Erfahrungsberichte aus der Praxis als Erzieher / Erzieherin

Jessica Rollenhagen - Ausbildung ecolea | Private Berufliche Schule Rostock - Rostock

-  Die Erzieherausbildung an der ecolea ist schulisch. Ein regulärer Unterrichtstag beginnt um 8:00 Uhr und endet 15:15 Uhr. Neben den übergreifenden Fächern Mathe, Deutsch, Englisch und...

Petra Silberer - Ausbildung Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH - Hausach

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Arbeitserzieher/innen helfen Menschen mit geistigen und/oder körperlichen Behinderungen dabei einen passenden Beruf zu finden und diesen zu erlernen,...

Daniela Schmalor [Albert-Schweitzer-Kinderdorf Waldenburg] - Ausbildung Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH - Hausach

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Fahrten zu Therapie, Reiten usw. Hausaufgabenbetreuung, Freizeitgestaltung, Hauswirtschaft - Was ist das Besondere an deinem Betrieb? - Es gibt die...

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Ergotherapeut / Ergotherapeutin

Ergotherapeut / Ergotherapeutin

599 freie Ausbildungsplätze

Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten arbeiten in Krankenhäusern, Praxen für Ergotherapie und in sozialen sowie pädagogischen Einrichtungen. Dort trainieren sie die motorischen, psychischen und sozialen Fähigkeiten der Patienten, damit sie den Alltag (wieder) selbstständig bewältigen können.

Schulische Ausbildung
Kinderpfleger / Kinderpflegerin

Kinderpfleger / Kinderpflegerin

226 freie Ausbildungsplätze

Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger arbeiten in Kindergärten, Kinderkrippen und anderen sozialpädagogischen Einrichtungen und Familien. Sie pflegen, erziehen und betreuen Kinder und unterstützen Eltern bei ihren Aufgaben.

Schulische Ausbildung
Heilerziehungspfleger / Heilerziehungspflegerin

Heilerziehungspfleger / Heilerziehungspflegerin

318 freie Ausbildungsplätze

Ein Job mit viel Verantwortung: Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger unterstützen Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen in allen Altersstufen. Sie betreuen sie im Alltag und fördern die Eigenständigkeit ihrer Schützlinge.