Neue Auszubildende starten bei Geis

Kürnach, 15.09.2017. Diesen Monat haben zwölf junge Leute ihre Ausbildung bei der Geis Gruppe in Kürnach begonnen. Die offizielle Begrüßung und Einweisung fand am 1. September statt. In vier verschiedenen Ausbildungsberufen erhalten sie in den kommenden Jahren eine fundierte und vielseitige Berufsausbildung.

Die Geis Gruppe begrüßt 12 neue Auszubildende
Die Geis Gruppe begrüßt 12 neue Auszubildende © Hans Geis GmbH + Co KG

Voller Vorfreude und Motivation haben die neuen Azubis Anfang September ihre Ausbildung bei Geis in Kürnach begonnen. Insgesamt sieben junge Leute, darunter ein Umschüler, haben sich für eine Ausbildung zu Kaufleuten für Spedition und Logistikdienstleistung entschieden. Weitere zwei starten ihren Weg zur Fachkraft für Lagerlogistik, einer ebenfalls als Umschüler.

Darüber hinaus bildet Geis in Kürnach auch einen Fachlageristen sowie zwei Berufskraftfahrer aus. Ein weiterer Azubi zum Berufskraftfahrer startet noch diesen Herbst in das erste Ausbildungsjahr. Zusätzlich sind zwei Auszubildende bereits Mitte Juli in das dritte Ausbildungsjahr zur Fachkraft für Lagerlogistik eingestiegen. Sie hatten zuvor in einem anderen Ausbildungsbetrieb ihre Ausbildung zum Fachlageristen erfolgreich abgeschlossen und setzen ihren Ausbildungsweg jetzt beim fränkischen Logistikdienstleister fort.

„Wir freuen uns sehr, unsere neuen Auszubildenden bei ihrem Karrierestart in der Zukunftsbranche Logistik zu begleiten“, sagt Henry Portisch, Niederlassungsleiter in Kürnach. „Wir haben in diesem Jahr in Kürnach so viele Berufsanfänger wie nie zuvor, darauf sind wir besonders stolz.“

Beginn

01.08.2024

  • Arbeitskleidung
  • Hohe Übernahmequote
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kesseböhmer Beschlagsysteme GmbH & Co. KG
  • Bad Essen, Deutschland
  • Kesseböhmer Warenpräsentation GmbH & Co. KG
  • Bohmte, Deutschland

Beginn

01.08.2024

  • Fitnessangebote
  • Attraktive Vergütung
  • Garantierte Übernahme

Beginn

15.08.2024

  • Attraktive Vergütung
  • Garantierte Übernahme
  • Mitarbeiter-Vergünstigungen

Folgendes könnte dich auch interessieren


Berufe entdecken: Am Girls‘ und Boys‘ Day
Berufe entdecken: Am Girls‘ und Boys‘ Day

Schülerinnen und Schüler aufgepasst: Am 25.04.2024 findet in diesem Jahr der Mädchen- und Jungenzukunftstag statt. Eine tolle Gelegenheit, Unternehmen, Organisationen Einrichtungen, Schulen und Hochschulen kennenzulernen, in rollenuntypische Berufe reinzuschnuppern und vielleicht sogar deinen Traumberuf zu finden!

Ausbildung mit Behinderung: Mit Handicap in den Beruf
Ausbildung mit Behinderung: Mit Handicap in den Beruf

Jeder Mensch hat das Recht auf eine Ausbildung. Den passenden Beruf zu finden ist zwar für alle schwierig, aber besonders für Menschen mit einem Handicap. In unserem Beitrag erfährst du, welche Möglichkeiten du mit einer Behinderung hast, eine Ausbildung oder ein Studium zu absolvieren und wo du Unterstützung bekommst.

Steuererklärung als Azubi
Steuererklärung als Azubi

Eine Steuererklärung lohnt sich nicht? Weit gefehlt! Auch für Azubis kann sich das Ausfüllen der Formulare lohnen. Du bist in der Regel nicht dazu verpflichtet, deine Steuererklärung abzugeben – sie erfolgt freiwillig. Wir haben dir Gründe zusammengestellt, warum sich eine Steuererklärung aber auf jeden Fall lohnt!

Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren