Rund 80 Aussteller präsentieren sich am 30./31. August im BMW-Autohaus Hakvoort

Sich in der großen Auswahl angebotener Stellen zurecht zu finden, fällt vielen Arbeitsuchenden nicht leicht, zumal oft nicht eindeutig aus den Beschreibungen hervorgeht, welche Anforderungen nötig sind. Auch ist vielen nicht bewusst, welche Möglichkeiten es aktuell am Arbeitsmarkt für sie gibt. Eine Orientierungshilfe bietet das innovative Konzept der „2. job-messe münsterland“ am Wochenende des 30. und 31. August. Das Münsteraner BMW-Autohaus Hakvoort an der Weseler Straße wird zu diesem Zweck zum zweiten Mal in Folge unter dem Motto „Automobile raus, Messe rein“ in eine Event-Location verwandelt. Rund 80 namhafte Aussteller unterschiedlichster Branchen werden sich dort präsentieren. Auf dem eigens für die Motivationsveranstaltung ausgerollten roten Teppich besteht dann die Möglichkeit, persönlich mit potentiellen Arbeitgebern, Ausbildern und Personalentscheidern in Kontakt zu treten.

Das Konzept der Arbeitsvermittlung der veranstaltenden Osnabrücker Messeagentur Barlag richtet sich an alle Arbeitsuchenden zwischen 16 und 60, die ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen möchten. Angesprochen werden dabei gleichermaßen Berufsanfänger wie Quereinsteiger, die mit ihrem alten Job nicht mehr zufrieden sind. Im vergangenen Jahr nutzten bereits 11.200 Besucher die Gelegenheit und ließen sich auf der „1. job-messe münsterland“ über ihre persönlichen Karrierechancen beraten.

Unter den Teilnehmern befinden sich neben großen regionalen Unternehmen wie BASF, Hengst, Brillux oder der Westfalen AG auch Fachhochschulen, Weiterbildungsinstitute und Kammern. Insgesamt werden auf der Motivationsveranstaltung über 3.000 Arbeits-, Ausbildungs- oder Studienplätze angeboten. Darüber hinaus bietet die Messe mehrere kostenfreie Bewerbungsmappenchecks, einen professionellen Bewerbungsfotoservice sowie verschiedene Unternehmenspräsentationen und Vorträge rund um die persönliche Karriereplanung.

Veranstalter und Aussteller freuen sich, Interessenten und Neugierige am 30. und 31. August, jeweils zwischen 10 und 17 Uhr, im BMW-Autohaus Hakvoort an der Weseler Straße zur „2. job-messe münsterland“ begrüßen zu dürfen. Der Eintritt ist frei! Für die Schirmherrschaft konnte erneut Oberbürgermeister Berthold Tillmann gewonnen werden. Detaillierte Informationen sind unter www.jobmessen.de erhältlich!

AUBI-plus ist als Aussteller vertreten.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung im Baugewerbe: Das musst du wissen

Du hast bald deinen Schulabschluss in der Tasche? Du bist handwerklich veranlagt und der Bau von Gebäuden, Straßen, Brücken und Co. hat dich seit jeher fasziniert? Dann solltest du dir unbedingt anschauen, welche Möglichkeiten du im Baugewerbe hast. Die wichtigsten Fakten rund um die Ausbildung auf dem Bau haben wir für dich zusammengetragen.

Triales Studium – Alle Informationen

Duale Ausbildung, duales Studium, Studium … - Das hast du bestimmt alles schon einmal gehört. Doch was hat es mit dem trialen Studium auf sich? Absolviert man drei Ausbildungen gleichzeitig oder neben dem dualen Studium noch ein zusätzliches Praktikum? Wir verraten dir, was es mit der neuen Form auf sich hat!

Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als Zeit der Besinnlichkeit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde kommen heim, treffen sich nach Monaten wieder und Familien finden kurz vor den bevorstehenden Feiertagen zusammen. Für viele von uns ist es fast schon selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang von besonders leckerem Essen verwöhnt zu werden.

Nach oben