Duales Studium Verwaltungsinformatiker/-in (Bachelor of Arts) (m/w/d)

Bezirksregierung Arnsberg

59821 Arnsberg
Duales Studium

Derzeit kannst du dich nicht auf diese Anzeige bewerben, da die Bewerbungsfrist abgelaufen ist.
Schalte deinen Suchbot und wir informieren dich automatisch, wenn der Bewerbungszeitraum startet.

Stellendetails:
  • Beruf: Verwaltungsinformatik Verwaltungsinformatik
  • Bewerbungsfrist: abgelaufen
  • Mindestabschluss: Allgemeine Hochschulreife
    oder die uneingeschränkte Fachhochschulreife
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Studiumstyp: Am Standort
  • Dauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 1.406,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.406,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.406,00 €
  • Referenz-Nr: AUBI-265814 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Stellenanzeige

Die Mischung macht’s!

Wir suchen: Verwaltungsinformatiker/-innen (Bachelor of Arts)

Bewerbungsschluss: 30. November 2023 • Ausbildungsbeginn: 1. September 2024 Dauer der Ausbildung: 3 Jahre im dualen Studium • Standort: Arnsberg


Wer sind wir eigentlich?

Wir sind die Bezirksregierung Arnsberg. Aus dem Herzen von Nordrhein-Westfalen heraus stellen wir nicht nur die Verbindung zwischen der Landesregierung und den Menschen in der Region her. Wir sind zudem modern, leistungsfähig und bürgerfreundlich.

Die Aufgaben der Bezirksregierung Arnsberg sind verantwortungsvoll. Gerade deswegen kommt es auf gutes Teamwork und eine umfassende fachliche Qualifikation an. Die rund 1.800 Beschäftigten sind beispielsweise von der Kommunalaufsicht über die Wirtschaftsförderung, das Schulwesen, die Gesundheitsaufsicht bis hin zum Umweltschutz und Energie für die unterschiedlichsten Bereiche verantwortlich.

Die Aufgaben sind vielfältig – die Jobs eine spannende Herausforderung: Wir bieten flexible Arbeitszeiten, vielfältige Karrierechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Was macht man als Verwaltungsinformatiker/-in?

Das Land funktioniert nicht von selbst – in einer modernen Verwaltung fällt mehr Arbeit an als man denkt. Als Verwaltungsinformatiker/-in gestaltest Du aktiv die Zukunft mit und erleichterst uns die Arbeit, denn Du kannst beides: Verwaltung und Informatik! Dadurch kannst Du erkennen, wie beispielsweise Vorgänge unter Nutzung der IT optimiert werden können, welche sich dafür anbieten. Deine Aufgaben nach dem Studium schließen zum Beispiel die Konzeption und Umsetzung von Digitalisierungsprozessen, Arbeiten im Bereich Open Government und eGovernment sowie Personalmanagement und Softwareentwicklung ein.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Für eine Bewerbung bei uns setzen wir die Allgemeine Hochschulreife oder die uneingeschränkte Fachhochschulreife voraus. Außerdem benötigst Du die deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines anderen EU-Mitgliedstaates.

Für eine Tätigkeit im Beamtenverhältnis, in welchem die Ausbildung stattfindet, gelten zudem besondere Anforderungen an die gesundheitliche Eignung. Diese wird durch eine amtsärztliche Untersuchung festgestellt. Wichtig ist auch: Zum Ende der Ausbildung darfst Du nicht älter als 42 Jahre sein (Schwerbehinderte 45).

Deine fachliche Eignung ermitteln wir im Rahmen eines Einstellungstests. Eine Vorauswahl nach Zeugnisnoten findet nicht statt.

Wie verläuft die Ausbildung?

Die Ausbildung im Beamtenverhältnis auf Widerruf beginnt am 1. September 2024. Der Bruttoverdienst während der Ausbildung beträgt 1.406 Euro.

Die dreijährige duale Ausbildung gliedert sich in fachtheo retische Teile an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW in Münster und in fachpraktische Abschnitte bei uns oder zum Teil bei anderen Landesbehörden.

Neben allem Möglichen zum Thema IT, lernst Du auch die Grundlagen der Programmierung. Du erfährst, wie die Verwaltung von morgen funktioniert und wirst in den Themen Recht, Kommunikation, IT- und Finanzmanagement, Datensicherheit, Datenbanken sowie sozialen Skills fit gemacht.

Wo kann ich mich bewerben?

Eine Bewerbung ist ausschließlich über das Online-Portal des Landes Nordrhein-Westfalen möglich: www.ausbildung-bezirksregierungen-nrw.de

Schriftliche Bewerbungsunterlagen werden gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt angefordert.
Bewerbungsschluss ist der 30. November 2023.
Uns liegt die berufliche Entwicklung von Frauen besonders am Herzen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht! Frauen werden bei Erfüllung der Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Außerdem freuen wir uns ganz besonders über Bewerbungen von Menschen, von denen bisher noch zu wenige bei uns arbeiten: Menschen mit Schwerbehinderung, ihnen gleichgestellte Menschen sowie Menschen mit einer Migrationsgeschichte.

Weitere Informationen

Noch nicht alle Fragen geklärt? Weitere Informationen rund um das Thema Karriere und Ausbildung findest Du auf unserer Internetseite: www.bra.nrw.de/karriere.

Ansprechperson

Bei weiteren Fragen wende Dich an unser Ausbildungsteam unter der Telefonnummer 02931 82-2106 oder per E-Mail unter ausbildung@bra.nrw.de.

Viel Erfolg!


Stellendetails:
  • Beruf: Verwaltungsinformatik Verwaltungsinformatik
  • Bewerbungsfrist: abgelaufen
  • Mindestabschluss: Allgemeine Hochschulreife
    oder die uneingeschränkte Fachhochschulreife
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Studiumstyp: Am Standort
  • Dauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 1.406,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.406,00 €
    • 3. Lehrjahr: 1.406,00 €
  • Referenz-Nr: AUBI-265814 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Stellenanzeige
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

Bewerbungsunterlagen erstellen
59821 Arnsberg
Öffentlicher Dienst, Verwaltungen und Kammern 5 Angebote am Standort
 Ausbildungsteam

Ausbildungsteam

+49 2931 82-2106
E-Mail anzeigen
Chatte mit uns

Leider ist gerade kein Experte verfügbar. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr (montags bis freitags) kümmern wir uns schnellstmöglich um deine Anfrage. Bitte beachte die Feiertage in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Links helfen dir vielleicht weiter:

Jetzt registrieren