Die Top 5 Ausbildungsbereiche mit den meisten freien Plätzen

Egal ob eher kaufmännisch oder eher technisch, freie Lehrstellen gibt es in allen Bereichen. Dies sind die Top 5:

1. Handelsberufe

Im Handel bleiben regelmäßig viele Ausbildungsplätze unbesetzt! Besonders für diese Handelsberufe und Berufe des Lebensmittelhandwerks werden Bewerber gesucht:

2. Kaufmännische Berufe

3. Logistikberufe

4. Technische Berufe

5. Versicherungsberufe

Neben den genannten Berufen gibt es natürlich noch viele weitere - und nicht alle lassen sich eindeutig nur einem Ausbildungsbereich zuordnen. Wenn du dich beispielsweise für eine Ausbildung zum Hörakustiker oder Augenoptiker interessierst, erwartet dich eine Mischung aus Handwerk, Technik und Kundenberatung. Im Verkaufsraum schlägst du als Augenoptiker deinen Kunden Brillen vor, die von Form und Farbe zum jeweiligen Typ passen, in der Werkstatt arbeitest du Gläser in Fassungen und nimmst Reparaturen vor, und beim Sehtest bedienst du moderne Messgeräte.

Eine Kombination aus Handel und Lebensmittel ist der Beruf des Fachverkäufers im Lebensmittelhandwerk, den du in den Fachrichtungen Fleischerei, Bäckerei und Konditorei erlernen kannst. Du weißt alles über die Produkte, die du verkaufst, kennst die Zutaten und die Herstellung und berätst deine Kunden zu den verschieden Sorten Fleisch, Brot, Gebäck und Feinkost. 

Auch in den Bereichen Immobilien und Bauwesen sowie im Bereich Gesundheit sind noch zahlreiche Ausbildungsplätze nicht besetzt.

So funktioniert‘s

In unserer Last-Minute-Börse findest du alle Ausbildungsplätze und Lehrstellen, die zum Sommer 2020 noch frei sind. Soll es ein ganz bestimmter Beruf sein? Oder willst du erst einmal nur stöbern und dir die freien Plätze aus dem Umkreis von deinem Wohnort anzeigen lassen? Über die Filterfunktionen kannst du deine Suche ganz einfach verfeinern und einen passenden Ausbildungsplatz für dich finden. Unsere Bewerbungstipps und Musterbewerbungen helfen dir, deine Bewerbungsunterlagen auf Vordermann zu bringen und dir deinen Ausbildungsplatz für Sommer 2020 zu sichern!

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Du bist aus dem Ausland und möchtest eine Ausbildung in Deutschland machen? Dann hast du bestimmt viele Fragen: Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Wie finde ich am schnellsten einen Ausbildungsplatz in einem deutschen Unternehmen? Wir geben dir wichtige Tipps und Informationen zur dualen Ausbildung in Deutschland.

Einladung zum Vorstellungsgespräch? Wie du im Videocall punkten kannst

Einladung zum Vorstellungsgespräch? Wie du im Videocall punkten kannst

Du hast dich auf einen Ausbildungsplatz beworben und bist nun zu einem Bewerbungsgespräch per Videocall eingeladen worden? Das ist super, denn darauf kannst du dich genauso gut vorbereiten wie auf ein normales Vorstellungsgespräch vor Ort. Erfahre in diesem Beitrag, was du beachten musst, um einen besonders guten Eindruck beim Personaler zu hinterlassen.

Ausbildungsplatzsuche leicht gemacht – Vorteile einer Registrierung

Ausbildungsplatzsuche leicht gemacht – Vorteile einer Registrierung

Du kennst es bestimmt: Auf vielen Internetseiten ploppt regelmäßig ein kleines Fenster auf und fordert dich auf, dich zu registrieren. Doch was bringt dir das Ganze? Welche Vorteile hast du dadurch? Auch in unserem Ausbildungsportal kannst du dich kostenfrei registrieren und dir so die Ausbildungsplatzsuche und den Bewerbungsprozess um einiges erleichtern. Welche Vorteile du durch eine Registrierung bei AUBI-plus genau hast, stellen wir dir in diesem Artikel vor.