Übersicht der Ausbildungsbereiche

Bauwesen und Immobilien

Die Baubranche beschäftigt sich mit allen Aspekten des Bauens von baulichen Anlagen bzw. Bauwerken. Die Bautechnik widmet sich den technischen Fragen, wobei die Architektur stärker gestalterische und Nutzungsaspekte bearbeitet.

Büro und Verwaltung

In der kaufmännischen Branche beschäftigt man sich mit dem Einkauf, der Lagerhaltung, der Buchhaltung, dem Zahlungsverkehr, der Kostenrechnung und mit dem gesamten Personalwesen.

Elektronik

Die Elektrobranche befasst sich mit der Planung, Installation, Inbetriebnahme, Wartung und technischer Entwicklung von elektronischen und elektrischen Netzwerken, Maschinen und Endgeräten.

Erziehung, Bildung und Theologie

Die Erziehung von Kindern und Jugendlichen wird heutzutage viel durch die Medien beeinflusst. Allerdings steht der Mensch weiterhin im Mittelpunkt und es gilt die Kindesentwicklung bestmöglich zu fördern.

Finanzen, Controlling und Recht

In der Finanzbranche dreht sich alles um Zahlen, die vor allem für Kalkulationen von Preisen, für die Buchhaltung und Statistiken nützlich sind. Ein anderer Schwerpunkt bildet das Recht, wobei hier mehr die Vorschriften, Gesetze und Verordnungen im Vordergrund stehen.

Freizeit und Tourismus

Etwas von der Welt sehen und möglichst viele unterschiedliche Menschen kennenlernen, das kann man in der Freizeit- und Tourismusbranche. Dabei stehen vor allem Städtetrips, Reisen ins Ausland oder auch einfach nur Veranstaltungen im Mittelpunkt.

Gesundheit, Pflege und Medizin

In diesem Berufsfeld stehen der Mensch und dessen Gesundheit im Zentrum des Geschehens. Man befasst sich mit der Betreuung, Versorgung und Beratung hinsichtlich therapeutischer Anwendungen.

Glas, Holz, Papier und Farbe

In diesem Bereich geht es um Berufe in der Innenraum- und Außengestaltung. Sie beschäftigen sich mit der Herstellung, Verarbeitung und Veredlung von Produkten aus Holz, Papier, Glas und Kunststoff.

Handel

Die Handelsbranche ist eine der größten Wirtschaftssektoren in Deutschland. Der Handel beschäftigt sich mit der Bestellung, dem Einkauf, der Lagerung und dem Verkauf von verschiedenen Produkten.

Hotel und Gastronomie

In der Hotel- und Gastronomiebranche dreht sich alles um den Gast. Vom Empfang der Gäste über die Verpflegung bis hin zum Wohlfühlfaktor bietet sie eine breite Palette an Angeboten.

IT und EDV

Die Informations- und Telekommunikationsbranche befasst sich mit der Konfiguration, Programmierung, Technik und Verkauf von Software und Systemen.

Kultur und Geist

Die Kultur und der Geist beschäftigen sich mit den verschiedenen kulturellen Gegebenheiten in der menschlichen Gesellschaft. Dabei stehen vor allem der Mensch und sein Alltag im Mittelpunkt sowie die Kommunikation zwischen Menschen und ihr Umgang mit der eigenen Kultur.

Lebensmittel

Die Lebensmittelbranche ist für die Herstellung, Verpackung, die Entwicklung von neuen Produkten sowie der Qualität und Vermarktung der Produkte zuständig.

Logistik und Verkehr

Es geht um Berufe rund um den Transport von Gütern auf der Straße, Schiene, Wasser und in der Luft mit den entsprechenden Transportmitteln. Die Planung, Steuerung, Optimierung und Durchführung von Gütern, Informationen oder Personen steht im Bereich Logistik und Verkehr im Mittelpunkt. Die richtige Ware muss zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein.

Mechatronik

Die Mechatronik setzt sich aus den Bereichen Mechanik, Elektronik und Informatik zusammen. Sie beschäftigt sich mit der Zusammenstellung der mechanischen, elektronischen und informationstechnischen Elemente sowie von mechatronischen Systemen.

Medien und Gestaltung

Die Medienbranche beschäftigt sich mit der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von medialen Inhalten zu Informations- und Unterhaltungszwecken.

Metall

Die Metallbranche beschäftigt sich mit der Planung und Durchführung von Herstellungsprozessen als auch Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzung von Anlagen oder Geräten zur Metallbearbeitung.

