Das verdient ein Verfahrensmechaniker Glastechnik

1. Lehrjahr

795 EUR

2. Lehrjahr

845 EUR

3. Lehrjahr

935 EUR

Einstiegsgehalt

2.696 EUR

Gehalt während der Ausbildung

Was der schönste Nebeneffekt einer dualen Ausbildung ist? Natürlich das regelmäßige Gehalt, das man als Schüler bisher nicht hatte. Nun kannst du dir schon so einiges leisten, denn bereits im ersten Ausbildungsjahr bekommst du zwischen 790 und 800 Euro. Dieses steigert sich im Laufe deiner Ausbildungszeit, sodass du im zweiten Ausbildungsjahr mit einem Lohn zwischen 840 und 850 Euro und im dritten Lehrjahr sogar mit 930 bis 940 Euro rechnen kannst. In Deutschland liegst du mit deinem Ausbildungsgehalt somit im guten Mittelbereich. Natürlich muss man dazu sagen, dass das Gehalt von Betrieb zu Betrieb und auch in den verschiedenen Bundesländern variieren kann. Dein genauer Lohn für die drei Ausbildungsjahre wird vom Unternehmen in deinem Ausbildungsvertrag festgehalten, sodass du schon vor Beginn der Ausbildung weißt, mit wie viel Geld du rechnen kannst.

Gehalt nach der Ausbildung

Wenn du deine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Glastechnik abgeschlossen hast, kannst du mit einer saftigen Gehaltserhöhung rechnen. Dein Einstiegsgehalt direkt nach der Ausbildung liegt je nach Branche zwischen 1.800 und 2.200 Euro brutto. Je mehr Berufserfahrung du sammelst, desto mehr kannst du natürlich auch verdienen. Wenn du zusätzlich zu deiner Ausbildung auch noch eine Weiterbildung oder ein Studium absolvierst, kannst du sogar bis zu 3.500 Euro verdienen.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Augenoptiker / Augenoptikerin

Augenoptiker / Augenoptikerin

848 freie Ausbildungsplätze

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden mit einem hohen Maß an Fachwissen und Kompetenz.

Duale Ausbildung
Hörakustiker / Hörakustikerin

Hörakustiker / Hörakustikerin

3697 freie Ausbildungsplätze

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung
Elektroniker für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik

4755 freie Ausbildungsplätze

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.