Die porta-Unternehmensgruppe mit ihren mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ruft aus genau diesem Grund am 13. Februar 2020 den ersten Zukunftsabend für angehende Auszubildende „Ready for take off? Berufsstart 2020“ ins Leben.

„Wir richten uns ganz explizit an Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer, um über die duale Ausbildung zu informieren und die unterschiedlichen Ausbildungsberufe vorzustellen“, sagt Cira-Lisa Struckmeier aus der Personalentwicklung des Unternehmens. Die Idee zu der zweistündigen Veranstaltung hatten Cira-Lisa Stuckmeier und ihre Kollegin Leonie Bartels, weil ihnen immer wieder bewusst wird, wie wichtig Eltern und auch Lehrer als Ansprechpartner für angehende Schulabgänger und den richtigen Start ins Berufsleben sind.

Auf dem als Minimesse mit vier unterschiedlichen Bereichen (gewerbliche, kaufmännische, gestalterische und IT-technische Berufe) konzipierten Abend stehen Auszubildende und Ausbilder aller Fachrichtungen für Gespräche zur Verfügung. „Denn bei porta gibt es viele unterschiedliche Ausbildungsberufe; nicht nur Möbelverkäufer und Küchenbauer“, sagen die Personalentwicklerinnen.

Wo und wann?
Zentralverwaltung
Bakenweg 16-20
32457 Porta Westfalica

13. Februar 2020
18-20 Uhr


Was?
Wie geht es nach der Schule weiter?
U. a. mit folgenden Themen:

  • Vorstellung unserer Ausbildungsberufe
  • Tipps und Tricks bie der Bewerbung
  • Einstellungskriterien
  • porta Azubis berichten aus ihrem Berufsalltag

Anmeldung erforderlich: begrenzte Teilnehmerzahl! Bitte melden Sie sich bis zum 06.02.2020 unter c.struckmeier@porta.de oder telefonisch unter 05731 609-844.
Für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Mit Porta Möbel ins Berufsleben starten

Mit Porta Möbel ins Berufsleben starten

Mit mehr als 7.600 Mitarbeitern gehört die Porta-Unternehmensgruppe zur den größten Arbeitgebern der Möbelbranche. Über 500 Auszubildende begleitet das familiengeführte Einrichtungsunternehmen derzeit auf dem Weg ins Berufsleben. Eine von ihnen ist Sabina Fischbuch, die seit August 2014 im Porta-Möbelhaus in Wallenhorst arbeitet. Heute berichtet sie euch über ihre Ausbildung zur Gestalterin für visuelles Marketing.

porta auf der STEPone in Bad Oeynhausen

porta auf der STEPone in Bad Oeynhausen

Kaum sind die neuen Auszubildenden am 1. August bundesweit in unseren 21 Einrichtungshäusern und 3 Logistikzentren in die Ausbildung gestartet, gehen die ersten Ausbildungsmessen im Hinblick auf das Ausbildungsjahr 2015 los! Als erstes präsentieren wir uns auf der Ausbildungsmesse "StepOne" in Bad Oeynhausen!

Erfolgreicher Tag der Ausbildung bei porta

Erfolgreicher Tag der Ausbildung bei porta

Besonders ereignisreich war es am Samstag, den 01.02.2014 in der Zentrale der porta-Unternehmensgruppe in Porta Westfalica/Vennebeck, denn an diesem Tag fand zum ersten Mal unter dem Namen „porta öffnet seine Tore" ein Tag der offenen Tür zum Thema Ausbildung statt. Und das mit vollem Erfolg! Auszubildende der unterschiedlichen Berufsgruppen berichteten an verschiedenen Infoständen aus erster Hand über die Ausbildung bei porta und hatten auch schon den einen oder anderen Bewerbungstipp parat.