Übersicht der Ausbildungsberufe

Übersicht der Top Ausbildungsberufe in der Logistik

Planung - hier ist dein Organisationstalent gefragt

Der zentrale kaufmännische Beruf für den Bereich Logistik ist, wie der Name schon sagt, der Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung. Deine zentrale Aufgabe ist die Planung, Prüfung und Überwachung von Transporten. Du planst für jeden Transport den besten Weg, kennst alle Vorschriften und bereitest alle benötigten Verträge dafür vor. Wenn du also ein wahres Organisationstalent bist und auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf behältst, bist du hier genau richtig. Denn sollte es im Transportverlauf zu plötzlichen Störungen kommen, liegt es an dir, schnellstmöglich die effizienteste Lösung zu finden.

Lagerlogistik - Ordnung ist wichtig

Wenn du am Zielort angekommen bist, helfen dir die Fachkräfte für Lagerlogistik und die Fachlageristen dabei, die Ware zu entladen. Im Lager bist du für die Waren und Rohstoffe verantwortlich. Du kennst die Menge ganz genau und kannst auch Auskunft über den jeweiligen Platz geben. Nicht selten kommt es vor, dass du alles mit einem Stapler ordnest und auch mal richtig mit anpackst. Berufe in der Logistik sind deshalb durchaus anspruchsvoll.

Lieferung - nicht nur beim Online-Shopping wichtig

Auf die Logistikbranche ist jeder von uns angewiesen, sowohl geschäftlich als auch privat. Denn wie sollten wir unsere Pakete aus dem Online-Shop ohne die Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistung an dem Ablageort unserer Wünsche erhalten? Entscheidest du dich für diesen Ausbildungsberuf, arbeitest du entweder im Innendienst oder im Außendienst. Der Außendienst ist wahrscheinlich jedem von uns klar: Du stellst Briefe, Pakete, Kurier- und Expresssendungen zu. Beim Innendienst arbeitest du entweder am Postschalter oder in Sortier- und Verteilzentren. Es handelt sich um einen sehr lukrativen Job, da er im Zeitalter des Online-Shoppings unumgänglich ist. Es werden immer mehr Fachkräfte gebraucht, welche die unterschiedlichsten Produkte an die Kunden liefern.

Güterverkehr – du hilfst bei großen Transporten

Als Berufskraftfahrer bist du immer mittendrin statt nur dabei. In diesem Beruf wird die Autobahn zu deinem zweiten Zuhause und Strecken von 500 km Entfernung sind für dich überhaupt kein Problem dar. Als Berufskraftfahrer kannst du beispielsweise bei einer großen Spedition angestellt sein.

Neben dem Straßengüterverkehr gibt es auch noch zwei andere große Güterverkehrswege in Deutschland, durch die schwere Transporte durchgeführt werden. Zum einen die Binnenschifffahrt. Als Binnenschiffer steuerst du die großen Häfen Europas an. Vor Ort sind die Fachkräfte für Hafenlogistik deine Ansprechpartner, wenn es um die Entladung deines Schiffes geht. Übrigens: Da die Handelssprache in den meisten Häfen Englisch ist, sind Fremdsprachenkenntnisse auf keinen Fall von Nachteil.  

Top 5 Studienfächer in der Logistik

Durch die Globalisierung müssen auch immer mehr Transporte ins Ausland geplant werden, nicht nur in Europa, sondern weltweit. Deswegen gibt es immer mehr Studiengänge im Logistikbereich, die ihre Absolventen darauf vorbereiten, den Material- und Informationsfluss im Unternehmen zu organisieren, zu steuern und zu kontrollieren. Hier findest du einige davon:

 

 

Ø Azubi-Gehalt

1. Lehrjahr

931 EUR

2. Lehrjahr

999 EUR

3. Lehrjahr

1.103 EUR

Freie Ausbildungsplätze

2158
  • Komm Logistik GmbH
  • Großbeeren, Deutschland

Beginn

01.09.2021

Anzeigen
  • Komm Logistik GmbH
  • Großbeeren, Deutschland

Beginn

01.09.2021

Anzeigen
  • Komm Logistik GmbH
  • Großbeeren, Deutschland

Beginn

01.09.2022

Anzeigen

Beginn

01.09.2021

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Würth Elektronik GmbH & Co. KG
  • Rot am See, Deutschland

Beginn

01.09.2021

Anzeigen

Auf Kurs! Richtung Ausbildung.

  • Attraktive Vergütung
  • Azubi-Car
  • Hohe Übernahmequote

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung oder Studium bei Murrelektronik – Dein Karrierestart

Ausbildung oder Studium bei Murrelektronik – Dein Karrierestart

Du kennst dich mit Technik aus und bist für deine Freunde und Familie der erste Ansprechpartner, wenn sie ein technisches Problem haben? Außerdem suchst du nach einer Ausbildung oder einem dualen Studium mit Zukunftsperspektive? Dann starte nach der Schule bei Murrelektronik durch! Was das Unternehmen auszeichnet und von welchen Vorteilen du als Azubi profitierst, stellen wir dir heute vor.

Beamter werden: Pros und Cons

Beamter werden: Pros und Cons

Angestaubt? Langweilig? Von wegen! Die Aufgaben von Beamten sind vielfältig, interessant und zukunftssicher. Sie arbeiten bei Bund, Ländern und Kommunen sowie bei anderen Arbeitgebern des öffentlichen Rechts. Es gibt eine Bandbreite an Bereichen, wo Staatsdiener tätig sind, z. B. in Schulen und Hochschulen, im Rathaus und Finanzamt, beim Zoll oder im Justizdienst. Du kannst dir eine Beamtenlaufbahn vorstellen? Wir zeigen dir alle Vor- und Nachteile auf.

Dein optimaler Berufseinstieg bei der SV SparkassenVersicherung

Dein optimaler Berufseinstieg bei der SV SparkassenVersicherung

Du arbeitest gerne im Team und bist immer top organisiert? Außerdem weißt du genau, wie du die Menschen in deinem Umfeld mit nur wenigen Worten überzeugen kannst? Dann bist du wie geschaffen für eine Ausbildung oder ein duales Studium bei der SV SparkassenVersicherung! Welche Vorteile die Arbeit dort mit sich bringt und welche Möglichkeiten du im Unternehmen hast, stellen wir dir heute vor.