511
  • Kreissparkasse Tübingen
  • Tübingen, Deutschland

Beginn

28.08.2023

Anzeigen
  • Azubi-Projekte
  • Hohe Übernahmequote
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Baden-Württembergische Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte
  • Tübingen, Deutschland

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Huissel Tabak GmbH
  • Nufringen, Deutschland

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Snacks & Obst
  • BITZER Kühlmaschinenbau GmbH
  • Rottenburg-Ergenzingen, Deutschland

Beginn

04.09.2023

Anzeigen

Erfrischende Aussichten für Senkrechtstarter mit Köpfchen: Deine Ausbildung bei BITZER.

  • Hohe Übernahmequote
  • Attraktive Vergütung
  • Firmen-Tablet
  • Uniplast Knauer GmbH & Co. KG
  • Dettingen an der Erms, Deutschland

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • WDV Molliné GmbH
  • Stuttgart, Deutschland

Beginn

01.09.2022

Anzeigen

Beginn

01.10.2022

01.04.2023

Anzeigen
  • Fahrtkostenzuschuss
  • BAföG-fähig
  • Kantine

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Snacks & Obst
  • Intensive Prüfungsvorbereitung

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Firmen-Handy

Beginn

01.09.2023

Anzeigen
  • Hohe Übernahmequote
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten

Beginn

21.08.2023

Anzeigen
  • Weiterbildungen
  • Azubi-Projekte
  • Firmen-Tablet

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.09.2022

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Ausbildung in Tübingen

Tübingen - die Stadt am Neckar bietet zukünftigen Azubis super Chancen, da sie mit ihrem Angebot an Ausbildungsplätzen viele Branchen abdeckt. So können sich Schüler auf freie Plätze bei großen Unternehmen wie der Walter AG bewerben, falls sie Interesse an technischen Berufen haben. Für eine kaufmännische Ausbildung dagegen eignen sich eher die Stadtwerke Tübingen.

Interessierst du dich für Berufe aus der Verwaltung? Versuch es doch mal bei der Stadtverwaltung. Diese sucht nämlich ebenfalls regelmäßig nach neuen Azubis. Natürlich sind auch in dieser Stadt motivierte Auszubildende für medizinische Berufe gefragt. 9.000 Mitarbeiter beschäftigt beispielweise das Universitätsklinikum Tübingen, bei dem du dich bewerben kannst. Du möchtest deine Ausbildung in einem großen Unternehmen beginnen? Dann solltest du dich bei der Erbe Elektronikmedizin GmbH, der DKMS gGmbH oder auch der CureVac AG bewerben. Viele große Ausbildungsbetriebe bieten sogar ein duales Studium an!


Ausbildungsbetriebe in Tübingen & Umgebung

Ø Azubi-Gehalt in Tübingen & Umgebung

Leben in Tübingen. © Simon Dux | canva

Leben in Tübingen

Der Studentenstadt schlechthin in Baden-Württemberg. Neben einer betrieblichen Ausbildung kannst du in Tübingen ein duales Studium beginnen.

Das Thema Studium wird hier besonders oft mit Party assoziiert. Da es über 36 Studentenverbindungen gibt, ist hier immer etwas los. Beispielweise findet jährlich das sogenannte Arabische Filmfestival statt. Auch andere Partys, Vorlesungen oder Veranstaltungen werden von den Studenten organisiert. Sagt dir CineLatino, Sommeruniversität oder der Nikolauslauf etwas? Wenn nicht, hast du bald die Chance, live mit dabei zu sein.

Auch außerhalb dieser Partys kannst du ausgehen und Spaß haben. Die jungen Menschen in Tübingen sind meistens in der Altstadt unterwegs und halten sich in coolen Locations und Clubs auf, von denen es in der Unistadt mehr als genug gibt. Sowohl die Altstadt als auch die Innenstadt eignen sich ideal zum Shoppen. Und wenn du mal Lust auf etwas anderes hast, kannst du einen Städtetrip in die nahgelegene Großstadt Stuttgart unternehmen.

Sportlich sind die Tübinger auch. Die Tigers Tübingen spielen sogar in der 2. Basketball-Bundesliga! Auch andere Mannschaften der Stadt mischen in höheren Ligen mit. Wenn du in Tübingen lebst, solltest du unbedingt als Zuschauer zu einem Basketballspiel gehen.

