Ausbildung ohne Schulabschluss - das sind deine Möglichkeiten

Deine Eltern haben dir während der Schulzeit bestimmt gesagt, dass du dich in der Schule anstrengen musst, da ein guter Schulabschluss die Voraussetzung für einen gelungenen Karrierestart ist. Auch wenn du es vielleicht nicht wahrhaben möchtest, so ganz Unrecht hatten sie mit dieser Aussage nicht. Ohne Schulabschluss ist es definitiv schwerer, einen Ausbildungsplatz zu finden! Mit einem besseren Schulabschluss steigt auch die Chance auf einen erfolgreichen Ausbildungsweg, allerdings gilt: Nichts ist unmöglich!

Werde zum Versicherungs-Experten bei Helvetia

Dir ist es wichtig, in deiner Ausbildung oder deinem dualen Studium einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag zu haben? Außerdem interessierst du dich für wirtschaftliche Zusammenhänge? Dann bist du bei Helvetia genau richtig! Hier profitierst du neben interessanten Ausbildungs- und Studieninhalten von einer Menge Benefits. Was dich sonst noch bei Helvetia erwartet, erfährst du in diesem Beitrag.

Berufe entdecken: Am Girls‘ und Boys‘ Day

Schülerinnen und Schüler aufgepasst: Am 28.04.2022 findet in diesem Jahr der Mädchen- und Jungenzukunftstag statt. Eine tolle Gelegenheit, Unternehmen, Organisationen Einrichtungen, Schulen und Hochschulen kennenzulernen, in rollenuntypische Berufe reinzuschnuppern und vielleicht sogar deinen Traumberuf zu finden!

Die neuen Sieben - Hotel- und Gastronomieberufe modernisiert

Pressemitteilung des BBIB vom 15.03.2022. Im Hotel- und Gastgewerbe wurden die dualen Ausbildungs­berufe aktualisiert. Mit sechs modernisierten und einer neu geschaffe­nen Ausbil­dungs­ordnung gehen die Hotel-, Gastronomie- und Küchenberufe in das im August 2022 beginnende neue Ausbildungsjahr. Differenzierte Berufsprofile und moderne, attraktive Ausbildungsinhalte, die Themen wie Nachhaltigkeit, Umwelt­schutz und Digitalisierung aufgreifen, sollen wieder verstärkt das Interesse von jungen Men­schen für eine Karriere in Hotellerie und Gastronomie wecken.

Dein Start in den Beruf bei den Landschaftsgärtnern

Draußen an der frischen Luft arbeiten und ordentlich mit anpacken? Lebensraum für Pflanzen und Tiere schaffen? Grünflächen, Traumgärten, Parks, Sport- und Spielplätze anlegen? Genau das kannst du im Garten- und Landschaftsbau! Wir stellen dir heute vor, welche spannenden und vielseitigen Aufgaben Landschaftsgärtnerinnen und -gärtner in ihrer Ausbildung lernen und welche Rolle das Ausbildungsförderwerk Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. dabei spielt.

Ausbildung Ü30 - Zu alt für einen Ausbildungsplatz?

Für einen beruflichen Neustart ist es nie zu spät - oder doch? Wer nach einigen Jahren im Berufsleben nicht mehr glücklich ist und sich nun überlegt, in einem anderen Ausbildungsberuf noch einmal neu anzufangen, wird erst einmal zweifeln: "Ist das wirklich der richtige Weg und bekomme ich in meinem Alter überhaupt noch einen Ausbildungsplatz?" Wir sagen: Egal ob mit 16, 30, 40 oder 50 Jahren - für eine (neue) Ausbildung ist es nie zu spät.

Geschenke am Valentinstag: Diese Branchen verdienen am meisten

Du kennst es sicherlich auch: Der Valentinstag rückt näher und die Verliebten suchen wieder mal aufgeregt nach romantischen Geschenken und geben eine Menge Geld für ihre Partner aus. Die hohe Kaufbereitschaft lässt die Kassen in vielen Geschäften klingeln und sorgt für besonders große Umsätze. Gehörst du auch zu denjenigen, die dem Geschenkekonsum am Valentinstag verfallen sind? Wir stellen dir eine kleine Auswahl an Branchen und Berufen vor, die von dem Tag der Liebe profitieren.

Dein Karrierestart als 3D Visual Effects Artist bei PIXL VISN

Kreativität liegt dir im Blut? Außerdem interessierst du dich für Kinofilme, Videospiele oder die Welt der Animation? Dann stellen wir dir heute eine Akademie vor, die für deinen beruflichen Werdegang sehr interessant sein könnte. Es geht um die PIXL VISN media arts academy in Köln. Welchen Beruf du dort erlernen kannst und von welchen besonderen Vorteilen du profitierst, präsentieren wir dir heute.

Dein Hobby zum Beruf machen – mit einer Ausbildung im Handel

Du suchst einen Beruf mit Tieren? Oder mit Mode und Fashion? Oder mit Autos und Technik? Dann ist eine Ausbildung im Handel eine gute Möglichkeit, deine persönlichen Interessen einzubringen und mit deinen Produktkenntnissen im Kundengespräch zu überzeugen. Welchen Schulabschluss du mitbringst, spielt dabei übrigens keine Rolle, denn mit den Ausbildungen für Verkäuferinnen und Verkäufer, Kaufleute im Einzelhandel und Handelsfachwirte ist für jedes Niveau etwas dabei. Wir stellen dir verschiedene Läden und Geschäfte vor, die optimal zu deinem Hobby passen, und zeigen dir, wie du dieses überzeugend im Anschreiben nutzen kannst.

Ausbildung im Nachbarland – darauf musst du achten

In den deutschsprachigen Ländern Österreich, Schweiz, Südtirol und selbstverständlich Deutschland ist das duale Ausbildungssystem die übliche Ausbildungsweise und wegen der Kombination aus Theorie und Praxis sehr beliebt. Doch auch hier gilt: Andere Länder, andere Sitten. Wir zeigen dir, wo die Gemeinsamkeiten und Unterschiede liegen und worauf du bei einer Ausbildung im sog. DACHS-Raum achten musst.