204

Beginn

15.08.2022

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Hohe Übernahmequote
  • Weiterbildungen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Deutsche Tiernahrung Cremer GmbH & Co. KG
  • Emden, Deutschland

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • AKTIEN-GESELLSCHAFT "EMS"
  • Emden, Deutschland

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Du bist auf der Suche nach einer Ausbildung, die wirklich zu Dir passt? Dann wirst Du in der Unternehmensgruppe AG "EMS" sicher fündig!

  • Bootswerft Borssum GmbH & Co. KG
  • Emden, Deutschland

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.09.2022

01.09.2023

Anzeigen
  • BAföG-fähig
  • Staatliche Prüfung und Anerkennung
  • Vergünstigungen bei Weiterbildungen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Hohe Übernahmequote
  • Attraktive Vergütung
  • Öffentlicher Dienst

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Firmen-Handy

Beginn

01.08.2022

Anzeigen
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Garantierte Übernahme

Beginn

01.10.2022

Anzeigen
  • Attraktive Vergütung
  • Garantierte Übernahme
  • Gesundheitsvorsorge

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Beginn

01.08.2022

Anzeigen

Ausbildung in Emden

Auf, auf in den Nordwesten Deutschlands – genauer gesagt, nach Ostfriesland! An der Emsmündung in die Nordsee liegt mit rund 50.000 Einwohnerinnen und Einwohnern die größte Stadt Ostfrieslands, nämlich Emden. Die Küste direkt vor der Haustür, die salzige Seeluft in der Nase. Wer würde nicht gern seine Ausbildung in Emden absolvieren? Als Wirtschaftsstandort hat die Hafenstadt ein überregionales Einzugsgebiet und bietet jungen Frauen und Männern somit optimale Bedingungen für eine Spitzenausbildung!

Zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen gehört unter anderem der Tourismus. Da sich Emden über die Jahre hinweg zu einem beliebten Urlaubsziel entwickelt hat, kannst du aus einer reichhaltigen Auswahl an Ausbildungsstellen in Hotellerie und Gastronomie sowie dem Handel schöpfen. Zweites bedeutendes Standbein ist der Automobilbau. Mädels und Jungs, die auf der Suche nach Ausbildungen im Bereich Technik, Elektronik und Maschinenbau sind, sind in Emden also ebenfalls an der richtigen Adresse. Darüber hinaus beschäftigt sich die Seehafenstadt seit Jahren mit den Auswirkungen des Klimawandels und legt viel Wert auf die Entwicklung von regenerativen Energien. Interessiert dich also genau dieser Bereich, solltest du einen Blick in die Ausbildungsangebote in Emden werfen!

Emden soll der Ort für deine Ausbildung werden? Worauf wartest du dann noch? Registriere dich kostenfrei in unserer Bewerberdatenbank und lass dich von Top-Unternehmen aus Emden oder der Umgebung finden. Alternativ bleibt dir natürlich auch unsere Suchmaschine mit vielen aktuellen Stellen. Bewirb dich jetzt!

Ausbildungsbetriebe in Emden & Umgebung

Ø Azubi-Gehalt in Emden & Umgebung

Leben in Emden © clu | Canva

Leben in Emden

Ein Besuch am Strand oder eine kurze Abkühlung in der Nordsee? Das gehört vermutlich bei jedem Emder mindestens einmal in der Woche zum Programm. Aber neben Sand und Seeluft hat die Stadt noch viel mehr auf Lager. Wir haben die besten Ausflugstipps für dich parat.

Berühmtester Sohn der Stadt ist Otto Waalkes. Zu den absoluten Highlights gehört deshalb „Dat Otto Huus“, ein liebevoll gestaltetes Museum ganz im Zeichen des Komikers. Sketche von seinen Bühnenshows, Ausschnitte aus den zahlreichen Filmen sowie seine Ottifanten in allen Formen und Farben sind zu bewundern. Wasser ist dein Element und du interessierst dich für die Geschichte der Seefahrt? An der Georg-Breusing-Promenade liegt das Museumsfeuerschiff „Amrumbank Deutsche Bucht“ vor Anker. Dort kannst du spannende Fakten über die Seezeichentechnik lernen oder einfach im Schiffsrestaurant die Seele baumeln lassen. Wem eher nach idyllischer Natur zumute ist, der kann sich zum Emder Stadtwall begeben. Ehemals zur Verteidigung eingesetzt, schätzen die Emder den Stadtwall mit seiner farbenfrohen Bepflanzung heute vor allem als Naherholungsgebiet.

