Übersicht der Ausbildungsberufe

Die Logistik findet sich in allen Branchen wieder, denn die Produkte müssen von einem Ort zu dem anderen transportiert werden. Dies kann auf unterschiedlichen Wegen passieren. Als Binnenschiffer arbeitest du eng mit der Fachkraft für Hafenlogistik zusammen, lädst die Container mit den Produkten voll und transportierst diese über Wasser zum Zielort. Eine andere Möglichkeit ist per Zug, der vom Eisenbahner geführt wird oder über per Post, wobei hier die Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistung die verantwortungsvolle Aufgabe übernimmt. Da im Laufe der Zeit nicht nur Transporte im Inland, sondern auch immer mehr ins Ausland geplant werden müssen, sind immer Logistik-Studenten gefragt. Sie übernehmen die Organisation, Steuerung, Kontrolle und Planung des Material- und Informationsflusses im Unternehmen.

Asphaltbauer

9 freie Ausbildungsplätze

Asphaltbauer stellen Bodenbeläge aus Asphaltgemischen für Straßen, Brücken, Parkdecks, Schulhöfe, Sportanlagen, Werkstatthallen usw. her. Sie dichten Oberflächen gegen Feuchtigkeit ab und führen Wärme- und Schalldämmmaßnahmen durch.

Duale Ausbildung

Bachelor of Arts BWL - Dienstleistungsmanagement

273 freie Ausbildungsplätze

Zu den wichtigsten Tätigkeitsfeldern gehören die Bereiche betriebliches Rechnungswesen, Beschaffung, Marketing, Vertrieb, Organisation einschließlich EDV sowie Personalwesen.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Arts Groß- und Außenhandel

Marketing, Vertrieb, Werbung, Controlling, Fertigungsdisposition, Einkauf, Logistik, Auftragsabwicklung, Rechnungs- und Finanzwesen, Personal und Bildung, Organisation und Kommunikation

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Arts Logistik

17 freie Ausbildungsplätze

Sie analysieren bestehende Verfahren und Abläufe im Logistikbereich eines Unternehmens. Sie sind verstärkt an der Schnittstelle zwischen Logistik und IT tätig.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Arts Logistik inkl. Berufsausbildung

6 freie Ausbildungsplätze

Sie analysieren bestehende Verfahren und Abläufe im Logistikbereich eines Unternehmens. Sie sind verstärkt an der Schnittstelle zwischen Logistik und IT tätig.

Duales Studium (Ausbildungsintegriert)

Bachelor of Arts Logistikmanagement

22 freie Ausbildungsplätze

Sie analysieren bestehende Verfahren und Abläufe im Logistikbereich eines Unternehmens. Sie sind verstärkt an der Schnittstelle zwischen Logistik und IT tätig

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Arts Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik

27 freie Ausbildungsplätze

Die Studierenden sind in der Lage sich auf die komplexen Aufgaben und vielfältigen Anforderungen der Verkehrs- und Logistikwelt vorzubereiten und diese auch zu bewältigen.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten

Folgendes könnte dich auch interessieren


Telefonieren in der Ausbildung – Überwinde deine Angst

Du hast gerade erst deine Ausbildung begonnen und sollst demnächst anfangen zu telefonieren? Sei es, um Kunden zu beraten, Angebote einzuholen etc. Für andere ist es das Normalste der Welt, doch deine Hände fangen schon an zu schwitzen und du bekommst ein ungutes Gefühl im Bauch, wenn du nur daran denkst, den Hörer in die Hand zu nehmen? Wir haben dir Tipps zusammengestellt, wie du deine Angst vorm Telefonieren überwinden kannst.

Nebenjob in der Ausbildung – das solltest du beachten

Viele Azubis haben den Anspruch, sich neben der Ausbildung noch etwas Geld dazuzuverdienen. Grund dafür kann ein niedriger Lohn sein, der durch das zusätzlich verdiente Geld erhöht werden soll. Bei der Aufnahme eines Nebenjobs solltest du im Vorhinein einige Sachen planen und dich über rechtliche Dinge in dem Bereich informieren. Wenn du die Gesetze einhältst und es zeitlich passt, kannst du dein Ausbildungsgehalt als Azubi mit einem Nebenjob aufpeppen.

Dein Start in den Beruf bei der BG ETEM

Hättest du gedacht, dass im letzten Jahr 876.952 Arbeitsunfälle in Deutschland gemeldet worden sind? Ein Unfall oder eine Krankheit kann jeden von uns treffen – nicht nur privat, sondern auch bei der Arbeit oder auf dem Weg dorthin. Und genau dort kommt die BG ETEM als gesetzliche Unfallversicherung ins Spiel: Sie kümmert sich nicht nur um die Sicherheit und den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, sondern im Falle eines Unfalls oder einer Berufskrankheit auch um die Versorgung der Betroffenen. Wenn du für deine Ausbildung spannende Aufgaben mit viel Verantwortung suchst, bist du bei der BG ETEM also genau richtig!

Nach oben