Kaufmann im Gesundheitswesen bei der Arbeit ©Ahrens+Steinbach Projekte

Ausbildung
Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Zukunftschancen Kaufmann im Gesundheitswesen


Arbeitsorte

Deine Arbeitsumgebung kann so unterschiedlich, wie auch vielseitig sein. Denn als Kaufmann im Gesundheitswesen findest du nicht nur bei einer Krankenversicherung einen Job, sondern auch in Krankenhäusern, Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen, Altenheimen oder in der ambulanten Krankenpflege. Im Grunde kannst du bei jeder medizinischen Institution einen Job bekommen, solange auch ein Verwaltungsapparat dahinter steht.

Weiterbildung

Verfügst du über eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich, hast du eine riesen große Auswahl an Weiterbildungsmöglichkeiten. Die einzige Frage, die sich eigentlich nur stellt ist, wie weit du auf der Karriereleiter nach oben steigen willst? Mit einem Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen kannst du beispielsweise in die Führungsebene aufsteigen. Für diese Weiterbildung musst du noch nicht einmal deinen Job aufgeben, denn bei den unterschiedlichen Fachwirten kannst du die Weiterbildung auch über einen Fernlehrgang machen. Bei dem Betriebswirt für Management im Gesundheitswesen verhält es sich ganz ähnlich, denn auch hier besteht die Möglichkeit, eine nebenberufliche Weiterbildung zu machen.
Nicht zuletzt, bleibt dir mit der Fach- oder Allgemeinen Hochschulreife auch immer noch die Möglichkeit, ein Studium aufzunehmen. So gibt es hier beispielsweise folgende Studiengänge, die dich interessieren könnten:
Mit einem abgeschlossenen Studium hast du natürlich auch die Möglichkeit, dein eigener Chef zu werden und dich im Anschluss daran selbstständig zu machen. 

Ähnliche Berufe

Altenpfleger (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Altenpfleger pflegen und betreuen ältere Menschen, die den Alltag nicht mehr allein bewältigen können. Durch Freizeitaktivitäten, Gespräche und einfühlsame Fürsorge unterstützen sie alte Menschen, so gut es geht am täglichen Leben teilzuhaben.

Bestattungsfachkraft (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Bestattungsfachkräfte begleiten Angehörige in ihrer ersten Trauerphase, organisieren die Bestattung und Trauerfeier, führen Verstorbene vom Trauerhaus zum Bestattungsinstitut über und versorgen sie für die Aufbahrung.

Fachmann Gesundheit EFZ (m/w/d)
Schweiz
Duale Ausbildung
Fachleute Gesundheit sind für die Pflege und die Unterstützung von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen zuständig. Sie können in verschiedenen Bereichen wie der Betreuung und Pflege, der Alltagsgestaltung, der Medizinaltechnik und der Administration tätig sein.

Friseur (m/w/d)
Deutschland Kroatien Italien Österreich
Duale Ausbildung
Der Friseurberuf ist ein handwerklicher, kreativer und kommunikativer Beruf. Friseure schneiden, frisieren, färben, schminken und führen Maniküren durch – individuell und typgerecht in Absprache mit ihren Kunden.

Gesundheitsaufseher (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Gesundheitsaufseher unterstützen das Gesundheitsamt auf den Gebieten des Infektionsschutzes, der Umwelthygiene und der Verkehrshygiene (Hafen-, Flughafen-, Bahnhofshygiene). Sie nehmen überwachende und beratende Aufgaben wahr. Sie sind in unteren Gesundheitsbehörden beziehungsweise in Gesundheitsämtern tätig.

Techniker Krankenkasse