Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Logo BEST PLACE TO LEARN®

Kesseböhmer Beschlagsysteme GmbH & Co. KG wurde mit Deutschlands Gütesiegel für die betriebliche Ausbildung – BEST PLACE TO LEARN® als „Top-Ausbilder“ ausgezeichnet.

Wir bieten

Arbeitskleidung

Hohe Übernahmequote

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  • Beruf:
    Fachkraft für Lagerlogistik Fachkraft für Lagerlogistik
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Hauptschulabschluss
    Klasse 10 oder Realschule
  • Freie Ausbildungsplätze:
    1
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-159817
Banner Ausbildung
Banner Ausbildung © Kesseböhmer

Der Ausbildungscheck für dein perfektes Match:

Egal ob Kofferraum oder Kleiderschrank – bei dir ist immer alles am richtigen Platz? Spitze! Ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und ein Sinn für Ordnung sind wichtig, um effizient im Lager arbeiten zu können.

Wenn schon Mathe,dann am liebsten Geometrie und Prozentrechnung? Dann bist du hier richtig! Diese und weitere Grundrechenarten vertiefst du neben anderen ausbildungsbezogenen Fächern in der Berufsschule.

Am Ende des Tages möchtest du gerne sehen, was du geschafft hast? Volltreffer! Als Fachkraft für Lagerlogistik bist du viel in Bewegung, packst selbstständig mit an und siehst deine Arbeitserfolge direkt.

Du bist Fan von einem abwechslungsreichen Alltag? Perfekt! Im Lager kommt nie Langeweile auf. Deshalb solltest du flexibel und aufmerksam sein, wenn neue Herausforderungen auf dich und dein neues Team zukommen.

Dein Weg zur Fachkraft für Lagerlogistik:

Mach dich mit den unterschiedlichen Abteilungen vertraut – lerne die wichtigsten Aufgaben innerhalb des gesamten Logistikprozesses kennen. Hier greift für einen reibungslosen Ablauf vom Wareneingang über die Kommissionierung bis zum Warenausgang alles ineinander.

Pack mit an – nach intensiver praktischer und theoretischer Einarbeitung übernimmst du selbstständig abteilungsspezifische Aufgaben wie z.B. das Buchen und die Kontrolle von Wareneingängen oder das Be- und Entladen von Lieferfahrzeugen.

Sorge für Ordnung im Lager – werde Experte (m/w/d) im Umgang mit unserem Warenwirtschaftssystem und behalte den Überblick über all unsere Warenbewegung.

Mach deinen Flurfördermittelführerschein – dieser ermöglicht dir den optimalen Umgang mit unseren Lagertransportmitteln, wie z.B. dem Gabelstapler.

Freue dich auf:

Hohe Wertschätzung und eine steile Lernkurve – neben einer überdurchschnittlichen Ausbildungsvergütung übernimmst du während deiner Ausbildung zunehmend verantwortungsvolle Aufgaben.  

Beste Zukunftsperspektive – nach deiner Ausbildung in unserem hochmodernen und digitalisierten Hochregallager hast du bei uns hervorragende Aussichten aufeine Fachstelle mit zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. zum Speditionskaufmann (m/w/d) oder zum geprüften Logistikmeister (m/w/d).

Viele weitere Benefits : Von monatlichen Tankgutscheinen bis zur intensiven Prüfungsvorbereitung – entdecke hier alle Angebote für unsere Auszubildenden.

Frederik Meyrose, Auszubildender als Fachkraft für Lagerlogistik
Frederik Meyrose, Auszubildender als Fachkraft für Lagerlogistik © Kesseböhmer
Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.
Das Unternehmen Kesseböhmer
Das Unternehmen Kesseböhmer
Abend der Ausbildung 2018 bei Kesseböhmer
Abend der Ausbildung 2018 bei Kesseböhmer
Für alle Ordnungsliebhaber! SpaceFlexx® sortiert und ordnet Deinen Schubladeninhalt ganz einfach!
Für alle Ordnungsliebhaber! SpaceFlexx® sortiert und ordnet Deinen Schubladeninhalt ganz einfach!
Interview - Frederik Meyrose
Erfahrungbericht Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Am Ende des Tages sehe ich gerne, was ich geschafft habe. Ich glaube, deshalb passt mein Ausbildungsberuf auch so gut zu mir: in unserer Abteilung gibt es immer etwas zu tun.

  • Beruf:
    Fachkraft für Lagerlogistik Fachkraft für Lagerlogistik
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Hauptschulabschluss
    Klasse 10 oder Realschule
  • Freie Ausbildungsplätze:
    1
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    AUBI-159817
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

Herr Holger Meyer
Herr Holger Meyer
+49 5742 46-1242
Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren