Ausbildungsoffensive Herford

Ausbildungsplätze in Herford, Bünde, Kirchlengern, Vlotho, Enger, Hiddenhausen



Ausbildung in der Weltstadt der Küchen

Der Kreis Herford befindet sich mit seinen 252.000 Einwohnern in Ostwestfalen. Die nächsten Großstädte sind Bielefeld, Osnabrück und Hannover. Der Kreis wird durch das Wiehengebirge und den Teutoburger Wald begrenzt. Die Grenze zum Bundesland Niedersachsen verläuft noch so, wie die zwischen dem Königreich Hannover und der preußischen Provinz Westfalen im 19. Jahrhundert.

Du interessierst dich für Kunst? Dann musst du dem Marta Herford auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Hier findest du Kunst, Design und Architektur unter einem Dach. Das Museum wurde erst 2005 erbaut und steht für die Weltoffenheit Herfords.

Im H2O kannst du schwimmen gehen oder dich einfach nur entspannen. Heimische Tiere findest du im Tierpark Herford. Ein bisschen Winter ist das ganze Jahr in der Eishalle, in der du Schlittschuhlaufen oder Eishockey spielen kannst.

In Herford gibt es einen Standort der Hamburger Fern-Hochschule, an dem du verschiedene Studiengänge belegen kannst und das sogar neben der Familie, dem Beruf oder anderen Verpflichtungen. Zusätzlich gibt es noch die Hochschule für Kirchenmusik, an der du Kirchenmusik mit verschiedenen Schwerpunkten studieren kannst.

Ausbildungsplätze im Kreis Herford bietet zum Beispiel Grotemeier an. Hier kannst du deine Ausbildung als Land- und Baumaschinenmechatroniker und als Groß- und Außenhandelskaufmann absolvieren. Die Volksbank Bad-Oeynhausen Herford sowie die Sparkasse Herford bilden an verschiedenen Standorten Bankkaufleute aus. Viele Ausbildungen, wie die zum Mechatroniker, Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik oder Fachinformatiker mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung sowie zusätzlich duale Studiengänge unter anderem Maschinenbau inklusive der Berufsausbildung zum Industriemechaniker, Technischen Produktdesigner oder Werkzeugmechaniker bietet die Firma Hettich an.

Im Landkreis gibt es die Stadt Löhne, welche sich seit 2005 Weltstadt der Küchen nennen darf. Jedes Jahr veranstalten die vier größten Küchenhersteller Nolte, Nieburg, SieMatic und bau-for-mat im September eine Gemeinschaftsmesse, die Küchenmeile. Hier kannst du sowohl Ausbildungen als Industriekaufmann, Fachinformatiker, Mechatroniker und als Holzmechaniker als auch diverse Praktika in diesem Bereich absolvieren. Die Küchenhersteller bieten auch duale Studiengänge wie BWL, Ingenieur Holztechnik oder Wirtschaftsinformatik an.

1036 Ausbildungsbetriebe




Ausbildungsbetriebe in deiner Region

Kreis Herford
32051 Herford



Partner



Ansprechpartner für Bewerber

Melanie Sielemann
AUBI-plus
Melanie Sielemann
+49 (0) 5744 - 5070 - 245
[email protected]

Ansprechpartner für Schulen

Simon Janzen
AUBI-plus
Simon Janzen
+49 (0) 5744 - 5070 - 235
[email protected]

Ansprechpartner für Unternehmen

Sercan Temur
AUBI-plus
Sercan Temur
+49 (0) 5744 5070-146
[email protected]

Die Techniker
Karl-Julius Sänger

[email protected]

Beate Leibnitz
BVMW
Beate Leibnitz
0521 2380859
[email protected]


70 Ausbildungsberufe