Köln, 23. Oktober 2008 – Prominenter Pate der Abiturientenmesse Einstieg Abi in München ist der Schauspieler Fabian Baier, bekannt durch seine Rolle als Steve Busch in der ARD-Vorabendserie Marienhof. Der 20-jährige Münchener hat selbst im letzten Jahr sein Abitur gemacht und kennt die Schwierigkeit, sich für einen Beruf zu entscheiden: „Wichtige Entscheidungen sollten gründlich überlegt sein. Ich nehme mir bewusst Zeit, lasse mich beraten und wäge die Alternativen ab.“ Aus diesem Grund rät er zu dem Besuch der Einstieg Abi Messe, die Oberstufenschülern und Abiturienten ein Forum der Berufs- und Studienorientierung bietet. „Für mich war das Abi immer wichtiger als die Schauspielerei“, sagt Fabian, der seit seinem 16. Lebensjahr neben der Schule in der Fernsehserie Marienhof mitspielt. „Ich finde es naiv, die Schule für eine vage Hoffnung zu schmeißen“.

Die Abiturientenmesse Einstieg Abi findet am 21. und 22. November im Océ EventCenter in München-Poing statt. Schüler, Eltern und Lehrer können sich von 9 bis 17 Uhr bei rund 220 Hochschulen, Unternehmen und Beratungsinstitutionen über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren. Darüber hinaus geben Experten Tipps zu Bewerbung, Eignungstests und der Studienfinanzierung. In der International Corner werden die verschiedenen Möglichkeiten des Auslandsaufenthaltes vorgestellt und im Rahmen des Bühnenprogramms gibt es Info-Vorträge und Talkrunden zu Berufsbranchen, Karrieremöglichkeiten und Arbeitsmarkttrends. Anlässlich des Gesundheitstages in Bayern am 22. November gibt es außerdem Veranstaltungen zu Ausbildung und Studium in der Gesundheitsbranche und die AOK Bayern bietet Workshops zu Stressbewältigung und Entspannungstechniken für Abiturienten an.

Der Eintritt für nicht angemeldete Besucher beträgt 5 Euro. Lehrer können bis zum 14. November Freikarten für ihre Schüler bestellen. Auch Mitglieder der Einstieg Community erhalten Freikarten. Weitere Informationen zur Einstieg Abi Messe in München gibt es unter www.einstieg.com/events.

Folgendes könnte dich auch interessieren


5 Dinge, die du aus EMILY IN PARIS für deine Ausbildung lernen kannst

5 Dinge, die du aus EMILY IN PARIS für deine Ausbildung lernen kannst

Im Dezember wurde die dritte Staffel „Emily in Paris“ veröffentlicht. Da du dir diesen Beitrag durchliest, gehörst du sicherlich zu den Personen, die die neue Staffel bereits geschaut oder zumindest schon mal etwas von der Serie gehört haben. Diese unterhält uns Zuschauerinnen und Zuschauer übrigens nicht nur wahnsinnig gut, sondern zeigt dir auch einige Learnings für die eigene Ausbildung. Welche das sind, erfährst du in diesem Beitrag.

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Alles, was du wissen musst

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Alles, was du wissen musst

Du kommst aus dem Ausland und möchtest eine Ausbildung in Deutschland starten? Dann hast du ganz sicher viele Fragen: Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Wie finde ich einen Ausbildungsplatz in einem deutschen Unternehmen? Wir haben die Antworten auf deine Fragen und geben dir wichtige Tipps und Informationen zur Ausbildung in Deutschland.

Gesund durch Routine!

Gesund durch Routine!

„Dieses Jahr fahre ich nur mit dem Fahrrad zur Arbeit, esse keine Süßigkeiten mehr und verzichte komplett auf Fast Food“. Diese radikalen Vorhaben sind nur schwer zu implementieren und führen zu schlechter Laune, wenn man sie nicht schafft. Gesündere Routinen sind beliebte Vorsätze für das neue Jahr. Sie sind gute Optionen, um unsere Lebensqualität zu verbessern. Wir verraten dir in unserem Beitrag alles, was du über perfekte Routinen wissen möchtest.