201
  • Hesse GmbH & Co. KG
  • Hamm, Deutschland

Beginn

01.09.2022

Anzeigen
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Firmen-Notebook
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

01.09.2022

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

Ab sofort

Anzeigen
  • W. Geiping GmbH & Co. KG
  • Hamm, Deutschland

Beginn

01.10.2021

01.08.2022

Anzeigen
  • Kurt Pietsch GmbH & Co. KG
  • Hamm, Deutschland

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • KARL SCHMIDT SPEDITION GmbH & Co. KG
  • Hamm, Deutschland

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Ausbildung in Hamm

In Hamm in Westfalen leben etwa 180.000 Menschen. Wusstest du, dass der Elefant hier omnipräsent ist? Du findest ihn in allen Formen, ob aus Glas, Porzellan oder Plüsch. Selbst das Maskottchen der Stadt ist ein Elefant namens Maxi.

Die Verkehrsanbindung über das Straßen- und Schienennetz spricht definitiv für Hamm. Wenn du einmal raus aus der Stadt möchtest, kannst du mit dem Auto direkt auf die A 1 oder A 2 fahren. Alternativ nutzt du den Hauptbahnhof Hamm, der ein wahrer Knotenpunkt in Deutschlands Schienenverkehr ist. Hier laufen die Bahnstrecken aus Dortmund, Hagen, Minden, Münster und Warburg zusammen. Wenn du die Stadt also mal für einen Ausflug verlässt, wirst du über kurz oder lang automatisch wieder in Hamm landen. Innerhalb der Stadt ergänzen die Busse das vielseitige Verkehrsnetz.

Durch die guten Verkehrsanschlüsse entwickelt sich Hamm immer mehr zum Logistikzentrum des östlichen Ruhrgebiets. Die wichtigsten Industriezweige sind seit jeher der Bergbau und die Stahlindustrie. In den letzten Jahren kamen zunehmend auch andere Industrien hinzu, beispielsweise die Chemie-, Maschinenbau- und Kraftfahrzeugzulieferindustrie. Allgemein ist die Region von starken kleinen und mittelständischen Unternehmen geprägt. Möchtest du deine berufliche Karriere in einer zukunftsweisenden Stadt mit vielfältigen Perspektiven beginnen, bist du in Hamm perfekt aufgehoben!

Ausbildungsbetriebe in Hamm & Umgebung

Ø Azubi-Gehalt in Hamm & Umgebung

Leben in Hamm. © underworld111 | canva

Leben in Hamm

Es gibt viele Gründe, die für eine Ausbildung in Hamm sprechen, da es hier so einiges zu entdecken und erleben gibt! Wenn du durch die großflächige Parklandschaft des Maximilianparks spazierst, wirst du deinen Augen kaum trauen: Vor dir steht der größte künstliche Elefant der Welt! Das Gebäude des Glaselefanten gilt als das Wahrzeichen der Stadt. Du solltest ihn dir unbedingt auch einmal am Abend ansehen, wenn er in vielen bunten Farben erleuchtet.

Du möchtest nach dem Feierabend nur noch entspannen? Wie wäre es mit der großen und vielfältigen MAXIMARE Erlebnistherme Bad Hamm? Im Sauna- oder im Wellness-Resort wird es dir ganz leichtfallen, den Arbeitsalltag zumindest für kurze Zeit hinter dir zu lassen. In Hamm weiß man einfach, wie man sich entspannt, denn mit dem Gut Sternholz steht dir eine weitere Day Spa Suite zur Verfügung. Wir haben sogar noch mehr Erlebnisse für dich: Im Tierpark Hamm siehst du mehr als 550 Tiere und 80 Arten, im Gustav-Lübcke-Museum die Kunst- und Kulturgeschichte der Stadt und im Kletterpark wirst du Hamm aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen.

