Wie werde ich Associate Engineer IT?

Für die Ausbildung sollte man folgendes mitbringen:

  • Interesse für Elektrotechnik und Elektronik
  • vernetztes Denken
  • Freude an Statistik
  • Freude an grafischen Darstellungen
  • Interesse für Technik
  • Mathematik- und Physikkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • technisches Verständnis
  • Englischkenntnisse
  • Genauigkeit

Bildungsweg

Duale Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss

Fachhochschulreife

Ausbildungsdauer

2,5 Jahr(e)

Was macht ein Associate Engineer IT?

Die Associate Engineers IT sind große Hilfen für Ingenieure in Unternehmen. Sie sind Experten für digitale Nachrichtenvermittlung, Datenbanken, Messtechnik, den Vertrieb und den Service. In der praxisorientierten Ausbildung haben sie alle nötigen Kenntnisse erlangt um eigenständig Programme zu entwickeln und sie passend zum jeweiligen Projekt umzusetzen. Sie unterstützen Ingenieure bei den ausführenden Arbeiten, wie zum Beispiel Versuchen und dokumentieren diese gewissenhaft.

Inhalte der Ausbildung

In der Ausbildung werden unter anderem folgende Inhalte behandelt:

  • Mathematik
  • Physik
  • Elektrotechnik
  • Mechanik
  • Software-Entwicklung
  • Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik
  • Antriebstechnik
  • Englisch
  • Projektmanagement
  • Prozessmanagement
  • Präsentationstechnik

Ablauf der Ausbildung

Zusatzqualifikation

Manche Unternehmen bieten dir auch die Möglichkeit einer Zusatzqualifikation. Bei diesen Programmen, meistens speziell für Abiturienten, kannst du innerhalb kürzester Zeit nicht nur die Ausbildung zum Industrietechnologen, sondern auch die Weiterbildung zum Techniker absolvieren. 

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Augenoptiker

924 freie Ausbildungsplätze

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden fachkundig.

Duale Ausbildung

Hörakustiker

4043 freie Ausbildungsplätze

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung

Industriemechaniker

1840 freie Ausbildungsplätze

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie.

Nach oben