Karrieremöglichkeiten als Mediendesigner / Mediendesignerin

Du hast deine Ausbildung im Bereich Mediendesign abgeschlossen und deine Abschlussarbeit kann sich sehen lassen? Hier erhältst du weitere Informationen zu deiner Arbeit und möglichen Fachrichtungen für ein Studium.  

Arbeitsort

Arbeit findest im Bereich Medien in vielen Unternehmen: So kannst du in der Druck- und Medienwirtschaft arbeiten, bei Verlagen tätig sein oder dich für eine Werbeagentur entscheiden. Einen Job findest du außerdem bei Unternehmen, die sich auf digitale Medien spezialisiert haben oder bei Herstellern, die sich mit der Fotografie beschäftigen.

Weiterbildung 

Wenn neue Gestaltungsprogramme auf den Markt kommen oder alte Technik sich weiterentwickelt, dann kannst du dein Wissen durch Seminare und Fortbildungen daran anpassen. Anpassungsweiterbildungen werden zum Beispiel in diesem Bereich angeboten:
  • Website Creation, Marketing
  • Farbgestaltung
  • Adobe, Illustrator
  • Professionelle 3D-Konstruktionen

Durch eine Aufstiegsweiterbildung kannst du deine Karriere nach deinen Wünschen gestalten. Möglich wäre zum Beispiel eine Weiterbildung in diesen Bereichen:

  • Schriftsetzermeister
  • Industriemeister – Printmedien
  • Flexografenmeister
  • Techniker in Druck- und Medientechnik
  • Betriebswirt Medien
  • Webdesigner

Studium

Hast du eine Hochschulzugangsberechtigung, kannst du dich auch für ein Studium entscheiden, dass sich um den Bereich Medien dreht. Diese Studiengänge passen zu deinem Ausbildungsberuf:

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Raumausstatter / Raumausstatterin

Raumausstatter / Raumausstatterin

333 freie Ausbildungsplätze

Raumausstatter gestalten Innenräume mit Textilien und Materialien jeglicher Art, zum Beispiel mit Vorhängen, Gardinen, Teppichen, Tapeten, Kissen, Bodenbelägen und Polstermöbeln.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation

Kaufmann / Kauffrau für Marketingkommunikation

146 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute für Marketingkommunikation wissen ganz genau, wie man die Botschaft eines Unternehmens mithilfe von Medien der Zielgruppe vermittelt. Dazu entwickeln sie Werbe- und Kommunikationskonzepte, organisieren die Kampagne und überwachen ihren Verlauf.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Technischer Produktdesigner / Technische Produktdesignerin

Technischer Produktdesigner / Technische Produktdesignerin

657 freie Ausbildungsplätze

Technische Produktdesigner entwickeln Produkte wie Haushaltsgeräte und andere Gebrauchsgegenstände wie Möbel, Fahrzeuge und elektronische Geräte, aber auch Produktionsmaschinen und medizintechnische Geräte und Apparate. Dazu erstellen sie 3D-Datenmodelle, optimieren diese und planen die Fertigung.