Wie werde ich Fremdsprachensekretär?

Eine kaufmännische Ausbildung ist dein Traum? Und darüber hinaus bringst du noch weitere Interessen und Kenntnisse mit.
Du…
… bringst Interesse an wirtschaftlichen Themen mit
… bist ausgesprochen freundlich gegenüber anderen
… hast ein Sprachtalent
… bringst gute Kenntnisse im Bereich Organisation mit
… besitzt mindestens den mittleren Bildungsabschluss

Dann solltest du überlegen, ob die Ausbildung nicht perfekt zu dir passt.
Wenn du gerne noch weitere Berufe entdecken möchtest, kannst du unseren Berufstest machen und deine Interessen testen. Auch haben wir ähnliche sprachliche Berufe für dich zusammengefasst. Du suchst gezielt nach Ausbildungen, die man mit einem mittleren Abschluss beginnen kann? – Auch dann solltest du in unserer Datenbank stöbern!

Bildungsweg

Schulische Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss

Realschulabschluss / Mittlere Reife

Ausbildungsdauer

2 Jahr(e)

Was macht ein Fremdsprachensekretär?

Hola - ¿Lo puedo ayudar?: Ob Spanisch, Französisch oder auch andere Sprachen – als Fremdsprachensekretär kannst du dich mit Menschen im In- und Ausland perfekt verständigen. Dabei nimmst du im Sekretariat nicht nur Telefongespräche an, sondern verfasst E-Mails, vereinbarst Termine, löst Probleme und bist auch für typisch wirtschaftliche Aufgaben zuständig.


Organisationstalent

Im Vorzimmer eines größeren unter international ausgerichteten Unternehmens fallen viele Aufgaben an: Dein Chef muss nächste Woche zu einer Besprechung mit einem Geschäftspartner nach Schanghai reisen. Der Flug, das Hotel und der Transfer müssen organisiert werden – in deinem Job stellst du sicher, dass diese Geschäftsreise reibungslos abläuft. Du buchst den Flug, vergleichst die Preise und weißt, von welchem Hotel sowohl der Flughafen, als auch die Besprechung optimal erreichbar ist. Per Telefonat buchst du schließlich auch das Hotel und besprichst mit deinem Chef den Zeitplan der Reise. Im Sekretariat übernimmst du auch in anderen Bereichen organisatorische Tätigkeiten und behältst dort den Überblick. Du koordinierst die Zeitpläne am Empfang führst die ausländischen Korrespondenzen, nimmst Gespräche an und hast die Kontrolle über das E-Mail-Postfach.

Sprachtalent

Zwischen Fremdsprachen jeglicher Art kannst du als Fremdsprachensekretär innerhalb von Sekunden switchen. Und das ist in deinem Job auch öfters nötig, denn während in einem Moment am Telefon ein Franzose eine Frage stellst, begrüßt du nach dem Auflegen vielleicht schon einen anderen Kunden auf Englisch am Empfang. Du stellst Geschäftspartner einander auf Englisch vor und auch das Dolmetschen wird manchmal von dir gefordert. Du sitzt in Besprechungen und übersetzt zum Beispiel vom Spanischen ins Deutsche und andersrum, sodass dein Chef und euer ausländischer Geschäftspartner trotz Sprachbarriere ihre Geschäfte abschließen können.

Inhalte der Ausbildung

Theoretische Ausbildung

In deiner Ausbildung steht in der Berufsfachschule vor allem deine Ausbildung im Sprachbereich im Vordergrund. Du wirst neben Englisch noch in einer weiteren Fremdsprache, wie zum Beispiel Französisch oder Spanisch unterrichtet. In deiner Ausbildung lernst du hier das Vokabular kennen, das du vor allem für Gespräche im Businessbereich benötigst. Fremdsprachliche und berufliche Kommunikation lernst du in der zweijährigen Berufsschule auch von anderen Gesichtspunkten ganz genau: Du lernst die Gesprächsführung kennen, lernst, wie man Geschäftsbriefe verfasst und mit Textverarbeitungsprogrammen umgeht. Auch die kaufmännische Seite bringen dir deine Lehrer in der Schule bei. So hast du das Fach Rechnungswesen und lernst darüber hinaus die Arbeitsorganisation rund um deinem Arbeitsplatz kennen.

Praktische Ausbildung

Da du eine schulische Ausbildung machst, sammelst du neben der Berufsschule Praxiserfahrung über andere Wege. Du kannst Berufspraktika im In- und Ausland absolvieren und kannst so nicht nur die verschiedenen Sprachen im Berufsalltag anwenden, indem du zum Beispiel Briefe in ausländischer Sprache verfasst, sondern übernimmst auch erste eigene Aufgaben. Du führst dein erstes Telefongespräch mit einem Geschäftspartner in China oder organisierst die Geschäftsreise der Führungsetage. Deine bereits ausgebildeten Kollegen stehen dir dabei über deine gesamte Praktikumszeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Ablauf der Ausbildung

Die staatlich anerkannte Ausbildung zum Fremdsprachensekretär oder zur Fremdsprachensekretärin ist eine schulische Ausbildung. Ähnliche Berufe wie diesen findest du in unserer Rubrik Berufe mit Sprachen.


Wie gut passt der Beruf Fremdsprachensekretär zu dir?

Wenn du dich in deinem Beruf gerne schick anziehen möchtest, ist der Beruf Fremdsprachensekretär genau der richtige für dich.

Wenn du nicht überwiegend im Büro sitzen möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Hilfreiche Fähigkeiten

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Analytisches Denken

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Fremdsprachenkorrespondent

100 freie Ausbildungsplätze

Fremdsprachenkorrespondenten bearbeiten fremdsprachliche Handelskorrespondenzen mit dem Ausland, dolmetschen und übersetzen. Daneben übernehmen sie auch kaufmännische Tätigkeiten.

Schulische Ausbildung

Europasekretär

74 freie Ausbildungsplätze

Europasekretäre sind Bürofachkräfte, die neben organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten auch über Grundkenntnisse des deutschen und europäischen Rechts verfügen und über die englische Sprache hinaus noch zwei weitere Sprachen sprechen können.

Schulische Ausbildung

Übersetzer

14 freie Ausbildungsplätze

Übersetzer übernehmen eine wichtige Rolle bei der internationalen Kommunikation, indem sie Sachtexte und manchmal auch literarische Texte von einer Sprache in eine andere übertragen. Dolmetscher übertragen das gesprochene Wort in eine andere Sprache.

Nach oben