1058

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Azubi-Projekte
  • Seminare
  • Paten-Programm
  • Heilpädagogisches Zentrum Krefeld - Kreis Viersen gGmbH
  • Krefeld, Deutschland

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Altersvorsorge
  • Vergünstigungen bei Weiterbildungen
  • Fitnessangebote

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hohe Übernahmequote
  • Seminare

Beginn

01.02.2023

01.08.2023

Anzeigen

Beginn

01.07.2023

Anzeigen

Studieren oder arbeiten? Mach doch einfach beides!

  • Hochschule Ruhr West
  • Mülheim an der Ruhr, Deutschland

Beginn

Ab sofort

Anzeigen
  • Evangelische Kirche im Rheinland
  • Düsseldorf, Deutschland

Beginn

01.09.2023

Anzeigen
  • BELFOR Deutschland GmbH
  • Duisburg, Deutschland

Beginn

01.08.2023

Anzeigen

Sind Sie bereit für den ersten Schritt?

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Snacks & Obst
  • Intensive Prüfungsvorbereitung

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Firmen-Handy

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Mentoren-Programm
  • Seminare

Beginn

01.08.2023

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Firmen-Tablet

Beginn

07.08.2023

Anzeigen
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Individuelle Förderung
  • Firmen-Tablet

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

01.08.2023

Anzeigen

Beginn

01.08.2023

Anzeigen

Ausbildung in Krefeld

Krefeld – die Samt- und Seidenstadt am Niederrhein. Den außergewöhnlichen Namen erhielt die kreisfreie Stadt in Folge der hier ansässigen Textilindustrie, die insbesondere im 18. und 19. Jahrhundert deutschlandweit für die Seidenproduktion bekannt war. Heute erinnert nur noch wenig an diese Vorreiterrolle, vielmehr sind in den letzten Jahrzehnten andere Branchen in den wirtschaftlichen Fokus gerückt.

Die gute Situation für angesiedelte Unternehmen liegt nicht zuletzt an der idealen Verkehrsanbindung über die Straßen- und Bahnverkehrsnetze. Im und um das Stadtgebiet führt die A 57 Richtung Köln und Nijmegen, die sich im Süden mit der A 44 von Aachen nach Kassel und im Norden am Autobahnkreuz Moers mit der A 40 kreuzt, die von Venlo nach Dortmund führt. Wie du siehst, sind die Verbindungen von Krefeld ins nahegelegene Ausland ebenfalls sehr gut. Ergänzt wird die nahezu perfekte Verkehrssituation durch den Krefelder Hauptbahnhof, der genau in der Mitte der für die Region bedeutsamen Bahnstrecke Duisburg-Mönchengladbach liegt. Wenig verwunderlich also, dass sich Unternehmen aus diversen Branchen, besonders in Rheinnähe am östlichen Stadtrand, niedergelassen haben. Heute dominieren die chemische Industrie, die Metallindustrie, der Maschinen- sowie der Fahrzeugbau die Wirtschaft der Stadt, die bei der QUIS-Studie „Zukunftsfähigkeit 2021“ ein überragendes Ergebnis mit 9/10 Punkten erreichte. Dieses Ergebnis zeigt eindrucksvoll, dass die beruflichen Perspektiven in Krefeld besonders gut sind.

Neben vielen interessanten Ausbildungsstellen bei Unternehmen wie der United Internet AG, die als BEST PLACE TO LEARN® ausgezeichnet wurde und somit zu den besten Ausbildungsunternehmen Deutschlands zählt, bietet die Hochschule Niederrhein über 80 spannende Bachelor- und Masterstudiengänge für junge Menschen an. Egal welchen Karriereschritt du als erstes planst, in Krefeld wirst du ganz sicher fündig!

Ausbildungsbetriebe in Krefeld & Umgebung

Ø Azubi-Gehalt in Krefeld & Umgebung

Leben in Krefeld. © Manninx | canva

Leben in Krefeld

Entscheidest du dich für eine Ausbildung oder ein Studium in Krefeld, spielt natürlich auch das Leben außerhalb des Arbeitsalltags eine zentrale Rolle. Genau das hat in der Stadt zwischen westlichem Rheinufer und den Niederlanden eine Menge zu bieten. Das Stadtzentrum liegt mit sieben Kilometern eine auf den ersten Blick große Distanz vom Rhein entfernt, und doch reicht das Stadtgebiet bis an den Fluss heran.

Wo Gewässer sind, da ist auch Natur – und gerade in der Hinsicht wartet in Krefeld einiges auf dich! Die Krefelder Parkanlagen, zu denen über 20 Parks, Wälder und Gärten zählen, wurden Anfang der 2000er im Zuge der dezentralen Landesgartenschau rundum erneuert und saniert. Wenn du also nach Feierabend einen Ausgleich an der frischen Luft mit ein wenig Sightseeing verbinden möchtest, solltest du dir die zahlreichen Highlights im Grünen nicht entgehen lassen. Hier kannst du sowohl Sport treiben, dich mit Freunden treffen oder einfach ganz gemütlich mit einem Podcast auf den Ohren die Seele baumeln lassen.

