Kaufmann für Büromanagement bei der Arbeit ©Ahrens+Steinbach Projekte

Ausbildung
Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Das verdient ein Kaufmann für Büromanagement


1. Lehrjahr

620 - 910 Euro

2. Lehrjahr

700 - 970 Euro

3. Lehrjahr

820 - 1010 Euro

Du hast dich für eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement entschieden? Wir verraten dir, welches Gehalt dich in deiner Ausbildung erwartet. Die Höhe deines Lohns hängt zum einen von dem Bereich ab, in dem du arbeiten wirst (Industrie und Handel, Öffentlicher Dienst, handwerkliche Betriebe) und zum anderen von der Größe des Unternehmens. Dein Ausbildungsgehalt wird in jedem Fall im Ausbildungsvertrag festgehalten.

Gehalt während der Ausbildung

In den ersten Monaten deiner Ausbildung lernst du zunächst einmal deinen Ausbildungsbetrieb kennen. Du lernst außerdem erste Grundkenntnisse und Fähigkeiten aus deinem Beruf und wirst mit deinem Aufgabenfeld vertraut gemacht, sodass du frühzeitig vieles eigenständig erledigen kannst. In dieser ersten Phase deiner Ausbildung (das erste Ausbildungsjahr) liegt dein Einkommen zwischen 570 und 860 Euro brutto. Im zweiten und dritten Lehrjahr bekommst du immer mehr Verantwortung übertragen. Deine Aufgaben werden spezifischer und somit komplexer. Im zweiten Ausbildungsjahr bekommst du ein Gehalt, das zwischen 580 und 920 Euro liegt und im dritten Jahr erhöht es sich auf 650 bis 1.010 Euro.

Gehalt nach der Ausbildung

Nach deiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung kannst du dich als volle Arbeitskraft bewerben, vielleicht wirst du sogar von deinem Ausbildungsbetrieb übernommen. Du kannst nun mit einem Einstiegsgehalt zwischen 1.800 und 2.200 Euro brutto rechnen. Deine Vergütung wird sich im Laufe der Jahre durch Berufserfahrung und persönliche Entwicklung stetig verbessern. Vielleicht traut man dir eine höhere Position und komplexere Arbeitsschwerpunkte zu. Du hast natürlich zusätzlich die Möglichkeit, durch Fort- und Weiterbildungen dein Wissen und somit auch dein Gehalt zu verbessern.


Ähnliche Berufe

Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistent (m/w/d)
Österreich
Duale Ausbildung
Archiv-, Bibliotheks- und Informationsassistenten arbeiten in Bibliotheken, Dokumentationsstellen oder Archiven und verwalten verschiedene Medien wie Bücher, Zeitschriften, Manuskripte oder Bild- bzw. Tondokumente. Zudem recherchieren sie aktuelle Medien und sorgen dafür, dass diese zur Verfügung stehen, beschaffen Informationen zu verschiedenen Themen und arbeiten Akten auf.

Beamter des gehobenen nichttechnischen Dienstes (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Im Organisations-, Personal- und Haushaltswesen selbständig und eigenverantwortlich Entscheidungsgrundlagen vorbereiten und Rechtsvorschriften anwenden.

Beamter des mittleren nichttechnischen Dienstes (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Beamte des mittleren nichttechnischen Dienstes arbeiten bei Verwaltungsbehörden des Bundes, Bundesinstituten und Bundesministerien, z. B. dem Bundesverwaltungsamt oder dem Bundeskriminalamt, wo sie Anträge bearbeiten, Informationen verwalten und Aufgaben der inneren Verwaltung ausführen, zum Beispiel im Personalmanagement.

Beamter in der Allgemeinen Inneren Verwaltung (mittlerer nichttechnischer Dienst) (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Beamte der Allgemeinen Inneren Verwaltung arbeiten in Kommunal-, Landes oder Bundesbehörden, wo sie Anträge bearbeiten, Bürger informieren und Verwaltungsaufgaben durchführen, wie zum Beispiel im Bereich des Personalwesens oder in Haushaltsangelegenheiten.

Buchhalter (m/w/d)
Italien
Duale Ausbildung
Buchhalter arbeiten mit Zahlen, Statistiken und Belegen - sie sorgen dafür, dass alle Einnahmen und Ausgaben eines Unternehmens nachvollziehbar festgehalten werden und berechnen zusätzlich den Umsatz und Gewinn. Auch die Erstellung der Bilanz gehört zu den Aufgaben des Buchhalters.

Techniker Krankenkasse