Sozialversicherungsfachangestellter Fachrichtung Allgemeine Krankenversicherung bei der Arbeit ©Ahrens+Steinbach Projekte

Ausbildung
Sozialversicherungsfachangestellter Fachrichtung Allgemeine Krankenversicherung (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Zukunftschancen Sozialversicherungsfachangestellter Fachrichtung Allgemeine Krankenversicherung


Fertig mit der Ausbildung? Auf in den Beruf!

Arbeitsorte

Du kannst dich ab sofort bei allen gesetzlichen Krankenversicherungen bewerben, bei Verbänden der Sozialversicherungsträger oder Abteilungen der Patientenabrechnung von Krankenhäusern. Viele Azubis bleiben auch in ihrem Ausbildungsbetrieb.

Weiterbildung

Mit einer Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten muss das Lernen noch kein Ende haben. Du lernst zwar auch in deinem Beruf immer wieder eine Menge dazu, besonders auch, wenn sich die Sozialversicherungsgesetzeslage verändert, doch mit Fort- und Weiterbildungen kannst du deinem Wissen zusätzlich einen Aufschwung verpassen.

Lehrgänge und Seminare zum Beispiel eigenen sich dafür, dein Wissen in verschiedenen Themenbereichen zu vertiefen:
- Sozialrecht
- Öffentliche Verwaltung
- Buchführung im Gesundheitswesen
- Gesundheitsmanagement
- Büroorganisation

Mit einer beruflichen Weiterbildung ebnest du deinem beruflichen Aufstieg und einem höheren Gehalt den Weg.
- Krankenkassenfachwirt
- Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen
- Geprüfter Sozialversicherungsfachwirt Fachrichtung gesetzliche Renten- und knappschaftliche Sozialversicherung

Auch ein Studium lässt sich an eine Ausbildung koppeln:
- Bachelor of Arts Sozialversicherungsmanagement
- Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre
- Bachelor of Arts Gesundheitsmanagement
- Bachelor of Arts Wirtschaftswissenschaften


Ähnliche Berufe

Altenpfleger (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Altenpfleger pflegen und betreuen ältere Menschen, die den Alltag nicht mehr allein bewältigen können. Durch Freizeitaktivitäten, Gespräche und einfühlsame Fürsorge unterstützen sie alte Menschen, so gut es geht am täglichen Leben teilzuhaben.

Bestattungsfachkraft (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Bestattungsfachkräfte begleiten Angehörige in ihrer ersten Trauerphase, organisieren die Bestattung und Trauerfeier, führen Verstorbene vom Trauerhaus zum Bestattungsinstitut über und versorgen sie für die Aufbahrung.

Fachmann Gesundheit EFZ (m/w/d)
Schweiz
Duale Ausbildung
Fachleute Gesundheit sind für die Pflege und die Unterstützung von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen zuständig. Sie können in verschiedenen Bereichen wie der Betreuung und Pflege, der Alltagsgestaltung, der Medizinaltechnik und der Administration tätig sein.

Friseur (m/w/d)
Deutschland Kroatien Italien Österreich
Duale Ausbildung
Der Friseurberuf ist ein handwerklicher, kreativer und kommunikativer Beruf. Friseure schneiden, frisieren, färben, schminken und führen Maniküren durch – individuell und typgerecht in Absprache mit ihren Kunden.

Gesundheitsaufseher (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Gesundheitsaufseher unterstützen das Gesundheitsamt auf den Gebieten des Infektionsschutzes, der Umwelthygiene und der Verkehrshygiene (Hafen-, Flughafen-, Bahnhofshygiene). Sie nehmen überwachende und beratende Aufgaben wahr. Sie sind in unteren Gesundheitsbehörden beziehungsweise in Gesundheitsämtern tätig.

Techniker Krankenkasse