Ausgiebige Einkaufsbummel sind genau dein Ding? Durch die großzügige Fußgängerzone mit ihren vielen inhabergeführten Geschäften lässt sich die gesamte Hammer Innenstadt bequem und auf kurzen Wegen entdecken. Während einer Pause kannst du es dir in den zahlreichen Cafés und Restaurants gemütlich machen. Vielfalt und Abwechslung werden in der Innenstadt großgeschrieben, auch die vielen Parks mitten im Zentrum sind absolute Ruheorte. Es gibt nicht viele Städte wie Hamm, in denen sowohl eine Oase der Entspannung als auch der Erlebnisse herrscht. Haben wir dich schon von einer Ausbildung in Hamm überzeugt? Falls nicht, wird dich spätestens das AzubiAbo Westfalen überzeugen. Mit diesem bist du im gesamten Westfalengebiet zu einem vergünstigten Preis in den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs.

Fakten über Hamm
  • Das Maskottchen Maxi hat drei Brüder: Bau-Maxi, Stadtwerke-Maxi und Grün-Maxi.
  • Der Hammer Hauptbahnhof ist mit 350 Personenzügen pro Tag der größte Bahnhof Westfalens.
  • Am Universahaus befindet sich bis heute eine riesige Leuchtreklame eines überschäumenden Bierglases, obwohl die Brauerei bereits im Jahr 1990 geschlossen wurde.

Top-Ausbildungsberufe in Hamm

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

32380 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Augenoptiker / Augenoptikerin

Augenoptiker / Augenoptikerin

1596 freie Ausbildungsplätze

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden mit einem hohen Maß an Fachwissen und Kompetenz.

Duale Ausbildung
Gärtner / Gärtnerin

Gärtner / Gärtnerin

4195 freie Ausbildungsplätze

Gärtnerinnen und Gärtner bauen Blumen, Bäume, Obst und Gemüse mit dem Ziel an, diese anschließend zu verkaufen. Außerdem kümmern sie sich um Gärten, Höfe oder Friedhofsgräber und pflegen diese. Ihr Arbeitsplatz liegt vor allem im Freien in der schönen grünen Natur.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

17945 freie Ausbildungsplätze

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.

Duale Ausbildung
Industriekaufmann / Industriekauffrau

Industriekaufmann / Industriekauffrau

3133 freie Ausbildungsplätze

Industriekaufleute unterstützen Unternehmensprozesse von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und können im Marketing, Vertrieb, in der Logistik, dem Personalmanagement oder Rechnungswesen liegen.

Duale Ausbildung
Hörakustiker / Hörakustikerin

Hörakustiker / Hörakustikerin

5933 freie Ausbildungsplätze

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung

In Kooperation mit:

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Hamm

Wie viele freie Ausbildungsplätze gibt es in Hamm?

In Hamm gibt es aktuell ca. 1.204 freie Ausbildungsplätze.


Welche Ausbildungsberufe gibt es in Hamm?

In Hamm gibt es besonders viele freie Ausbildungsplätze als:

  1. Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel
  2. Augenoptiker / Augenoptikerin
  3. Gärtner / Gärtnerin
  4. Verkäufer / Verkäuferin
  5. Industriekaufmann / Industriekauffrau

In welchen Bereichen stehen in Hamm freie Ausbildungsplätze zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Hamm besonders viele freie Ausbildungsplätze:

  1. Systemrelevant
  2. Handel
  3. Technik
  4. Büro und Verwaltung
  5. Logistik und Verkehr

Bewerbung? Check!

Mit unserem kostenfreien Bewerbungs-Check helfen wir dir dabei, deine Bewerbung zu optimieren. Neben Rechtschreibung und Grammatik prüfen wir auch Inhalt, Aussagefähigkeit und formale Gestaltung deiner Bewerbungsunterlagen.

In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse.

zum kostenfreien Bewerbungs-Check
⏰ Sie suchen noch Auszubildende für 2021? Wir haben die Lösung! 💪
Jetzt Ausbildungsplätze veröffentlichen ×