Praktikum finden: So funktioniert’s

Ob Pflichtpraktikum für dein Studium oder freiwilliges Praktikum für die Semesterferien oder das Urlaubssemester: Ein gutes Praktikum zu finden ist gar nicht so leicht! Dabei sind Praktika, gerade für Studenten, sehr wichtig, um erste Berufserfahrungen zu sammeln und sich für den richtigen Studienschwerpunkt zu entscheiden. Wir geben dir einen Überblick über den Praktikumsdschungel und zeigen dir, wie du ganz einfach einen passenden Praktikumsplatz für dich findest!

Anna im Interview: Altenpflege mit Herz

Das Leben besteht aus einem Geben und Nehmen. Der alltägliche Kreislauf des Lebens bestimmt unser Handeln und wie wir mit unseren Mitmenschen umgehen. Insbesondere in der Ausbildung zum Altenpfleger lernen die Auszubildenden, dass alltägliche Dinge im Laufe der Jahre nicht mehr selbstverständlich und die älteren Menschen auf unsere Hilfe angewiesen sind. Anna hat ihre Ausbildung zur Altenpflegerin bereits abgeschlossen und erzählt uns in einem Interview ihre bisherigen Erfahrungen und wie sie ihren Berufsalltag meistert.

Ausbildung mit Kopf, Hand und Herz - bei Kögel Bau

Die Firma Kögel Bau ist ein Bauunternehmen mit Sitz in Bad Oeynhausen und wurde 1968 von der Familie Kögel gegründet. Über die Jahre ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen und zählt heute rund 220 Mitarbeiter, darunter 29 Auszubildene. Diese Ausbildungsquote von 13% liegt über dem für die Baubranche üblichen Durchschnitt! Kögel Bau bietet dir unterschiedliche Möglichkeiten: Du kannst eine Ausbildung in einem gewerblichen oder kaufmännischen Beruf, ein duales Studium zum Bauingenieur oder ein Praktikum für Schüler oder Studenten absolvieren.

Kurzfristige Alternativen zu Ausbildung und Studium

Die Ausbildungsmarktsituation ist schwierig: Immer mehr junge Menschen beginnen nach der Schule ein Studium statt eine Ausbildung, wodurch immer mehr Betriebe ihre Ausbildungsplätze nicht besetzen können. Gleichzeitig gibt es jedoch jede Menge Bewerber, die einfach keinen Ausbildungsplatz finden oder an den überfüllten Universitäten keinen Studienplatz bekommen. Doch was tun, wenn du keinen Ausbildungs- oder Studienplatz bekommen hast? Da diese Frage insbesondere bei der AUBI-plus WhatsApp-Beratung häufig gestellt wird, zeigen wir dir, welche kurzfristigen Alternativen es gibt.

Nach der Ausbildung noch ein Studium? Der zweite Bildungsweg boomt!

Nach der Schule hast du eine Ausbildung gemacht und einen Beruf erlernt, durch den du auf eigenen Beinen stehen und eigenes Geld verdienen kannst. Das ist für viele Schüler der Start in ein eigenes und von den Eltern unabhängiges Leben. Früher oder später stellt sich dir möglicherweise die Frage, ob du der Ausbildung noch ein Studium anfügen sollst, um weiter Karriere zu machen. Der zweite Bildungsweg ist eine gute Entscheidung, zumal du in der Ausbildung bereits Erfahrungen gesammelt und dir wertvolle Vorkenntnisse angeeignet hast.

Karrierewege für Jung und Alt auf der jobmesse osnabrück

Wer möchte nicht auf einem roten Teppich die Weichen für den neuen Beruf stellen und potenzielle Arbeitgeber persönlich kennenlernen? Die jobmesse osnabrück macht genau dies möglich. Am Wochenende des 10./11. September versammeln sich zum mittlerweile 13. Mal Top-Unternehmen der Region und präsentieren in den gläsernen Hallen von BMW Walkenhorst an der Sutthauser Straße spannende Möglichkeiten für Schüler, Studenten, Berufseinsteiger und -erfahrene. Der Eintritt ist frei.

Die Ausbildung im internationalen Vergleich

Die Berufsausbildung ist in den letzten Jahren zu einem sehr wichtigen Thema geworden. Das Interesse der jungen Menschen an einer Ausbildung sinkt, was auf die zunehmende Akademisierung zurückzuführen ist. Viele Jugendliche, die die allgemeine Hochschulreife erworben haben, wollen nach der Schule ein Studium beginnen und auf diese Weise in die Arbeitswelt starten. Auch in der EU ist die Internationalisierung der Berufsausbildung ein Schwerpunkt, um dem Lehrlingsmangel auch auf internationaler Ebene entgegenzuwirken. Der Vergleich der Ausbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt Einblicke über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

Wenn's gut werden muss: Starte jetzt deine Karriere bei BAUHAUS

Räume gestalten, Bäder planen, Gärten anlegen - bei BAUHAUS dreht sich alles um ein schönes Zuhause. Werde jetzt Teil des Teams und berate deine Kunden rund um die Themen bauen, reparieren und verschönern. Was du außer Kommunikationsstärke und Serviceorientierung noch für einen Handelsberuf bei BAUHAUS mitbringen musst, stellen wir dir heute vor.

Nachgefragt: Warum verändern sich eigentlich Ausbildungsberufe?

Wer rastet der rostet – diese Redensart gilt auch für Berufe. Da sich die Technik immer weiterentwickelt und auch Politik und Wirtschaft nicht stillstehen, müssen auch die Berufe mit der Zeit gehen und angepasst werden. Damit du weißt, was sich zum 1. August 2016 in der Berufswelt ändert, haben wir die betroffenen Berufe für dich aufgeführt.

Auszeit - aber wie? Die Zeit nach der Schule richtig nutzen

Endlich ist es geschafft: Die letzte Prüfung ist abgelegt und das Abschlusszeugnis ist sicher. Nach Monaten intensiven Lernens, Treffen mit der Lerngruppe und Vorbereitungen für die Prüfungen fällt von den meisten Schülern ein enormer Druck ab und sie genießen die neu gewonnene Freizeit in vollen Zügen. Damit du danach nicht in ein Loch fällst, solltest du dich rechtzeitig darum kümmern, wie es weiter geht. Wir zeigen dir, welche Möglichkeiten du nach dem Schulabschluss hast.