Ausbildung oder Studium im Landkreis Cloppenburg

Nicht nur der Landkreis heißt Cloppenburg, sondern auch die Kreisstadt und gleichzeitig größte Stadt des Landkreises. Cloppenburg gehört zu Niedersachsen. Die meisten niedersächsischen Landkreise sind katholisch, doch Cloppenburg ist seit 1990 evangelisch. Cloppenburg hat 162.350 Einwohner. Im Landkreis gibt es 13 Gemeinden.

Nördlich von Cloppenburg liegt ein großer See: Die Thülsfelder Talsperre ist ca. 3 km lang und gehört damit zu den größten Talsperren. Sie wurde zwischen 1924 und 1927 mit dem Ziel errichtet, die Uferregionen vor Überschwemmungen zu schützen. In der Region gibt es Camping- und Golfplätze, sowie einen Kletterwald und andere Freizeitmöglichkeiten.

Mit mehr als 53 alten Gebäuden zeigt das Museumsdorf in Cloppenburg das Leben und die Arbeitsbedingungen vom 16. Jahrhundert bis heute. Auch eine Vielzahl an Schlössern und Burgen findest du hier. Eine weitere Besonderheit sind die Saterfriesen. Diese sprechen eine eigene Sprache, die als kleinste anerkannte Sprache Europas gilt. Das „Saterland“ wurde bei der Gebietsreform 1974 aus drei, damals noch eigenständigen, Gemeinden gegründet.

Wenn du dich für Autos interessierst, ist Cloppenburg eine super Idee für deine Ausbildung! Hier im Kreis hat das Unternehmen Senger einen Standort. Senger ist in der Automobil-, Nutzfahrzeug- und auch in der Luft- und Raumfahrt-Branche tätig und bietet verschiedene Ausbildungsberufe vom Kraftfahrzeugmechatroniker Schwerpunkt PWK-Technik, über Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker bis hin zum Kaufmann für Büromanagement an. Dabei spielt es keine Rolle, ob du dich als Berufserfahrener, Azubi oder Praktikant bewirbst!

Bei der Firma dmp Sondermaschinenbau GmbH dreht sich alles um Abfüll- und Verpackungsmaschinen. Die Firma ist ein kleines Unternehmen mit 20 Beschäftigten und einer familiären Atmosphäre. Dmp bietet viele Ausbildungen in technischen Berufen wie Feinwerkmechaniker, Mechatroniker und Technischer Produktdesigner Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion an.

Wenn du statt einer Ausbildung lieber ein Studium absolvieren möchtest, stehen dir im Landkreis Cloppenburg verschiedene Hochschulen zur Verfügung: Die Private Hochschule für Wirtschaft und Technik bietet Studienmöglichkeiten an den Standorten Vechta, Diepholz und Oldenburg. In Vechta befindet sich auch eine staatliche Universität.

Ausbildungsbetriebe in Cloppenburg und Umgebung

Partner

Ansprechpartner

Melanie Sielemann

Melanie Sielemann

Bewerbermarketing
Simone Wisotzki

Simone Wisotzki

Schulmarketing
Sercan Temur

Sercan Temur

Kundenberatung für Ausbildungsbetriebe

50 Betriebe

Logo

Vion Emstek GmbH

49685 Emstek (Niedersachsen, Deutschland)

A+T Nutzfahrzeuge GmbH-Logo

A+T Nutzfahrzeuge GmbH

49681 Garrel (Niedersachsen, Deutschland)

Logo+Faszination rot schwarz

Egon Senger GmbH

26169 Friesoythe (Niedersachsen, Deutschland)

VR-Bank in Südoldenburg eG-Logo

VR-Bank in Südoldenburg eG

49681 Garrel (Niedersachsen, Deutschland)

12d41bdf56ea7ef0a7a05280a62b25a6_12d41bdf56ea7ef0a7a05280a62b25a6

Thalia

49661 Cloppenburg (Niedersachsen, Deutschland)

NL_claim_short_rgb

Nehlsen Cloppenburg GmbH & Co. KG

49692 Cappeln (Oldenburg) (Niedersachsen, Deutschland)

20 Ausbildungsberufe

Bankkaufmann (m/w/d)

Bankkaufleute sind dafür zuständig Kunden zu gewinnen, zu beraten und zu betreuen sowie Bankdienstleistungen bedarfsgerecht anzubieten.

Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)

Die Kundenberatung und das Führen von Verkaufsgesprächen sind die wichtigsten Aufgaben als Kaufmann im Einzelhandel. Kaufleute im Einzelhandel verkaufen die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Kraftfahrzeugmechatroniker (m/w/d)

Kfz-Mechatroniker warten, inspizieren und reparieren Personenkraftwagen, Nutzkraftwagen und Krafträder und rüsten sie auf.

Handelsfachwirt (m/w/d)

Handelsfachwirte bzw. Handelsfachwirtinnen arbeiten in Unternehmen der Einzel- oder Groß- und Außenhandels in der mittleren Führungsebene. Dort kümmern sie sich um den Ein- und Verkauf, das Marketing,das Rechnungs- und Finanzwesen, sowie um die Personalwirtschaft.

Industriemechaniker (m/w/d)

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie.

Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Fachrichtung Versicherung (m/w/d)

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen der Fachrichtung Versicherung beraten private Kunden und Unternehmen in Versicherungsfragen. Sie empfehlen passende Versicherungsprodukte, erstellen Angebote und arbeiten Verträge aus. Des Weiteren bearbeiten sie Schadens- und Leistungsfälle.

Diese Ausbildungsoffensiven könnten dich auch interessieren


Ausbildungsplätze in Bochum

Ausbildungsplätze in Bochum

Im Zentrum des Ruhrgebietes, zwischen Dortmund und Essen, liegt mit etwa 365.000 Einwohnern die Stadt Bochum. Einst war die Stadt für ihren Kohlebergbau und die Stahlindustrie bekannt.