Ausbildungsoffensive Herne

Ausbildungsplätze in Herne



Ausbildung oder Studium in der Stadt Herne

Herne ist eine kreisfreie Großstadt im Ruhrgebiet. Mit etwas mehr als 155.000 Einwohnern gehört Herne zu den kleineren Großstädten. Aufgrund der geringen Fläche hat die Stadt allerdings eine Bevölkerungsdichte, die sogar größer als die von Berlin oder München ist. Herne gehört zur Metropolen Region Rhein-Ruhr und liegt zwischen Bochum und Recklinghausen, mitten in einer Bergbau- und Industrielandschaft.

Sehenswert ist das Wasserschloss Strünkede in Baukau, welches als Wahrzeichen Hernes gilt. Wenn du dich für Kunst interessierst, solltest du wissen, dass seit 1996 in den Flottmann-Hallen regelmäßig eine Kunstmesse stattfindet. Das größte Volksfest in NRW ist die Cranger Kirmes, die jedes Jahr am 1. August beginnt. Hier gibt es Spaß und Action für die ganze Familie. In der Filmwelt Herne stehen dir 6 Kinosäle mit insgesamt 900 Sitzplätzen zur Verfügung.

Als Fußballfan ist dir bestimmt bekannt, dass Borussia Dortmund und Schalke 04 Erzrivalen sind. Um den Namen des Gegners nicht auszusprechen, nutzen Dortmunder Fans den Namen Herne/West für den Verein FC Schalke 04.

In Herne kannst du am Mulvany Berufskolleg seit 2015 auch studieren. Dies ist durch eine Zusammenarbeit mit der FH Bielefeld möglich. Hier kannst du ein Fernstudium oder ein berufsbegleitendes Studium absolvieren. Dabei hast du die Möglichkeit Familie, Beruf und Weiterbildung zu vereinbaren. Angeboten werden zwei Studienmodelle: Wenn du eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich beendet hast, kannst du in vier Jahren den Bachelor Abschluss erreichen. Hast du bereits einen Abschluss einer Wirtschaftsschule, kannst du den Bachelor sogar schon in zwei Jahren bekommen. Zur Klausurvorbereitung stehen dir gleich zwei Stadtbüchereien zur Verfügung, in denen du hilfreiche Informationen und Materialien zum Lernen findest.

In der Bergbau- und Industrielandschaft kannst du viele Ausbildungen bei ansässigen Unternehmen absolvieren. Die Anton Graf GmbH bietet mehrere Ausbildungsplätze zum Mechatroniker, aber auch zum Kaufmann für Büromanagement oder zum Tourismuskaufmann an. Ein weiteres sehr bekanntes Unternehmen ist DACHSER. Hier werden verschiedene Berufe, zum Beispiel der des Fachlageristen, Berufskraftfahrers oder Kaufmanns für Spedition- und Logistikdienstleistung, aber auch duale Studiengänge wie BWL - Spedition, Transport und Logistik ausgeschrieben.

Weiterhin kannst du am Emschertal-Berufskolleg oder dem Mulvany Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung in zahlreichen schulischen Ausbildungen unter anderem die Berufe des kaufmännischen Assistenten für Fremdsprachen sowie des Kinderpflegers oder Sozialhelfers erlernen.

Wie du siehst, stehen dir in Herne alle Türen offen!

52 Ausbildungsbetriebe




Ansprechpartner für Bewerber

Melanie Sielemann
AUBI-plus
Melanie Sielemann
+49 (0) 5744 - 5070 - 245
[email protected]

Ansprechpartner für Schulen

Simon Janzen
AUBI-plus
Simon Janzen
+49 (0) 5744 - 5070 - 235
[email protected]

Ansprechpartner für Unternehmen

Cira-Lisa Struckmeier
AUBI-plus
Cira-Lisa Struckmeier
+49 (0) 5744 5070-246
[email protected]

Die Techniker
Friedhelm Mützner
02 34 - 91 15-654
[email protected]


29 Ausbildungsberufe