Molekularküche: Bedeutung, Ausbildung, Rezept

Sie bietet nicht nur dem Gaumen, sondern auch dem Verstand ein besonderes Erlebnis: Die Rede ist von der Molekularküche. Gerade in den letzten Jahren nimmt das Interesse an dieser ausgefallenen Kochmethode immer mehr zu. Aber was bedeutet Molekularküche überhaupt und wer bereitet solch spektakuläre Gerichte zu?

Meine Ausbildung bei AUBI-plus

Hallo, mein Name ist Rabea Wankelmann und ich werde im Juli dieses Jahres eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei AUBI-plus beginnen. Nach meinem Abitur habe ich zunächst ein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften begonnen, habe nun aber festgestellt, dass eine betriebliche Ausbildung besser geeignet ist.

Meine Hospitation im Marketing

Jetzt ist es endlich soweit, meine dreiwöchige Hospitation im Marketingbereich steht an. Eigentlich bin ich aber Teil eines Vertriebsteams und meine Hauptaufgaben liegen in dem Verkauf unserer Dienstleistungen und der Kundenbetreuung. Mit ein paar Umwegen habe ich 2014 eine Ausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation bei der AUBI-plus GmbH begonnen. Warum Umwege? Weil ich eigentlich eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin angefangen habe, diese dann aber doch nach langer Überlegung abgebrochen habe und das obwohl ich sehr gerne weiterhin mit Menschen arbeiten würde. Und das kann ich auch in meiner neuen Ausbildung.

Work-Life-Balance: Leben und Arbeit im Einklang

Erst Schule oder Studium, dann noch Hausaufgaben, lernen, ein Referat vorbereiten, spülen, putzen, … und danach brichst du völlig erschöpft zusammen?! Natürlich gibt es immer wieder stressige Tage, an denen man nicht weiß, wo man anfangen und enden soll. Ist dies jedoch regelmäßig der Fall und du hast kaum noch Zeit für Hobbies und Freunde, geschweige denn, dich auszuruhen, kann das ernsthafte Folgen haben. Viele Menschen bekommen gesundheitliche Probleme. Sie haben keine ausgewogene Work-Life-Balance! Wir haben dir hierzu einige interessante Fakten zusammengestellt und verraten dir, wie man gegen dieses Problem ankämpfen kann.

Freitag, der 13.: Aberglaube, Mythos oder mehr?

Du bist gerade aufgestanden und schon hast du dir den Fuß an der Kommode gestoßen. Und dann beim Frühstück auch noch Kaffee auf dein Shirt gekleckert. So ein Mist! Das kann doch kein Zufall sein! Liegt bestimmt daran, dass heute Freitag, der 13. ist, oder? Mehr zum Unglückstag und Aberglaube heute bei uns im Blog.

Die besten DIY-Kostüme

Nächste Woche geht es wieder los: Karneval steht vor der Tür und die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Du bist auch auf einer Karnevalsparty eingeladen oder fährst in die Karnevalshochburg Köln, aber hast noch kein Kostüm? Dann schau dir hier drei lustige, schnelle und günstige Kostümideen zum Selbermachen an!

10 Fakten zum Welt-Knuddeltag

Es ist kalt, meist grau und oft nass draußen – ein typischer Wintermonat also. Wie schön wäre es, sich einfach gemütlich zurückzuziehen und mal eine Woche nicht vor die Tür zu gehen. Geht leider nicht! Wir sind Menschen und müssen leider zur Schule, Uni oder Arbeit. Eine gute Nachricht gibt es jedoch: Heute ist internationaler Jogginghosentag… und Welt-Knuddeltag. Wie gut tut doch eine Umarmung oder eine Streicheleinheit an einem trostlosen Wintertag. Das dachten sich auch zwei US-Amerikaner und waren sich einig, der Umarmung einen ganzen Tag zu widmen. Wir haben ein paar Fakten für euch gesammelt.

Neue Unterstützung für den Marketingbereich

Hallo zusammen! Heute findet ihr hier mal einen etwas anderen Beitrag: Seit Anfang des Jahres bin ich nun im Marketing-Team von AUBI-plus und ihr wisst immer noch nicht wer ich bin, was ich mache und was meine bisherigen Aufgaben waren. Damit das nun ein Ende hat und ihr mich etwas besser kennenlernt, stelle ich mich euch heute einfach mal kurz vor.

Willkommen in der Anstalt: Was uns im Büro wahnsinnig macht!

Geknabbber, laute oder piepsende Geräusche, wiederkehrende Melodien, penetrantes Gejammer – die Liste der Dinge, die Menschen nerven, ist endlos. Der eine explodiert schon beim kleinsten Geräusch, der andere ist kaum aus der Ruhe zu bringen. Egal, wo man arbeitet – irgendetwas oder irgendjemand stört in der Regel immer. Wir haben recherchiert, was viele Angestellte auf die Palme bringt (und uns natürlich auch bei AUBI-plus umgehört). Hier unsere persönlichen Lieblinge:

Last Minute-Geschenke - jenseits von Geld und Pralinen

24.12., 11.00 Uhr: Maximal drei Stunden. Dann haben die Läden zu und du musst mit leeren Händen bei deinen Eltern auftauchen. Also, schnell loshetzen und mit tausend anderen Personen Mutti einen Duft und Vati eine Krawatte kaufen. Doof nur, dass Papa niemals Krawatten trägt. Lieber zur Tankstelle und ein Buch, billigen Wein und einen Gutschein kaufen? Gähn. Sieht man sofort. Und nun? Wir haben die besten Last Minute-Geschenke zusammengetragen, denen man „Last Minute“ nicht ansieht. Für jeden Geldbeutel und auch für Eltern.