Rund 70 Azubis starten Berufsweg beim Bayernwerk

Pressemitteilung von Bayernwerk vom 1. September 2021. Regensburg/Bayreuth/Pfaffenhofen/Würzburg. Heute starten gut 70 Jugendliche ihr Berufsleben an verschiedenen Standorten bei der Bayernwerk Netz GmbH (Bayernwerk). Zum zweiten Mal in Folge wird dabei wieder ein neuer Ausbildungsberuf angeboten, aber auch für einen neuen dualen Studiengang haben sich junge Leute eingeschrieben – an einem zertifizierten „best place to learn“ sicherlich eine gute Wahl.

DEHN für Top-Ausbildung ausgezeichnet

Pressemitteilung der DEHN SE + Co KG, September 2021. Das Neumarkter Familienunternehmen DEHN engagiert sich stark in der Ausbildung junger Menschen. So starten ab September 37 Azubis ihre Laufbahn bei DEHN und seinem Tochterunternehmen DEHN INSTATEC. Sie durchlaufen eine qualitativ hochwertige Berufsausbildung, wie das kürzlich erhaltene Gütesiegel BEST PLACE TO LEARN® unter Beweis stellt.

DENIOS gehört zu den TOP-Ausbildern in Deutschland

Pressemitteilung vom 19.08.2021: Das Bad Oeynhausener Familienunternehmen wurde mit dem begehrten Zertifikat „BEST PLACE TO LEARN®“ ausgezeichnet. Qualifizierte Nachwuchskräfte auszubilden, hat für DENIOS als Spezialist in der Gefahrstofflagerung einen hohen Stellenwert. Umso wichtiger ist es, die Stärken der eigenen Ausbildung realistisch einzuschätzen und Herausforderungen zu erkennen. Aus diesem Grund hat das internationale Unternehmen dieses Jahr an der Zertifizierung „BEST PLACE TO LEARN®“ teilgenommen. Und das mit Erfolg.

J. Schneider Elektrotechnik GmbH ist offiziell BEST PLACE TO LEARN®

Pressemitteilung der J. Schneider Elektrotechnik GmbH vom 13.08.2021): Das Offenburger Unternehmen erhält renommiertes Ausbildungssiegel für seine betriebliche Ausbildung. Das Familienunternehmen J. Schneider Elektrotechnik wurde mit dem Ausbildungssiegel BEST PLACE TO LEARN® ausgezeichnet und gehört damit zu den TOP-Ausbildern in der Region. Nach der offiziellen Übergabe des Gütesiegels ist die Begeisterung bei allen Beteiligten groß, denn diese Zertifizierung ist eine besondere Anerkennung für das Engagement und die Arbeit des Offenburger Ausbildungsbetriebs

Stadtwerke Tübingen sind ein „BEST PLACE TO LEARN®" für junge Menschen

Pressemitteilung der Stadtwerke Tübingen vom 26.07.2021: Hohe Ausbildungsqualität im kommunalen Unternehmen | Eine Ausbildung bei den Stadtwerken Tübingen (swt) hat „gefühlt“ seit jeher eine hohe Qualität. Jetzt haben es die swt schwarz auf weiß: sie sind ein „BEST PLACE TO LEARN®“. Mit der Bewertung „Gut“ innerhalb des „Audit Duale Ausbildung“ verfügen die swt nachweislich über einen hohen Ausbildungsstandard vom Recruiting bis zum späteren Übergang in die Arbeitswelt in einem vielfältigen Arbeitsumfeld. Das Siegel ist zunächst drei Jahre lang gültig. Die Stadtwerke Tübingen haben zum ersten Mal das Zertifikat "BEST PLACE TO LEARN" für ihre hohe Ausbildungsqualität erhalten.

Ausbildung bei KEB Automation ausgezeichnet

Pressemitteilung der KEB Automation KG vom 09.07.2021 - Im Rahmen einer Qualitätsanalyse der betrieblichen Ausbildung erhält der Spezialist für Antriebs- und Automatisierungstechnik erstmals das Gütesiegel “BEST PLACE TO LEARN”. Das Unternehmen ist als Top-Ausbilder ausgezeichnet worden und darf sich für drei Jahre mit diesem Siegel präsentieren.

Azubis manchmal allein Zuhaus

Pressemitteilung der u-form Testsysteme GmbH & Co KG. Rund 58 % der Azubis haben während der Pandemie im Home-Office gearbeitet, gut 40 % dort sogar mehr als die Hälfte ihrer Arbeitszeit verbracht. Das ist das Ergebnis der aktuellen Studie "Azubi-Recruiting Trends 2021", die von der u-form Testsysteme GmbH & Co. KG (Solingen) herausgegeben wird. An der doppelperspektivischen Umfrage zum Azubi-Marketing und -Recruiting haben von Januar bis März des Jahres 5.623 Azubis und Schüler:innen sowie 1.270 Ausbildungsverantwortliche teilgenommen.

Ausbildung bei HARTING hervorragend

Pressemitteilung von Harting vom 03.05.2021. Die HARTING Technologiegruppe ist erneut als Top-Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet worden. Das Niveau, die Qualität der Ausbildung und die Betreuung der Auszubildenden wurden zum dritten Mal mit dem Prädikat „sehr gut“ bewertet. Im Vergleich zu dem letzten Ergebnis aus dem Jahr 2017 legte die Technologiegruppe um 24 auf 1.140 Punkte zu, von 1.295 maximal erreichbaren Punkten. Vor allem in den Bereichen Onboarding sowie Planung und Gestaltung der Ausbildung konnte sich HARTING verbessern.

Azubi-Recruiting im New Normal

HR Performance 1/2021. Schon vor Corona war die Digitalisierung von Recruitingprozessen ein wichtiges Thema für Personaler. Durch die Pandemie wurden und werden diese Entwicklungen beschleunigt. Personaler sind darauf angewiesen, etablierte Abläufe in der Azubi-Gewinnung von analog auf digital umzustellen und andere, kontaktlose Wege zu gehen, um neue Auszubildende für das eigene Unternehmen zu gewinnen. Der Artikel gibt Anregungen, wie Sie als Personaler und Ausbilder diesen Weg gestalten können.

Lenze als „Best Place to Learn“ ausgezeichnet

Pressemitteilung der Lenze-Gruppe vom 6. April 2021. Lenze hat den Hattrick geschafft und erhielt erneut das Gütesiegel BEST PLACE TO LEARN für Ausbildungsbetriebe. Niels Köstring, Geschäftsführer beim Zertifizierer AUBI-plus, überreichte das Siegel im Rahmen einer virtuellen Feierstunde und lobte die sehr gute Leistung des Automatisierungsspezialisten aus Hameln. In einer umfassenden 360°-Befragung hatten zuvor sowohl aktuelle als auch ehemalige Auszubildende und Studierende Bestnoten vergeben.