Übersicht der Ausbildungsberufe

Die Mechatronik - eine komplexe Branche mit spannenden Berufen

Mit der Zeit hat sich eine eigene Wirtschafts- und Berufsbranche entwickelt, die viele Ausbildungsberufe und Studiengänge bereithält. Wenn du dich für die Kombination aus Mechanik, Elektronik und Informatik interessierst, bist du hier genau richtig - finde jetzt deinen Traumberuf mit Mechatronik!

Ausbildung zum Mechatroniker

Kunden erwarten von neuen Autos, Motorrädern oder anderen Geräten eine effiziente und einfache Nutzung. Mechatroniker sind für die Installation, Wartung und Instandhaltung von jenen komplexen technischen Maschinen und Anlagen zuständig. Da die Aufgaben sehr breit gefächert ist, kannst du den Schwerpunkt in diesem Beruf ganz nach deinen persönlichen Interessen setzen. So hast du zum Beispiel in der Ausbildung oder im Studium die Möglichkeit, Autopiloten in Flugzeuge einzubauen oder die Technik von medizinischen Geräten, wie zum Beispiel dem Röntgengerät, weiterzuentwickeln.

Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker

Autos sind deine Leidenschaft? Dann hast du mit Sicherheit schon über eine Ausbildung zur Kfz-Mechatronikerin oder zum Kfz-Mechatroniker nachgedacht. Mit dem Schwerpunkt PKW-Techniker hast du vielseitige Aufgaben rund um die Reparaturen und Wartungen von Autos. Natürlich bist du auch der erste Ansprechpartner, wenn es um die Aus-, Um- und Nachrüstung von Sonderausstattungen oder Zubehör an Autos jeglicher Art geht. Die Ausbildung ist jedoch nicht nur für Auto-Freaks geeignet. Neben der PKW-Technik kannst du aus den Schwerpunkten Karosserietechniker, System- und Hochvolttechniker, Motorrad-Techniker oder, falls dir das alles viel zu klein ist, Nutzfahrzeugtechniker wählen. Neben der nötigen Affinität für Autos solltest du ein kommunikatives Talent für die Kundenberatung und -betreuung besitzen. Kundenwünsche und Zusatzleistungen stehen an erster Stelle und haben immer oberste Priorität. Ein glücklicher und zufriedener Auftraggeber kommt gerne wieder und empfiehlt deine professionellen Dienstleistungen ganz sicher weiter.

Beliebte Berufe mit Mechatronik

Mechatroniker / Mechatronikerin

Mechatroniker / Mechatronikerin

3430 freie Ausbildungsplätze

Mechatronikerinnen und Mechatroniker bauen elektrische, mechanische, pneumatische und hydraulische Komponenten zu einem System zusammen. Außerdem installieren, warten und reparieren sie Anlagen und Geräte.

Duale Ausbildung
Kfz-Mechatroniker / Kfz-Mechatronikerin

Kfz-Mechatroniker / Kfz-Mechatronikerin

3350 freie Ausbildungsplätze

Kfz-Mechatronikerinnen und Kfz-Mechatroniker warten, inspizieren und reparieren Personenkraftwagen, Nutzkraftwagen und Krafträder und rüsten sie auf.

Duale Ausbildung
Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin

Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin

433 freie Ausbildungsplätze

Anlagenmechanikerinnen und Anlagenmechaniker bauen, montieren und reparieren Rohrleitungssysteme, Kesselanlagen, Lüftungsanlagen und Behälter. Sie analysieren dazu die technischen Unterlagen und arbeiten immer genau nach Plan.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Studium mit Mechatronik. © nd3000 | canva

Studium mit Mechatronik

Maschinenbau- und Mechatronik

Forschung und Entwicklung spielen im Bereich der Mechatronik eine entscheidende und zentrale Rolle. An der Konzeptionierung und Forschung neuer Ideen und Produktentwicklungen sind immer Studierende beteiligt. Im Studiengang Maschinenbau und Mechatronik befassen sich die angehenden Experten mit den Fertigungsprozessen und der Kontrolle von automatisierten Maschinen und Geräten, die sich aus mechanischen, elektronischen und informationstechnischen Elementen zusammensetzen. Um immer über die bestmöglichen Funktionen und Abläufe zu verfügen, werden diese auf den Prüfstand gestellt und auf Herz und Nieren getestet. Anschließend werden Verbesserungsvorschläge erarbeitet und geeignete Prozesse optimiert.

