne mit Menschen zu tun und möchtest einen sinnhaften Beruf erlernen? Bei der AOK Neckar-Fils hast du viele Möglichkeiten, deine Karriere zu starten. Ob zunächst erst einmal ein Praktikum oder direkt eine Ausbildung oder ein duales Studium – dir stehen viele Wege offen.

Nach oben