Sehnst du dich in deiner Freizeit nach etwas mehr Action, zieht es dich in die Innenstadt, die besonders gut über den ÖPNV erreichbar ist. Fährst du lieber mit dem Auto, hast du im Stadtzentrum die angenehme Wahl aus knapp 6.000, meist sogar kostenlosen Parkplätzen. Im Bereich der Hochstraße und Marktstraße findest du ein vielfältiges Angebot an Einkaufsmöglichkeiten. Natürlich lässt der Hunger am Ende einer Shoppingtour nicht lange auf sich warten. Wie gut, dass auch die gastronomische Auswahl im Krefelder Stadtzentrum nahezu perfekt ist: Hier findest du eine große Auswahl an kleinen Cafés, Bars und Restaurants, die dich auf eine Reise durch die kulinarische Welt einladen und dein Feinschmeckerherz schon bald höherschlagen lassen.

Darf es noch eine Portion Sightseeing sein? Die absoluten Highlights der Stadt sind der über 80 Jahre alte Zoo Krefeld, in dem ca. 1.000 Tiere beherbergt sind, sowie die Burg Linn mit dem angeschlossenen Museum. Wusstest du eigentlich, dass es in Krefeld acht Museen gibt?

Konnten wir dich schon von der schönen Stadt am Niederrhein überzeugen? Bist du dir noch nicht sicher bist, schaue dir die Vorteile bei einem Tagestrip doch einfach mal selbst an. Falls doch, bewirb dich so schnell wie möglich und starte schon bald deine Ausbildung in Krefeld!

Fakten über Krefeld
  • In Krefeld gibt es über 200 Sportvereine.
  • Uerdingen, vielen durch die große Historie des Fußballclubs FC Bayer 05 Uerdingen bekannt, ist ein Stadtteil von Krefeld.
  • Der „Schluff“ ist eine historische Dampfeisenbahn, die in Krefeld auch heute noch auf einer der ältesten Privatbahnen Deutschlands unterwegs ist.

Top-Ausbildungsberufe in Krefeld

Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

28021 freie Ausbildungsplätze

Verkäuferinnen und Verkäufer kontrollieren, verkaufen und präsentieren Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehört zu ihren Aufgaben. 

Duale Ausbildung
Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

31952 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Drogist / Drogistin

Drogist / Drogistin

17528 freie Ausbildungsplätze

Drogistinnen und Drogisten verkaufen Waren aus den Bereichen Kosmetik und Pflege, Gesundheit, Ernährung, Pflanzen- und Umweltschutz und Foto. Sie sorgen für reibungslose Abläufe im Laden, beraten Kunden und verwalten den Warenbestand.

Duale Ausbildung
Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

11768 freie Ausbildungsplätze

Handelsfachwirtinnen bzw. Handelsfachwirte arbeiten in Unternehmen des Einzel- oder Groß- und Außenhandels in der mittleren Führungsebene. Dort kümmern sie sich um den Ein- und Verkauf, das Marketing, Rechnungs- und Finanzwesen sowie um die Personalwirtschaft.

Duale Ausbildung | Weiterbildung | Betriebliche Ausbildung
Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

5077 freie Ausbildungsplätze

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten in Industrie- und Handelsbetrieben sowie bei Speditionen. Sie lagern, kontrollieren, kommissionieren und versenden Güter unterschiedlichster Art.

Duale Ausbildung
Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Krefeld

Wie viele freie Ausbildungsplätze gibt es in Krefeld?

In Krefeld gibt es aktuell ca. 9.733 freie Ausbildungsplätze.


Welche Ausbildungsberufe gibt es in Krefeld?

In Krefeld gibt es besonders viele freie Ausbildungsplätze als:

  1. Verkäufer / Verkäuferin
  2. Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel
  3. Drogist / Drogistin
  4. Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin
  5. Kaufmann / Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

In welchen Bereichen stehen in Krefeld freie Ausbildungsplätze zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Krefeld besonders viele freie Ausbildungsplätze:

  1. Systemrelevant
  2. Handel
  3. Büro und Verwaltung
  4. Logistik und Verkehr
  5. Handwerk

E-Mail Benachrichtigungen

Lass deinen Bot für dich suchen!

Lege deine Suchkriterien fest und lehn dich zurück. Du bekommst aktuelle Stellen direkt per Mail zugeschickt. So musst du nicht jeden Tag in der Suchmaschine nach neuen Plätzen schauen.

Suchbot erstellen