Antriebssysteme und Mechatronik

Um neue Produkte und Ideen zu entwickeln, gibt es auch einige andere Studiengänge, die sich den mechatronischen Systemen aus theoretischer Sicht widmen. Entscheidest du dich für den Studiengang Antriebssysteme und Mechatronik, beschäftigst du dich zum Beispiel mit der Installation von autonom arbeitenden Robotern im Maschinen- und Anlagenbau oder dem elektronischen Motormanagement im Fahrzeugbau. Zusätzlich erlernst du naturwissenschaftliche Grundlagenkenntnisse und eignest dir ein vertiefendes Wissen in den Bereichen Sensor-, Digital-, Mess- und Elektrotechnik an.

Studiengänge mit Mechatronik

Ø Azubi-Gehalt

1. Lehrjahr

1.051 EUR

2. Lehrjahr

1.130 EUR

3. Lehrjahr

1.216 EUR

4. Lehrjahr

1.289 EUR

Freie Ausbildungsplätze

1263

Beginn

01.08.2024

Anzeigen
  • Ardagh Glass Packaging
  • Neuenhagen bei Berlin, Deutschland

Beginn

15.08.2024

Anzeigen
  • Hermann Menton GmbH & Co KG
  • Reutlingen, Deutschland

Beginn

01.09.2024

Anzeigen
  • Anschlussausbildung möglich
  • Hohe Übernahmequote
  • Langjährige Erfahrung
  • NTT Global Data Centers EMEA GmbH
  • Rüsselsheim, Deutschland

Beginn

Ab sofort

Anzeigen
  • Remscheider Wellpappenfabrik Otto Hampel GmbH & Co. KG
  • Remscheid, Deutschland

Beginn

01.08.2024

Anzeigen
  • Wellkistenfabrik Fritz Peters GmbH & Co. KG
  • Moers, Deutschland
  • Bandis+Knopp GmbH & Co. KG Wellpappenfabrik
  • Bergisch Gladbach, Deutschland
  • SKF Lubrication Systems Germany GmbH
  • Berlin, Deutschland

Beginn

01.09.2024

Anzeigen
  • Maxim Markenprodukte GmbH & Co KG
  • Pulheim, Deutschland

Beginn

01.08.2024

Anzeigen
  • Katjes Fassin GmbH & Co. KG
  • Remshalden, Deutschland

Beginn

01.09.2024

Anzeigen
  • Katjes Fassin GmbH & Co. KG
  • Emmerich, Deutschland
  • Katjes Bonbon GmbH + Co.KG
  • Potsdam, Deutschland

Fakten über Berufe mit Mechatronik

  • Der Beruf Kfz-Mechaniker wurde bereits 2003 mit dem Kfz-Elektroniker zusammengefasst und heißt seitdem Kfz-Mechatroniker.
  • Michael Schumacher und Niki Lauda absolvierten beide eine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker.
  • Der SSC Tutara ist das schnellste Auto der Welt. Im Oktober 2020 wurde auf einer abgesperrten Straße in Nevada (USA) eine unglaubliche Geschwindigkeit von 508,73 km/h gemessen.

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten

Folgendes könnte dich auch interessieren


Nebenjob in der Ausbildung – das musst du beachten

Nebenjob in der Ausbildung – das musst du beachten

Du möchtest neben deiner Ausbildung noch etwas Geld dazuverdienen? Ein Minijob ist eine wunderbare Chance, dein Ausbildungsgehalt aufzustocken und deine finanziellen Möglichkeiten zu verbessern. Aber darf man während der Ausbildung einen Nebenjob haben? Wir beantworten dir, welche rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen du einhalten musst.

Ausbildungsplatz gesucht? So punktest du mit Sport bei der Bewerbung

Ausbildungsplatz gesucht? So punktest du mit Sport bei der Bewerbung

Du engagierst dich im Sportverein, z. B. als Übungsleiter oder Schiedsrichter? Du bist im Orga-Team Eures jährlichen Sportfestes? Du gestaltest den Social-Media-Auftritt deines Vereins? Super, denn mit sozialem Engagement und Soft Skills kannst du bei deiner Bewerbung so richtig gut punkten!

Bayer Gastronomie: Ausbilderinterview mit Nannette Lange

Bayer Gastronomie: Ausbilderinterview mit Nannette Lange

Insgesamt 38 Azubis lernen derzeit bei der Bayer Gastronomie GmbH in NRW und Berlin. Für seine hervorragende Ausbildungsarbeit wurde das Unternehmen jetzt mit dem Gütesiegel BEST PLACE TO LEARN® von AUBI-plus ausgezeichnet. Im Interview mit Heidi Becker aus der AUBI-news-Redaktion verrät Nannette Lange, Personal- und Ausbildungsleiterin bei der Bayer Gastronomie GmbH, wie sie Nachwuchskräfte für die Hotel- und Gastronomiebranche begeistert.

Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren