Ausbildung Lübbecke 2024 & 2025

Aktuelle Ausbildungsplätze in Lübbecke

25

Beginn

01.08.2024

Beginn

15.08.2024

  • GuS glass + safety GmbH & Co. KG
  • Lübbecke, Deutschland
  • Top-Ausbilder

Beginn

01.08.2024

  • Getränke
  • Fitnessangebote
  • Kantine

Beginn

01.08.2024

  • Metall-Stahlbau WELSCHAR GmbH
  • Minden, Deutschland

Beginn

Ab sofort

Beginn

12.08.2024

  • Hohe Übernahmequote
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Langjährige Erfahrung

Beginn

01.08.2024

  • Arbeitskleidung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Digitales Lernen
  • Kögel Bau GmbH & Co. KG
  • Bad Oeynhausen, Deutschland
  • Top-Ausbilder

Beginn

01.08.2024

  • SieMatic Möbelwerke GmbH & Co. KG
  • Löhne, Deutschland
  • Top-Ausbilder

Beginn

01.08.2025

  • SieMatic Möbelwerke GmbH & Co. KG
  • Löhne, Deutschland
  • SieMatic Möbelwerke GmbH & Co. KG
  • Löhne, Deutschland
  • Bauformat Küchen GmbH & Co. KG
  • Löhne, Deutschland
  • Top-Ausbilder

Beginn

01.08.2024

Beginn

01.08.2024

  • Hohe Übernahmequote
  • Kantine
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Rodenberg Türsysteme AG
  • Porta Westfalica, Deutschland

Beginn

01.08.2024

  • Attraktive Vergütung
  • Hohe Übernahmequote
  • Langjährige Erfahrung
  • Porta Glas Design GmbH
  • Porta Westfalica, Deutschland
  • Rodenberg Türsysteme AG
  • Porta Westfalica, Deutschland
  • Rotpunkt Küchen GmbH
  • Bünde, Deutschland

Beginn

01.08.2025

Eine runde Sache: Deine Ausbildung bei Rotpunkt Küchen.

  • Gesundheitsvorsorge
  • Hohe Übernahmequote
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Glaswerke Haller GmbH
  • Kirchlengern, Deutschland

Beginn

01.08.2024

01.09.2024

  • Dachkeramik Meyer-Holsen GmbH
  • Hüllhorst, Deutschland

Beginn

01.08.2024

01.08.2025

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

  • Polipol Unternehmensgruppe
  • Diepenau, Deutschland

Beginn

01.08.2024

  • Häcker Küchen GmbH & Co. KG
  • Rödinghausen, Deutschland

Beginn

01.08.2024

  • Poggenpohl Manufacturing GmbH
  • Herford, Deutschland

Beginn

15.08.2024

  • Maschmeier Objekteinrichtungen GmbH & Co. KG
  • Hüllhorst, Deutschland

Beginn

01.08.2025

Ausbildung in Lübbecke

Lübbecke – mitten im Herzen des schönen Mühlenkreises. Wer hier, am nordöstlichsten Zipfel Nordrhein-Westfalens eine Ausbildung oder ein duales Studium absolvieren möchte, profitiert von besonders guten Voraussetzungen. Insbesondere die Ausbildung steht im Fokus, was die folgende Statistik eindrucksvoll beweist: In keiner anderen Region in Deutschland sind so viele Unternehmen mit dem Gütesiegel BEST PLACE TO LEARN® ausgezeichnet worden. Das Siegel steht für besonders gute Ausbildungsqualität und wird nur an die besten Ausbildungsunternehmen vergeben.

Prägend für die Region sind vor allem weltweit tätige Großunternehmen wie Harting oder Gauselmann, die mit ihren hier ansässigen Hauptstandorten eine Menge Arbeitsplätze schaffen. Doch auch andere Branchen wie die Metall- und Möbelindustrie, der Dienstleistungssektor, der Groß- und Außenhandel sowie zahlreiche Handwerksbetriebe prägen das unternehmerische Bild der Stadt am Wiehengebirge.

Doch woher kommt der wirtschaftliche Erfolg dieser eher kleinen Stadt? Ein wichtiger Aspekt ist die exzellente Verkehrsanbindung: Die Lübbecker Industriegebiete liegen alle in unmittelbarer Nähe zur Bundesstraße B239, die eine schnelle Verbindung zu den Autobahnen der Umgebung ermöglicht. Ein weiterer, attraktiver Vorteil ist die direkte Anbindung über den Hafen am Mittellandkanal. Dieser ist mit 325 km die längste künstliche Wasserstraße Deutschlands und verbindet Ost und West miteinander. Im naheliegenden Minden bietet sich das Wasserstraßenkreuz an, per Schachtschleuse auf die Weser zu gelangen und somit auch in die anderen zwei Himmelsrichtungen zu schippern.

