Wie werde ich Drucktechniker / Drucktechnikerin?

Du solltest:
* technisches Verständnis mitbringen sowie Interesse an technischen Vorgängen haben,
* eine gute Beobachtungsgabe und gute Augen haben,
* selbstständig und genau arbeiten können,
* teamfähig sein,
* Farben sicher unterscheiden können.

Ein konkreter Schulabschluss ist nicht vorgegeben, jedoch werden die meisten Lehrlinge mit Pflichtschulabschluss eingestellt.

Bildungsweg

Duale Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss

Pflichtschulabschluss

Ausbildungsdauer

3,5 Jahr(e)

Hilfreiche Fähigkeiten
  • Technisches Verständnis
  • Arbeitsgenauigkeit

Wie gut passt der Beruf Drucktechniker / Drucktechnikerin zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne etwas mit deinen Händen erschaffen möchtest, ist der Beruf Drucktechniker / Drucktechnikerin genau der richtige für dich.
Wenn du nicht körperlich anstrengend arbeiten möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bodenleger / Bodenlegerin

Bodenleger / Bodenlegerin

241 freie Ausbildungsplätze

Bodenlegerinnen bzw. Bodenleger verlegen Fußbodenbeläge jeder Art, wie z. B. Teppich-, Holz-, PVC- und Laminatböden. Zudem sorgen sie für die Instandhaltung und -setzung von Bodenbelägen.

Duale Ausbildung
Raumausstatter / Raumausstatterin

Raumausstatter / Raumausstatterin

340 freie Ausbildungsplätze

Raumausstatter gestalten Innenräume mit Textilien und Materialien jeglicher Art, zum Beispiel mit Vorhängen, Gardinen, Teppichen, Tapeten, Kissen, Bodenbelägen und Polstermöbeln.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Parkettleger / Parkettlegerin

Parkettleger / Parkettlegerin

286 freie Ausbildungsplätze

Parkettleger bereiten Unterböden mit Grundierung und Spachtelmassen vor, schneiden das Holz akkurat zu und verlegen Parkett, was sie anschließend verkleben oder anderweitig befestigen. Sie beraten Kunden auf der Verkaufsfläche und schreiben Rechnungen, wenn es zum Vertragsabschluss kommt.