Karrieremöglichkeiten als Kaufmann / Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Arbeitsorte

Soll es lieber ein Industrieunternehmen oder ein Dienstleistungsunternehmen sein? Möchtest du bei einem Logistikanbieter arbeiten, im Großhandel, in einem Außenhandelsunternehmen oder doch in der Chemiebranche? Du siehst: Als Kauffrau bzw. Kaufmann im Groß- und Außenhandel hast du ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Die Branchen können dabei sehr unterschiedlich sein. In der Regel ist dein Arbeitgeber allerdings international ausgerichtet und vertreten.

Weiterbildungen

Eine berufliche Ausbildung ist der erste Schritt ins Berufsleben. Danach muss aber noch lange nicht Schluss sein, du könntest dich beispielsweise in folgenden Bereichen weiterbilden:

  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Marktforschung
  • Wirtschaftsprüfwesen

Unter bestimmten Voraussetzungen sind auch Aufstiegsfortbildungen möglich:

Studium

Solltest du dein (Fach-)Abitur in der Tasche haben, ist auch ein Studium im Anschluss an deine Ausbildung möglich, z. B.:

Offene Fragen

Du hast noch offene Fragen? Registriere dich in unserem Servicebereich, um Fragen zu stellen.

Jetzt registrieren

Diese Berufe könnten dich auch interessieren