Ausbildungsbetriebe in Lübbecke & Umgebung

Leben in Lübbecke. © mb-fotos | canva

Vorteile für Azubis in Lübbecke

Lübbecke im Mühlenkreis – wer hier zuhause ist, liebt die vielen schönen Seiten der Bierbrunnenstadt. Gerade in der Natur findet man besondere Highlights, die weit über die Region hinaus bekannt sind. Das südlich der Kernstadt gelegene Wiehengebirge ist mit seinen weitläufigen Wanderwegen, Gebirgsquellen und Sehenswürdigkeiten wie dem Wartturm eines der beliebtesten Ausflugsziele. Ganz in der Nähe findet man das Naturschutzgebiet Großes Torfmoor, das größte verbliebene Moorgebiet und gleichzeitig einzige Hochmoor in Nordrhein-Westfalen. Die vielfältige Flora (Pflanzenwelt) und Fauna (Tierwelt) bietet spannende und faszinierende Eindrücke, die in den Ausstellungen im Moorhus, dem NABU-Besucherzentrum am Rande des Moores, vertieft werden - ein Besuch lohnt sich! Kein Wunder also, dass es täglich hunderte Menschen aus allen Himmelsrichtungen in dieses einzigartige Gebiet zieht. Der Mühlenkreis ist die Region mit den meisten Mühlen Deutschlands. Entlang der Mühlenroute kommen Radfahrer voll auf ihre Kosten und können die 43 heimischen Mühlen auf einer Rundstrecke von ganzen 320 km bestaunen.

Etwas mehr Trubel herrscht unterhalb des Marktplatzes, auf dem neben einigen Gastronomiebetrieben auch der bekannte Bierbrunnen zu finden ist. In der Innenstadt kann man aus einer vielseitigen Auswahl an Restaurants, Bars und Cafés auswählen. Von morgens bis abends findet man alles was das Herz begehrt, hier wird auch der strengste Gourmet fündig! Zum Essen wird natürlich ganz klassisch eine Spezialität der Brauerei Barre verköstigt, welche seit 1842 inmitten des Wiehengebirges an der B239 ansässig ist. Entlang der Lübbecker Fußgängerzone bieten sich im Gegensatz zu anderen Städten eher kleine Geschäfte zum Stöbern und Einkaufen an. Der Wochenmarkt mittwochs und samstags ergänzt das reichhaltige Angebot mit regionalen Produkten und Lebensmitteln.

Apropos Veranstaltungen: Neben dem täglichen Betrieb in der Stadt gibt es einige Feierlichkeiten, die in jedem Lübbecker Kalender rot angestrichen sind. Ende August steht das dreitägige Bierbrunnenfest auf dem Marktplatz an, wo Musik-Acts, leckeres Essen und das ein oder andere Getränk die Menschen der Region zusammenbringen. Nur zwei Wochen später beginnt der traditionelle Blasheimer Markt, das absolute Highlight des Jahres. Das viertägige Vergnügen lockt jedes Jahr knapp 300.000 Menschen aus ganz Ostwestfalen auf den Marktplatz im benachbarten Örtchen Blasheim - an einem Besuch kommt man auch als Neu-Lübbecker ganz sicher nicht vorbei!

Fakten über Lübbecke

  • Der Freeway-Cup, die inoffizielle deutsche U-16-Fußball-Hallenmeisterschaft, findet jährlich im Januar in der Merkur Arena in Lübbecke statt.
  • Der Blasheimer Markt, eines der größten Volksfeste der Region, findet 2021 bereits zum 451. Mal statt.
  • Lübbecke ist neben Petershagen der einzige Ort, in dem wildlebende Weißstörche brüten.

Häufig gestellte Fragen zur Ausbildung in Lübbecke

Wie viele freie Ausbildungsplätze gibt es in Lübbecke?

In Lübbecke gibt es aktuell ca. 4.564 freie Ausbildungsplätze.


Welche Ausbildungsberufe gibt es in Lübbecke?

In Lübbecke gibt es besonders viele freie Ausbildungsplätze als:

  1. Kaufmann / Kauffrau im Einzelhandel
  2. Verkäufer / Verkäuferin
  3. Handelsfachwirt / Handelsfachwirtin
  4. Industriekaufmann / Industriekauffrau
  5. Fachkraft für Lagerlogistik

In welchen Bereichen stehen in Lübbecke freie Ausbildungsplätze zur Verfügung?

In den folgenden Bereichen findest du in Lübbecke besonders viele freie Ausbildungsplätze:

  1. Systemrelevant
  2. Handel
  3. Technik
  4. Kaufmännisches, Büro und Verwaltung
  5. Handwerk und Produktion

Deine AUBI-plus Jobmail

Lass deinen Bot für dich suchen!

Lege deine Suchkriterien fest und lehn dich zurück. Du bekommst aktuelle Stellen direkt per Mail zugeschickt.

Suchbot erstellen