992

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Hohe Übernahmequote
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Seminare

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Weiterbildungen
  • Mitarbeiter-Events
  • Hohe Übernahmequote
  • Xylem Services GmbH
  • Herford, Deutschland

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hohe Übernahmequote
  • BRAX Leineweber GmbH & Co. KG
  • Herford, Deutschland

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Azubi-Projekte
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Fachhochschule Bielefeld
  • Bielefeld, Deutschland

Beginn

01.09.2023

Anzeigen
  • OWL Verkehr GmbH
  • Bielefeld, Deutschland

Beginn

01.09.2023

Anzeigen

Beginn

15.12.2022

Anzeigen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Firmen-Handy

Beginn

Ab sofort

Anzeigen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Altersvorsorge
  • Weiterbildungen

Beginn

07.08.2023

Anzeigen
  • Digitales Lernen
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Hohe Übernahmequote

Beginn

01.10.2023

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Garantierte Übernahme
  • Gesundheitsvorsorge

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

01.08.2023

Anzeigen

Beginn

01.09.2023

Anzeigen

Beginn

01.08.2023

Anzeigen

Ausbildung in Melle

Melle – die Stadt zwischen Wiehengebirge und Teutoburger Wald liegt im Osnabrücker Land. Für den Fall, dass du Melle nicht kennst, kommen dir sicher die Namen der umliegenden Städte Osnabrück und Bielefeld bekannt vor.

Als angehender Azubi hast du die Möglichkeit, bei bekannten Einzelhändlern wie Combi und NP sowie bei Fachgeschäften in der Innenstadt eine Ausbildung zu beginnen. Dementsprechend gibt es viele Ausschreibungen für die Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel oder Verkäufer.
Ansonsten findest du sowohl große als auch etwas kleinere Unternehmen, die dir einen Ausbildungsplatz zur Verfügung stellen. Dort kannst du, beispielsweise in einer Produktion, den Beruf des Maschinen- und Anlagenführers oder im Büro den Beruf des Industriekaufmannes erlernen.
In Melle gibt es nicht die eine Branche, die den Standort kennzeichnet. Du findest ein bunt gemischtes Angebot an Ausbildungen, sodass mit Sicherheit auch etwas Passendes für dich dabei ist!

Ausbildungsbetriebe in Melle & Umgebung

Ø Azubi-Gehalt in Melle & Umgebung

Leben in Melle

In Melle gibt es viel zu entdecken. Kulturbegeisterte besuchen jedes Jahr das Stadtfest „Fabelhaftes Melle“, bei dem es um die Themen Märchen, Fabeln und Stadtgeschichte geht. Außerdem gibt es viele Museen und Schlösser, welche besichtigt werden können.
Andererseits bietet die Stadt auch für Sportler ein großes Angebot an Aktivitäten an. In den vielen Vereinen findest du die unterschiedlichsten Sportarten. Da ist sicherlich auch ein Sport dabei, der dir Freude bereitet. Ansonsten kannst du auch ein Fitnessstudio aufsuchen, um dich nach der Arbeit fit zu halten. Bei gutem Wetter ist auch das Spazieren gehen oder Fahrrad fahren an der Elbe eine beliebte Freizeitaktivität.
Wenn nach dem Feierabend Entspannung auf dem Programm steht, dann bietet sich ein Ausflug in den Grönenbergpark oder in den Wildpark Diedrichsburg an. Viele Einwohner treffen sich dort mit ihren Freunden und lassen ihre Seele baumeln.

Melle hat eine nette Innenstadt, mit mehreren kleineren Fachgeschäften. Doch wenn du zum Shoppen eher die großen Kaufhäuser magst, solltest du für einen Shopping-Tag in eine der umliegenden Städte, also Osnabrück oder Bielefeld fahren. Für den Weg kannst du die öffentlichen Verkehrsmittel (Bus und Zug) nutzen und mit einem Schüler-Ticket etwas Geld sparen.

Fakten über Melle
  • Bezogen auf die Fläche, ist Melle die drittgrößte Stadt ganz Niedersachsens.
  • In Melle gibt es eine Sternwarte, auf der du durch ein Teleskop das Sonnensystem mit seinen Planeten bestaunen kannst.
  • Die ersten Hinweise, die auf die Gründung der Stadt zurückzuführen sind, reichen bis in das Jahr 800 zurück.

Top-Ausbildungsberufe in Melle

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

32387 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

28405 freie Ausbildungsplätze

Verkäuferinnen und Verkäufer kontrollieren, verkaufen und präsentieren Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehört zu ihren Aufgaben. 

Duale Ausbildung
Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

9719 freie Ausbildungsplätze

Die frischen Brötchen zum Frühstück, die sahnige Torte zum Kaffee und das saftige Steak zum Abendessen: Gegessen wird immer! Und damit Kundinnen und Kunden Lebensmittel ganz nach ihrem Geschmack auf den Teller bekommen, gibt es Fachverkäuferinnen und Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk. Sie stehen hinter der Ladentheke und beraten, verpacken und verkaufen, was das Zeug hält.

Duale Ausbildung
Industriekaufmann / Industriekauffrau

Industriekaufmann / Industriekauffrau

3841 freie Ausbildungsplätze

Industriekaufleute unterstützen Unternehmensprozesse von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und können im Marketing, Vertrieb, in der Logistik, dem Personalmanagement oder Rechnungswesen liegen.

Duale Ausbildung
Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

5136 freie Ausbildungsplätze

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten in Industrie- und Handelsbetrieben sowie bei Speditionen. Sie lagern, kontrollieren, kommissionieren und versenden Güter unterschiedlichster Art.

Duale Ausbildung
Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

11932 freie Ausbildungsplätze

Handelsfachwirtinnen bzw. Handelsfachwirte arbeiten in Unternehmen des Einzel- oder Groß- und Außenhandels in der mittleren Führungsebene. Dort kümmern sie sich um den Ein- und Verkauf, das Marketing, Rechnungs- und Finanzwesen sowie um die Personalwirtschaft.

Duale Ausbildung | Weiterbildung | Betriebliche Ausbildung

In Kooperation mit:

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Melle

Wie viele freie Ausbildungsplätze gibt es in Melle?

In Melle gibt es aktuell ca. 4.912 freie Ausbildungsplätze.


Welche Ausbildungsberufe gibt es in Melle?

In Melle gibt es besonders viele freie Ausbildungsplätze als:

  1. Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel
  2. Verkäufer / Verkäuferin
  3. Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk
  4. Industriekaufmann / Industriekauffrau
  5. Fachkraft für Lagerlogistik

In welchen Bereichen stehen in Melle freie Ausbildungsplätze zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Melle besonders viele freie Ausbildungsplätze:

  1. Systemrelevant
  2. Handel
  3. Handwerk
  4. Technik
  5. Lebensmittel

Bewerbung? Check!

Mit unserem kostenfreien Bewerbungs-Check helfen wir dir dabei, deine Bewerbung zu optimieren. Neben Rechtschreibung und Grammatik prüfen wir auch Inhalt, Aussagefähigkeit und formale Gestaltung deiner Bewerbungsunterlagen.

In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse.

zum kostenfreien Bewerbungs-Check