Naturwissenschaft und Forschung

In dieser Branche beschäftigt man sich mit den Prozessabläufen in der Umwelt und führt Experimente und Qualitätskontrollen durch. Die Erforschung der Natur steht im Mittelpunkt der Forschung. Dabei werden die Zustände und das Verhalten der Natur untersucht. Physik, Biologie und Chemie stehen im gehören zu den Kernpunkten der Naturwissenschaft und Forschung.

Schutz und Sicherheit

Schutz und Sicherheit - das klingt erstmal nach muskelbepackten Türstehern. Dabei gibt es auch in vielen Unternehmen Sicherheitspersonal, das den Zugang zum Firmengelände regelt. Allgemein kann man also sagen, dass die Berufe aus dem Bereich Schutz und Sicherheit die öffentliche, private und betriebliche Ordnung sicherstellen. Die Fachkräfte schützen Personen, Sachwerte und immaterielle Werte, insbesondere durch präventive Maßnahmen und - soweit erforderlich - durch Gefahrenabwehr.

Sport

Die Sportbranche befasst sich mit der Trainingswissenschaft, dem Fitness- und Gesundheitstraining als auch mit dem Aufbau des menschlichen Körpers und den Auswirkungen bei körperlichen Belastungen.

Sprachen

Die Sprache ist ein komplexes System, das wir für die Kommunikation mit unseren Mitmenschen verwenden. Sie ist eine Besonderheit der Menschheit und entwickelt sich stets weiter. Ob Jugendsprache im Wandel der Zeit oder Latein. In diesem Bereich werden die Herkunft der Sprache, die Zusammensetzung und der Gebrauch untersucht.

Technik

In der Technikbranche befasst man sich mit der Konzeption, Erstellung und Verarbeitung von Maschinen und Anlagen. Sie entwerfen, konstruieren und gestalten Bauteile und Baugruppen, die später für den Einsatz an der Maschine benötigt werden.

Textil und Bekleidung

In der Textil-, Bekleidungs- und Lederbranche beschäftigt man sich mit der Konzeption, Gestaltung und Produktion von unterschiedlichen Kleidungsstücken sowie Textilien.

Umwelt, Landwirtschaft und Tiere

In dieser Branche beschäftigt man sich mit den Prozessabläufen in der Umwelt und führt Experimente und Qualitätskontrollen durch.

Traumberuf gesucht?

Feuerwehrmann, Leichtathletik-Weltmeister, Prinzessin, Boxer, Influencer oder Polizist – als Kind wusstest du ganz genau, was du werden wolltest. Nur wenn du jetzt vor der Berufswahl stehst und zwischen hunderten möglichen Berufen wählen kannst, kommt dein alter Traumberuf ins Wanken und du fragst dich: "Welcher Beruf passt zu mir?"

Die Antwort liefert dir der Berufs-Check.

Berufs-Check starten

Folgendes könnte dich auch interessieren


Einstiegsmöglichkeiten bei OBI in Franken - deine Ausbildung

1972 öffnete der erste OBI Markt in Franken, genauer gesagt in Nürnberg Langwasser. In mehr als 40 Jahren Franchise Geschichte betreibt die Fürther Unternehmerfamilie Streng derzeit 15 OBI Märkte in der Metropolregion Nürnberg. Heute ist OBI unbestrittener Marktführer unter den fränkischen Bau- und Heimwerkerstätten und das beste kommt noch, sie suchen Nachwuchs im Bereich Handel und Logistik.

Schichtarbeit - ja oder nein?

Polizisten, Pflegeassistenten und auch Fachkräfte für Schutz und Sicherheit kennen das Schichtsystem nur zu gut: Anders als in anderen Berufen haben sie keinen typischen Nine-to-five-Job mit festen Arbeitszeiten. Ihr Einsatz hängt von der jeweiligen Schicht ab, welche in regelmäßigen Abständen wechselt. Überlegst auch du, eine Ausbildung zu beginnen, in der du Schichtarbeit übernimmst? Damit du einen besseren Einblick in das Thema erhältst, erklären wir dir die Schichtmodelle und führen Pro- und Contra-Aspekte der Schichtarbeit auf. Du hast dich bereits für eine Arbeit mit Wechselschichten entschieden? Auch da halten wir einige Tipps für dich parat.

Dein Start in den Beruf an der Hochschule Darmstadt

Hättest du gedacht, dass du an einer Hochschule nicht nur studieren, sondern auch eine Ausbildung machen kannst? An der Hochschule Darmstadt sorgen 1.300 Fachkräfte dafür, dass der Laden läuft: Sie arbeiten in der Studienorganisation, in Forschungslaboren, der Verwaltung und den Servicebereichen. Welche Ausbildungsberufe du dort erlernen kannst, stellen wir dir heute vor.