Associate Engineer IT (m/w) bei der Arbeit ©startupStockPhotos | Pixabay Public Domain

Ausbildung
Associate Engineer IT (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
Ausbildungsdauer
2.5 Jahr(e)

Das eigenständige Entwickeln von Programmen und Anwendungen, die den Anforderungen ihrer eigenen Projekte gerecht werden.

Technik Berufe mit Elektronik Berufe mit Zukunft

Deine Tätigkeiten

Die Associate Engineers IT sind große Hilfen für Ingenieure in Unternehmen. Sie sind Experten für digitale Nachrichtenvermittlung, Datenbanken, Messtechnik, den Vertrieb und den Service. In der praxisorientierten Ausbildung haben sie alle nötigen Kenntnisse erlangt um eigenständig Programme zu entwickeln und sie passend zum jeweiligen Projekt umzusetzen. Sie unterstützen Ingenieure bei den ausführenden Arbeiten, wie zum Beispiel Versuchen und dokumentieren diese gewissenhaft.

Inhalte der Ausbildung


In der Ausbildung werden unter anderem folgende Inhalte behandelt:

  • Mathematik
  • Physik
  • Elektrotechnik
  • Mechanik
  • Software-Entwicklung
  • Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik
  • Antriebstechnik
  • Englisch
  • Projektmanagement
  • Prozessmanagement
  • Präsentationstechnik

Besonderheiten


Zusatzqualifikation

Manche Unternehmen bieten dir auch die Möglichkeit einer Zusatzqualifikation. Bei diesen Programmen, meistens speziell für Abiturienten, kannst du innerhalb kürzester Zeit nicht nur die Ausbildung zum Industrietechnologen, sondern auch die Weiterbildung zum Techniker absolvieren. 

Voraussetzungen


Für die Ausbildung sollte man folgendes mitbringen:

  • Interesse für Elektrotechnik und Elektronik
  • vernetztes Denken
  • Freude an Statistik
  • Freude an grafischen Darstellungen
  • Interesse für Technik
  • Mathematik- und Physikkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • technisches Verständnis
  • Englischkenntnisse
  • Genauigkeit
Quellen:
Bei der Recherche für unsere Berufsbilder verwenden wir die Informationen von der Bundesagentur für Arbeit
sowie dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .

Ähnliche Berufe

Anlagenführer EFZ (m/w/d)
Schweiz
Duale Ausbildung
Anlagenführer EFZ sind für die Bedienung und Überwachung von verschiedenen Anlagen der Produktions- und Verpackungsindustrie zuständig. Sie sorgen nicht nur dafür, dass alles den Vorschriften entsprechend abläuft, sondern sind auch für die Reparatur und Wartung der Maschinen zuständig.

Anlagenmechaniker (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Anlagenmechaniker bauen, montieren und reparieren Rohrleitungssysteme, Kesselanlagen, Lüftungsanlagen und Behälter. Sie analysieren dazu die technischen Unterlagen und arbeiten anschließend genau nach Plan.

Anlagenmechaniker - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d)
Deutschland Österreich Italien
Duale Ausbildung
Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik installieren, warten und reparieren Wasser- und Luftversorgungssysteme wie Klimaanlagen, Badewannen und Duschkabinen sowie Heizungssysteme und erneuerbare Energiequellen wie z.B. Solaranlagen.

Aufbereitungsmechaniker (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Aufbereitungsmechaniker steuern und überwachen Anlagen zur Aufbereitung von Rohstoffen, wie z.B. Sand oder Kies und halten sie instand. Außerdem entnehmen und analysieren sie Proben.

Augenoptiker (m/w/d)
Deutschland Österreich Schweiz Kroatien
Duale Ausbildung
Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden fachkundig.

Techniker Krankenkasse