Fahrzeuglackierer (m/w) ©Ahrens+Steinbach Projekte

Ausbildung
Fahrzeuglackierer (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Das verdient ein Fahrzeuglackierer


1. Lehrjahr

610 - 680 Euro

2. Lehrjahr

650 - 730 Euro

3. Lehrjahr

730 - 830 Euro

Das Gehalt in der Ausbildung spielt sicherlich auch eine Rolle, wenn du dich für einen Ausbildungsberuf entscheidest, sollte aber nicht ausschlaggebend für deine Wahl sein. Informiere dich hier darüber, was du als angehender Autolackierer verdienst.

Gehalt während der Ausbildung

Das Gehalt eines Fahrzeuglackierers in der Ausbildung liegt im mittleren Bereich verglichen mit anderen Ausbildungsberufen. Im ersten Lehrjahr bekommst du in etwa 560 bis 630 Euro brutto. Der genaue Betrag hängt von deinem Ausbildungsbetrieb und seinem Standort ab. Im zweiten Ausbildungsjahr steigt dein Lohn auf 590 bis 670 Euro im Monat und im dritten Jahr sind es 670 bis 770 Euro. Im Ausbildungsvertrag wird dein Ausbildungsgehalt schriftlich festgehalten.

Gehalt nach der Ausbildung

Mit Ausbildung in der Tasche kannst du als Fahrzeuglackierer durchstarten. Dein Einstiegsgehalt liegt bei 1.600 bis 2.000 Euro. Mit Berufserfahrung und Weiterbildungsmaßnahmen oder einem Studium steigt dein Gehalt auf 3.000 Euro und mehr.


Ähnliche Berufe

Bogenmacher (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Bogenmacher sind für die Produktion von Bögen für unterschiedliche Streichinstrumente zuständig und überprüfen im nächsten Schritt die Klangqualität.

Bootsbauer (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Bootsbauer/innen bauen, warten und reparieren alle Arten von Sportbooten und Nutzfahrzeugen der Fluss-, See- und Binnenschifffahrt.

Böttcher (m/w/d)
Deutschland Österreich
Duale Ausbildung
Böttcher/-innen verarbeiten verschiedene Holzarten zu Fässern, Bottichen, Kübeln, Eimern und Ziergefäßen.

Bürsten- und Pinselmacher (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Bürsten- und Pinselmacher übernehmen die Anfertigung von Bürsten, Besen und Pinsel für unterschiedliche Verwendungszwecke, die sie aus Tierhaaren als auch aus Pflanzen- und Kunstfasern herstellen.

Bürsten- und Pinselmacher Fachrichtung Bürstenherstellung (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Bürsten- und Pinselmacher übernehmen die Anfertigung von Bürsten und Besen für unterschiedliche Verwendungszwecke, die sie aus Tierhaaren als auch aus Pflanzen- und Kunstfasern herstellen.

Techniker Krankenkasse