Nr. 1 - Frankensteins Monster
Jeder kennt Frankensteins Monster. Und jeder kann sich mit einfachen Mitteln als Frankensteins Monster verkleiden. Mit ein paar Schrauben, bleicher Gesichtsfarbe und der einen oder anderen Naht am Körper mutierst du direkt zu der aus Leichenteilen zusammengesetzten Kreatur.

Nr. 2 - Die böse Hexe
Von Kindertagen an eines der beliebtesten und auch gefürchtetsten Kostüme: Die böse Hexe. Alte Klamotten, ein alter Besen, ein bisschen Schminke, ein paar Warzen, vielleicht eine Gumminase und ein alter Hut, fertig ist die Hexe.

Nr. 3 - Chucky die Mörderpuppe
Wie die alte Hexe ist auch Chucky ein Kinderschreck. Für ein entsprechendes Kostüm brauchst du nicht viel mehr als etwas kindlich anmutende Kleidung, etwas Schminke und einen steif wirkenden Gang.

Nr. 4 - Der Ghostface Killer
Auch der Ghostface Killer ist wohl jedem bekannt. Die Maske bekommst du mittlerweile auf jedem Jahrmarkt. Für den Rest deines Kostüms benötigst du lediglich schwarze Klamotten, am besten einen schwarzen Kapuzenpullover.

Nr. 5 - Jason Vorhees

Auch der gute alte Jason lässt sich sehr gut in einem Do-It-Yourself-Kostüm darstellen. Wenn du hast, nimmst du eine bemalte Cricketmaske, ansonsten tut es auch ein Mundschutz und Schminke. Dann noch ein Pappmesser mit Chromlack, alltägliche Kleidung und fertig ist Jason Vorhees!

Nr. 6 - Die Vogelscheuche
Noch so ein Kinderschreck. Und dann noch so einfach als Kostüm zu verwenden. Du brauchst alte, verschmutzte Kleidung und idealerweise einen Strohhut. Ein bisschen Stroh an Ärmeln und Hosenbeinen rundet das Gesamtbild ab und so mancher wird sich wundern, was da in seinem Garten steht!

Nr. 7 - Vampir

Auch der Vampir ist gewissermaßen ein Selbstläufer. Wahlweise mit normaler Kleidung getarnt oder schaurig im ranzigen Umhang, beim Blutsauger kommt es meistens auf die Gestaltung des Gesichts an. Die klassischen Vampirzähne sind natürlich ein Muss, dazu kommt bleiche Schminke und Kunstblut.

Nr. 8 - Freddy Krueger
Für viele ist Freddy Krueger ein Sinnbild des blanken Horrors. Eine Latzhose und ein alter Hut, ein Handschuh mit silberfarben lackierten Strohhalmen und fiese Verbrennungen im Gesicht – fertig! Jetzt klopf doch mal jemandem mit deinem Handschuh auf die Schulter und schau in sein Gesicht, wenn er sich umdreht…

Nr. 9 – Michael Myers
Der anonyme Stumme mit dem Messer ist Kult. Wenn du keine entsprechende Maske hast, kannst du auch mit einer der beliebten Anonymus-Masken Vorlieb nehmen. Diese eignen sich übrigens auch super für einen Slenderman! Zu der Maske kommt noch der passende Anstaltsanzug und dasselbe Messer wie bei Jason Vorhees.

Nr. 10 – Der Zombie
Der Dauerbrenner unter den Kostümen – der Infizierte. Dieses Kostüm lässt sich am besten mit alter Kleidung, jeder Menge Farbe und Schminke herstellen. Bei den Accessoires sind dir keine Grenzen gesetzt. Es wurden auch schon Zombies mit Schutzhelm und Baustellenschild gesehen!

Wenn du Freude an Verkleidungen hast, ist vielleicht Maskenbildner oder Kostümbildner der richtige Beruf für dich. Informiere dich in unserer Themenwelt unter Berufe beim Musical.

Folgendes könnte dich auch interessieren


5 Dinge, die du aus EMILY IN PARIS für deine Ausbildung lernen kannst

5 Dinge, die du aus EMILY IN PARIS für deine Ausbildung lernen kannst

Im Dezember wurde die dritte Staffel „Emily in Paris“ veröffentlicht. Da du dir diesen Beitrag durchliest, gehörst du sicherlich zu den Personen, die die neue Staffel bereits geschaut oder zumindest schon mal etwas von der Serie gehört haben. Diese unterhält uns Zuschauerinnen und Zuschauer übrigens nicht nur wahnsinnig gut, sondern zeigt dir auch einige Learnings für die eigene Ausbildung. Welche das sind, erfährst du in diesem Beitrag.

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Alles, was du wissen musst

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Alles, was du wissen musst

Du kommst aus dem Ausland und möchtest eine Ausbildung in Deutschland starten? Dann hast du ganz sicher viele Fragen: Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Wie finde ich einen Ausbildungsplatz in einem deutschen Unternehmen? Wir haben die Antworten auf deine Fragen und geben dir wichtige Tipps und Informationen zur Ausbildung in Deutschland.

Gesund durch Routine!

Gesund durch Routine!

„Dieses Jahr fahre ich nur mit dem Fahrrad zur Arbeit, esse keine Süßigkeiten mehr und verzichte komplett auf Fast Food“. Diese radikalen Vorhaben sind nur schwer zu implementieren und führen zu schlechter Laune, wenn man sie nicht schafft. Gesündere Routinen sind beliebte Vorsätze für das neue Jahr. Sie sind gute Optionen, um unsere Lebensqualität zu verbessern. Wir verraten dir in unserem Beitrag alles, was du über perfekte Routinen wissen möchtest.