Für die Kultivierten unter euch bietet Tübingen Museen und ein breites Angebot an Theatervorstellungen. Bekannte Museen sind die Kunsthalle Tübingen oder das Museum im Schloss Hohentübingen. Das größte Theater ist das Landestheater Tübingen und auch hier kommen die Studenten wieder ins Spiel: An der Uni gibt es mehrere Theatergruppen, die ihre Stücke unter anderem im Zentrum Sudhaus aufführen. In diesem und anderen Kleintheatern finden regelmäßige Aufführungen, besonders für die Zielgruppe Jugendliche und junge Erwachsene, statt.

Falls du es zwischendurch mal etwas ruhiger angehen möchtest, kannst du im Zentrum der Stadt einen entspannten Spaziergang machen, zum Beispiel im Alten Botanischen Garten. Auch der 156 km² große Naturpark Schönbruch bietet sich an, um entspannte Stunden zu genießen und die Natur auf Wanderungen zu erkunden.

Vorteile für Azubis gibt es im öffentlichen Nahverkehr: Mit der Schülermonatskarte fährst du besonders günstig mit dem Bus oder der Bahn - um diese zu erhalten, musst du nur deinen Schülerausweis beim Ticketkauf vorzeigen.


Fakten über Tübingen
  • In Tübingen leben rund 28.000 Studierende.
  • Die Eberhard Karls Universität Tübingen wurde 1477 erbaut.
  • Tübingen ist bekannt für seinen außergewöhnlichen Weihnachtsmarkt.

Top-Ausbildungsberufe in Tübingen

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

32041 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

28620 freie Ausbildungsplätze

Verkäuferinnen und Verkäufer kontrollieren, verkaufen und präsentieren Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehört zu ihren Aufgaben. 

Duale Ausbildung
Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

11253 freie Ausbildungsplätze

Handelsfachwirtinnen bzw. Handelsfachwirte arbeiten in Unternehmen des Einzel- oder Groß- und Außenhandels in der mittleren Führungsebene. Dort kümmern sie sich um den Ein- und Verkauf, das Marketing, Rechnungs- und Finanzwesen sowie um die Personalwirtschaft.

Duale Ausbildung | Weiterbildung | Betriebliche Ausbildung
Gärtner / Gärtnerin

Gärtner / Gärtnerin

4487 freie Ausbildungsplätze

Gärtnerinnen und Gärtner bauen Blumen, Bäume, Obst und Gemüse mit dem Ziel an, diese anschließend zu verkaufen. Außerdem kümmern sie sich um Gärten, Höfe oder Friedhofsgräber und pflegen diese. Ihr Arbeitsplatz liegt vor allem im Freien in der schönen grünen Natur.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

12191 freie Ausbildungsplätze

Die frischen Brötchen zum Frühstück, die sahnige Torte zum Kaffee und das saftige Steak zum Abendessen: Gegessen wird immer! Und damit Kundinnen und Kunden Lebensmittel ganz nach ihrem Geschmack auf den Teller bekommen, gibt es Fachverkäuferinnen und Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk. Sie stehen hinter der Ladentheke und beraten, verpacken und verkaufen, was das Zeug hält.

Duale Ausbildung
Bankkaufmann / Bankkauffrau

Bankkaufmann / Bankkauffrau

2167 freie Ausbildungsplätze

Bankkaufleute sind dafür zuständig Kunden zu gewinnen, zu beraten und zu betreuen sowie Bankdienstleistungen bedarfsgerecht anzubieten.

Duale Ausbildung

In Kooperation mit:

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Tübingen

Wie viele freie Ausbildungsplätze gibt es in Tübingen?

In Tübingen gibt es aktuell ca. 3.604 freie Ausbildungsplätze.


Welche Ausbildungsberufe gibt es in Tübingen?

In Tübingen gibt es besonders viele freie Ausbildungsplätze als:

  1. Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel
  2. Verkäufer / Verkäuferin
  3. Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin
  4. Gärtner / Gärtnerin
  5. Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

In welchen Bereichen stehen in Tübingen freie Ausbildungsplätze zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Tübingen besonders viele freie Ausbildungsplätze:

  1. Systemrelevant
  2. Handel
  3. Handwerk
  4. Lebensmittel
  5. Logistik und Verkehr

Bewerbung? Check!

Mit unserem kostenfreien Bewerbungs-Check helfen wir dir dabei, deine Bewerbung zu optimieren. Neben Rechtschreibung und Grammatik prüfen wir auch Inhalt, Aussagefähigkeit und formale Gestaltung deiner Bewerbungsunterlagen.

In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse.

zum kostenfreien Bewerbungs-Check