Agrartechnischer Assistent Pflanzen- und Umweltanalytik Gehalt

Einstiegsgehalt

2.200 EUR

Gehalt während der Ausbildung

Bei schulischen Ausbildungen wie der Ausbildung zum agrartechnischen Assistenten bekommst du währenddessen keine monatliche Gehalt. Da du in dieser Ausbildung jedoch zwei Praktika machen musst, kannst du damit rechnen, dass du eine Praktikumsvergütung bekommst. Aber keine Sorge, auch ohne ein festes monatliches Einkommen kannst du die Ausbildung finanzieren, denn du kannst Schüler-BAföG beantragen. Zusätzlich ist es natürlich auch immer noch möglich, einem Nebenjob neben der Ausbildung nachzugehen.

Gehalt nach der Ausbildung

Nach der Ausbildung sieht das schon ganz anders aus! Wenn du deinen Abschluss nach zwei Jahren erlangt hast, kannst du mit einem Einstiegsgehalt von 2.000 bis 2.400 Euro brutto rechnen. Gar nicht schlecht, für ein erstes Gehalt, oder? Selbstverständlich erhöht sich dieses mit zunehmender Berufserfahrung bzw. mit weiteren Abschlüssen aus Weiterbildung oder Studium auch noch.

Offene Fragen

Du hast noch offene Fragen? Registriere dich in unserem Servicebereich, um Fragen zu stellen.

Jetzt registrieren

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren