Ausbildung oder Studium in Hagen

Hagen wird auch das „Tor zum Sauerland“ genannt. Die kreisfreie Großstadt liegt im Südosten des Ruhrgebiets. Die einzige staatliche Universität befindet sich hier, weshalb die Stadt seit 2012 den Namenszusatz „Stadt der FernUniversität“ trägt. Die fast 190.000 Einwohner können diesen Namenszusatz sogar auf dem Ortsschild lesen.

Um deine Freizeit zu gestalten, hast du in Hagen sehr viele Möglichkeiten. Du kannst zum Beispiel Paintball oder Lasertag spielen. Wenn du dich gerne im Wald aufhältst, solltest du auf jeden Fall das Wildgehege und mindestens einen der Kletterwälder besuchen. Auch schwimmen oder bowlen gehen, kannst du in Hagen an gleich mehreren Stellen. Wie du siehst, ist hier für jeden die richtige Freizeitbeschäftigung vorhanden.

Mit ca. 77.000 Studenten ist die Fernuniversität Hagen die größte Universität Deutschlands, die sich in vier Fakultäten gliedert: Kultur- und Sozialwissenschaften, Mathematik und Informatik, Wirtschaftswissenschaft und die Fakultät für Rechtswissenschaft. Durch die flexiblen Prüfungsmodelle und die Möglichkeit ein Urlaubssemester einzulegen, bietet es sich an, das Studium neben dem Beruf oder der Familie zu absolvieren. Der bekannte Fußballer Oliver Bierhoff studierte Wirtschaftswissenschaft in Hagen neben seiner Karriere als Profifußballspieler. Das war zwar nicht immer leicht für ihn, aber durch viel Selbstdisziplin und natürlich auch durch das anpassungsfähige Studienmodell hat er seinen Abschluss erlangt. Ein Vorteil der Fernuniversität Hagen ist die enge Zusammenarbeit mit internationalen Partneruniversitäten, Goethe Instituten oder ähnlichen Einrichtungen, an denen du Klausuren im Ausland ablegen kannst.

Wenn man an Düfte und Parfüms denkt, fällt einem sofort Douglas ein. Von Düften über Make-up bis hin zu Pflegeprodukten findet man alles, was das Herz begehrt. Auch im Bereich der Ausbildung bietet das Unternehmen Douglas, mit ihrem Firmensitz in Hagen, zahlreiche Ausbildungsplätze deutschlandweit als Parfümeriefachverkäufer, Kaufleute im Einzelhandel und Friseur an. In der Servicezentrale in Hagen hast du sogar die Möglichkeit eine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration, Kaufmann im Groß- und Außenhandel sowie Kaufmann für Informationstechnik zu beginnen.

Partner

Ansprechpartner

Melanie Sielemann

Melanie Sielemann

Bewerbermarketing
Julia Merrigan

Julia Merrigan

Kundenberatung für Ausbildungsbetriebe

54 Betriebe

ATU_Deutschland_farbe

A.T.U Auto-Teile-Unger GmbH & Co. KG

58089 Hagen (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Polizei des Landes NRW-Logo

Polizei des Landes NRW

58093 Hagen (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

logo_europart

EUROPART Holding GmbH

58135 Hagen (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Logo

KIND Hörgeräte GmbH & Co. KG

58095 Hagen (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Fudickar Sauerländer Metallhandel GmbH

Fudickar Sauerländer Metallhandel GmbH

58093 Hagen (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

HagenNetz - Udo Tillmann internet -Produktionen

58037 Hagen (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

35 Ausbildungsberufe

Augenoptiker (m/w/d)

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden fachkundig.

Bankkaufmann (m/w/d)

Bankkaufleute sind dafür zuständig Kunden zu gewinnen, zu beraten und zu betreuen sowie Bankdienstleistungen bedarfsgerecht anzubieten.

Dachdecker (m/w/d)

Die Aufgabe eines Dachdecker ist es, Dächer und Wände mit Dachziegeln, Dachpappe und Schieferplatten zu decken und abzudichten.

Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen Softwareprojekte und setzen sie fachgerecht und benutzerfreundlich um. Außerdem schulen sie Benutzer zur Bedienung von Anwendungen und Programmen.

Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)

Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren Netzwerke. Dazu vernetzen sie Hard- und Softwarekomponenten und weisen die Benutzer ein. Sie ermitteln außerdem Störungen und Fehler und beseitigen diese fachgerecht.

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten in Industrie- und Handelsbetrieben sowie bei Speditionen. Sie lagern, kontrollieren, kommissionieren und versenden Güter unterschiedlichster Art.

Diese Ausbildungsoffensiven könnten dich auch interessieren


Ausbildungsplätze in Frankfurt

Ausbildungsplätze in Frankfurt

Frankfurt ist mit mehr als 717.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Stadt Deutschlands. Einzigartig ist die Frankfurter Skyline. Vom 200 Meter hohen Main Tower...

Ausbildungsplätze in Bochum

Ausbildungsplätze in Bochum

Im Zentrum des Ruhrgebietes, zwischen Dortmund und Essen, liegt mit etwa 365.000 Einwohnern die Stadt Bochum. Einst war die Stadt für ihren Kohlebergbau und die Stahlindustrie bekannt.