Logopäde Gehalt

Einstiegsgehalt

2.300 EUR

Gehalt während der Ausbildung

Da es sich bei der Logopädie-Ausbildung um eine schulische Ausbildung handelt, bekommst du währenddessen leider kein eigenes Gehalt. An privaten Schulen kann es sogar vorkommen, dass du Schulgeld zahlen musst. Es gibt allerdings Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung.  

Gehalt nach der Ausbildung

Das Einstiegsgehalt von ausgebildeten Logopädinnen und Logopäden liegt bei durchschnittlich 2.300 Euro brutto im Monat. Dein Lohn hängt ganz davon ab, in welcher Einrichtung du arbeitest. Während im öffentlichen Dienst (zum Beispiel bei einer Anstellung in Kliniken) tarifgebundene Gehälter gezahlt werden, kannst du in Privatpraxen über dein Gehalt verhandeln. Mit steigender Berufserfahrung kannst du auch einen höheren Lohn verlangen und in deinem Beruf bis zu 3.000 Euro verdienen.


Diese Berufe könnten dich auch interessieren