Was du in Emden unbedingt probieren solltest? Na, den Fisch natürlich! Als ehemaliger Standort der Seefischerei ist in Emden vor allem der Matjes sehr beliebt. Als solcher werden Heringe bezeichnet, die vor Erreichen der Geschlechtsreife verarbeitet werden. Auch Krabben in den unterschiedlichsten Zubereitungsformen gehören zu den kulinarischen Hochgenüssen. Dem Matjes und der Heringsfischerei ist mit dem Matjesfest sogar eine alljährliche Veranstaltung gewidmet. Neben diesem Fest erfreuen sich auch das Emder Filmfest oder das als „Delftfest“ bezeichnete Stadtfest überregionaler Beliebtheit.

Fakten über Emden
  • Mit dem 31-Tage-Ticket für Auszubildende bist du flexibel mit dem Bus im Stadtgebiet unterwegs.
  • Ein Meerestief von 10.400 Metern Tiefe im Philippinengraben heißt ebenfalls „Emden“ und wurde nach dem Leichten Kreuzer der Reichsmarine benannt, der das Tief 1926 gelotet hat.
  • Auch wenn die jüngere Bevölkerung in Emden Hochdeutsch bevorzugt, spricht noch ein Großteil der älteren Einheimischen Ostfriesisches Plattdeutsch.

Top-Ausbildungsberufe in Emden

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel

33218 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

27623 freie Ausbildungsplätze

Verkäuferinnen und Verkäufer kontrollieren, verkaufen und präsentieren Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehört zu ihren Aufgaben. 

Duale Ausbildung
Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

9886 freie Ausbildungsplätze

Die frischen Brötchen zum Frühstück, die sahnige Torte zum Kaffee und das saftige Steak zum Abendessen: Gegessen wird immer! Und damit Kundinnen und Kunden Lebensmittel ganz nach ihrem Geschmack auf den Teller bekommen, gibt es Fachverkäuferinnen und Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk. Sie stehen hinter der Ladentheke und beraten, verpacken und verkaufen, was das Zeug hält.

Duale Ausbildung
Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin

12406 freie Ausbildungsplätze

Handelsfachwirtinnen bzw. Handelsfachwirte arbeiten in Unternehmen des Einzel- oder Groß- und Außenhandels in der mittleren Führungsebene. Dort kümmern sie sich um den Ein- und Verkauf, das Marketing, Rechnungs- und Finanzwesen sowie um die Personalwirtschaft.

Duale Ausbildung | Weiterbildung
Hörakustiker / Hörakustikerin

Hörakustiker / Hörakustikerin

4540 freie Ausbildungsplätze

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung
Fachkraft für Abwassertechnik

Fachkraft für Abwassertechnik

488 freie Ausbildungsplätze

Fachkräfte für Abwassertechnik bedienen, steuern, kontrollieren und warten technische Anlagen und Maschinen. Sie entnehmen Proben und werten diese aus.

Duale Ausbildung

In Kooperation mit:

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Emden

Wie viele freie Ausbildungsplätze gibt es in Emden?

In Emden gibt es aktuell ca. 1.000 freie Ausbildungsplätze.


Welche Ausbildungsberufe gibt es in Emden?

In Emden gibt es besonders viele freie Ausbildungsplätze als:

  1. Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel
  2. Verkäufer / Verkäuferin
  3. Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk
  4. Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin
  5. Hörakustiker / Hörakustikerin

In welchen Bereichen stehen in Emden freie Ausbildungsplätze zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Emden besonders viele freie Ausbildungsplätze:

  1. Handel
  2. Systemrelevant
  3. Technik
  4. Büro und Verwaltung
  5. Lebensmittel

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten