5 Dinge, die du im Vorstellungsgespräch NICHT tun solltest

Die Freude ist groß: Deine Bewerbung, an der du stundenlang gesessen und gefeilt hast, ist positiv bei deinem Wunscharbeitgeber angekommen und du hast eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erhalten. Jetzt musst du also nur noch diesen Schritt meistern und der Ausbildungsplatz gehört so gut wie dir. Allerdings lauern auf diesem Weg noch einige Fettnäpfchen, mit denen du es dir verscherzen kannst. Deshalb präsentieren wir dir heute fünf Dinge, die du in deinem Bewerbungsgespräch unbedingt vermeiden solltest.

Ausbildungsplatz gesucht? Was dir Arbeitgebersiegel verraten

Sie begegnen uns überall: Auf Lebensmitteln und Klamotten, in Online-Shops und sogar in Stellenanzeigen. Die Rede ist von Gütesiegeln. Sie sollen uns ein Versprechen auf eine besondere Beschaffenheit, Eigenschaft, Herkunft, Qualität oder Herstellung geben und die Vertrauenswürdigkeit des Anbieters unterstreichen. Doch was bedeutet es eigentlich, wenn ein Unternehmen ein oder gleich mehrere Arbeitgebersiegel hat? Wir klären dich auf!

Tipps für dein Telefoninterview

Du hast dich um einen Ausbildungsplatz beworben und eine Einladung zum Telefoninterview bekommen? Jetzt fragst du dich, was genau auf dich zukommt? Wir verraten dir, wie ein Telefoninterview abläuft, wie du dich selbst am besten präsentierst und was du unbedingt beachten musst, um einen guten Eindruck zu hinterlassen!

Die neuen Sieben - Hotel- und Gastronomieberufe modernisiert

Pressemitteilung des BBIB vom 15.03.2022. Im Hotel- und Gastgewerbe wurden die dualen Ausbildungs­berufe aktualisiert. Mit sechs modernisierten und einer neu geschaffe­nen Ausbil­dungs­ordnung gehen die Hotel-, Gastronomie- und Küchenberufe in das im August 2022 beginnende neue Ausbildungsjahr. Differenzierte Berufsprofile und moderne, attraktive Ausbildungsinhalte, die Themen wie Nachhaltigkeit, Umwelt­schutz und Digitalisierung aufgreifen, sollen wieder verstärkt das Interesse von jungen Men­schen für eine Karriere in Hotellerie und Gastronomie wecken.

Chance 2022: Größte Bildungs-, Job- und Gründermesse in Sachsen-Anhalt

Zukunft selbst gestalten, Karriere planen, Chance nutzen! Die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mitteldeutschland startet am 1. April 2022 in der HALLE MESSE. Sie ist die ideale Plattform für Berufseinsteiger, Umschüler und potentielle Existenzgründer. An zwei Tagen können Besucher vielfältige Angebote von Unternehmen der Region, Universitäten, Hochschulen sowie Weiterbildungseinrichtungen, Verbänden und Institutionen erwarten. Auch zu den Themen Unternehmensgründung / –nachfolge wird beraten.

So überzeugst du im Vorstellungsgespräch

Deine Bewerbung kam bei deinem Traumausbildungsbetrieb richtig gut an und jetzt stehst du vorm Vorstellungsgespräch? Klar, da ist man erst einmal sehr nervös, vor allem, wenn es das erste Vorstellungsgespräch ist. Mit ausreichender Vorbereitung ist jedoch auch diese Hürde bald geschafft! Wir sagen dir, was du bei einem Vorstellungsgespräch beachten musst und wie du einen guten Eindruck hinterlässt.

Dein Start in den Beruf bei den Landschaftsgärtnern

Draußen an der frischen Luft arbeiten und ordentlich mit anpacken? Lebensraum für Pflanzen und Tiere schaffen? Grünflächen, Traumgärten, Parks, Sport- und Spielplätze anlegen? Genau das kannst du im Garten- und Landschaftsbau! Wir stellen dir heute vor, welche spannenden und vielseitigen Aufgaben Landschaftsgärtnerinnen und -gärtner in ihrer Ausbildung lernen und welche Rolle das Ausbildungsförderwerk Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. dabei spielt.

5 Dinge, die du aus THE OFFICE für deine Ausbildung lernen kannst

Endlich! Seit dem 15. Januar ist die preisgekrönte Erfolgsserie The Office in deutscher Synchronisation auf NETFLIX verfügbar. Der Mocumentary-Hit begeistert Menschen weltweit, kein Wunder also, dass über lange Jahre neun Staffeln mit unglaublichen 201 Folgen produziert wurden. Wie ist es bei dir – bist du auch ein treuer The Office-Fan? Neben vielen lustigen Szenen kannst du kurioserweise auch einiges für deine eigene Ausbildung und Karriere mitnehmen – du wirst dich wundern!

Was ist eigentlich das Gütesiegel BEST PLACE TO LEARN?

Du bist gerade auf der Suche nach einer passenden Ausbildung für dich? In den Stellenanzeigen begegnen dir immer wieder verschiedene Gütesiegel und Arbeitgeberauszeichnungen? Dann hast du bestimmt auch schon einmal ein Siegel mit einer goldenen Krone gesehen. Diese ist das Symbol von BEST PLACE TO LEARN, Deutschlands Gütesiegel für die betriebliche Ausbildung. Dieses Siegel und seine Bedeutung solltest du unbedingt kennen, denn es ist ein Versprechen auf eine richtig gute Ausbildung! Alles was du wissen musst, haben wir in diesem Beitrag für dich zusammengefasst.

Ausbildung Ü30 - Zu alt für einen Ausbildungsplatz?

Für einen beruflichen Neustart ist es nie zu spät - oder doch? Wer nach einigen Jahren im Berufsleben nicht mehr glücklich ist und sich nun überlegt, in einem anderen Ausbildungsberuf noch einmal neu anzufangen, wird erst einmal zweifeln: "Ist das wirklich der richtige Weg und bekomme ich in meinem Alter überhaupt noch einen Ausbildungsplatz?" Wir sagen: Egal ob mit 16, 30, 40 oder 50 Jahren - für eine (neue) Ausbildung ist es nie zu spät.