Bachelor of Music


Abschluss
Bachelor of Music
Studium in Deutschland
Regelstudienzeit
8 Semester
 
Studienbereich
Medien und Gestaltung
 
Empfohlener Schulabschluss
Allgemeine Hochschulreife
 

Studieninhalte


Den Studierenden des Bachelor of Music werden Kenntnisse in Fächern wie Dirigieren, Kompositionslehre, Musikgeschichte, Gehörbildung sowie Solo- und Chorgesang vermittelt. Die Studierenden entwickeln eine künstlerische Persönlichkeit, erwerben umfassende instrumentale Fähigkeiten und lernen, stilistisch differenziert mit der Konzertliteratur umzugehen.

Inhalte (Abweichungen je nach Hochschule möglich):

  • Höranalyse
  • Improvisierter Gesang
  • Historische Improvisation
  • Instrumentale Komposition
  • Musiklehre
  • Musikgeschichte
  • Musikpädagogik
  • Gehörbildung
  • Gesang
  • Akustik
  • Literaturkunde
  • Akkordeon
  • Barockvioline
  • Barockvioloncello
  • Blockflöte
  • Chordirigieren
  • Elektrische Gitarre
  • Elektroakustische
  • Komposition
  • Fagott
  • Flöte
  • Gitarre
  • Harfe
  • Horn
  • Klarinette
  • Klavier
  • Kontrabass
  • Oboe
  • Posaune
  • Schlagwerk
  • Trompete
  • Tuba
  • Violine


Perspektiven


In folgenden Berufsfeldern können die Absolventen nach erfolgreichem Abschluss des Studiums u.a. arbeiten:

  • Instrumentalist in einem Orchester oder einer Band
  • Musiklehrer
  • Musiktherapeut
  • Opern-Gesangssolist
  • Mitglied des Opernchores
  • Organist
  • Chorleiter
  • Konzert-Sänger


Wirtschaftlich Denken und Handeln
17%
Fremdsprachen anwenden
25%
Natur erforschen
8%
Lehren und Erziehen
50%
Gestalterisch und künstlerisch arbeiten
100%
Technik / EDV entwickeln und einsetzen
33%
Recht anwenden und vertreten
8%
Heilen und vorbeugen
25%

Techniker Krankenkasse