Ausbildung im Landkreis Emsland

Im Emsland lockt die Ems mit idyllischen Ufern. Sie schlängelt sich durch ländliche Kulturlandschaften, vorbei an Mooren, Gutshöfen und malerischen Jagdschlösschen. In der relativ spärlich besiedelten Region zählen Lingen, Meppen, Hare und Papenburg zu den größeren Städten.

Einst gehörte die Transrapidteststrecke zu den Attraktionen der Region. Die von Siemens und ThyssenKrupp Transrapid im Emsland entwickelte Magnetschwebebahn konnte jedoch nicht in Deutschland im Regelverkehr realisiert werden. Seit 2004 ist sie in Shanghai im Regelbetrieb. Falls Du an technischen Berufen interessiert bist, könntest du bei Siemens in Lingen eine Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik machen.

Weitere bedeutende Unternehmen in der Emsregion sind die Meyer Werft, UPM Nordland Papier, Wavin, ANF, das Kernkraftwerk Emsland oder die Pkw-Teststrecke. 1795 nahm die Meyer Werft zum ersten Mal in Papenburg ihren Betrieb auf und baut seit 200 Jahren Schiffe verschiedener Bauarten. Sie beschäftigt heute ca. 3.300 Mitarbeiter und verfügt über die modernsten Anlagen im Schiffbau. Hier kannst du dich beispielsweise zum Elektroniker für Betriebstechnik, Industriemechaniker, Mechatroniker oder zum Technischen Produktdesigner ausbilden lassen.

Auch der Bausektor bietet dir viele Ausbildungsmöglichkeiten in der Emsregion. Bei der Johann Bunte Bauunternehmung, die zu den führenden Unternehmen der deutschen Baubranche zählt, kannst du dich zum Baustoffprüfer, Baugeräteführer oder Tiefbaufacharbeiter ausbilden lassen.

Zu den größten Arbeitgebern und wichtigsten Ausbildungsbetrieben im Nordwesten Deutschlands zählt die Bünting Unternehmensgruppe. Im Handel tätig und u.a. als Teehandelshaus bekannt, unterhält sie eine Vielzahl von Combi-Märkten. In den einzelnen Filialen kannst du dich zum Handelsfachwirt oder zum Kaufmann im Einzelhandel ausbilden lassen.

Nicht zu vergessen die Bernard Krone Gruppe. KRONE bietet dir Ausbildungen in vielen kaufmännischen- und gewerblichen Berufen. Das Unternehmen ist „Best place to learn“ und sucht ständig qualifizierte junge Kräfte, die das Unternehmen noch weiter nach vorne bringen. Werde auch du einer von über 3.000 KRONE Mitarbeitern weltweit.

Eine hochwertige Ausbildung findest du auch bei der Kampmann GmbH. Seit 2008 produziert und vertreibt das Unternehmen fast all seine Produkte ausschließlich in Deutschland. Über 500 Mitarbeiter sind am Hauptsitz des Unternehmens an der Ems tätig. Hier hast du die Möglichkeit, viele technische und kaufmännische Berufe zu erlernen, sowie mehrere duale Studiengänge zu absolvieren.

Ausbildungsbetriebe in Emsland und Umgebung

BH_Logo_m_Claim

BAUHAUS

68167 Mannheim

Partner

Ansprechpartner

Melanie Sielemann

Melanie Sielemann

Bewerberberatung
Personalmarketing
Simone Wisotzki

Simone Wisotzki

Kundenberatung für Hochschulen und Schulen
Sercan Temur

Sercan Temur

Kundenberatung für Ausbildungsbetriebe

Herr Christoph Leiwering

Die Techniker

Frau Beate Böttger-Göwecke

BVMW
0541 - 67 38 40 91
E-Mail anzeigen

131 Betriebe

HDI Logo

HDI Service AG

49767 Twist (Niedersachsen, Deutschland)

Hofschröer

Bauunternehmung Hofschröer GmbH & Co. KG

49808 Lingen (Niedersachsen, Deutschland)

xxxl

XXXLutz Salzbergen

48499 Salzbergen (Niedersachsen, Deutschland)

Raumausstattung Markus Jünemann-Logo

Raumausstattung Markus Jünemann - ZVR

49832 Freren (Niedersachsen, Deutschland)

Jansen Holding GmbH-Logo

Jansen Holding GmbH

26903 Surwold (Niedersachsen, Deutschland)

pdf

Rögelberg Getriebe GmbH & Co. KG

49716 Meppen (Niedersachsen, Deutschland)

74 Ausbildungsberufe

Chemikant (m/w/d)

Chemikanten bedienen und überwachen moderne Produktionsanlangen, die zur Herstellung chemischer Erzeugnisse eingesetzt werden. Die Steuerung der Maschinen, Überwachung der Prozesse sowie das Abfüllen und Verpacken der Erzeugnisse gehören zu den täglichen Kernaufgaben.

Mechatroniker (m/w/d)

Mechatroniker bauen elektrische, mechanische, pneumatische und hydraulische Komponenten zu einem System zusammen. Außerdem installieren, warten und reparieren sie die Anlagen und Geräte.

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik stellen Produkte aus Kunststoff her. Dazu verarbeiten sie Werkstoffe maschinell und mit der Hand, überwachen die Fertigungsverfahren und kontrollieren die Ergebnisse auf Grundlage strenger Qualitätsvorgaben.

Industriemechaniker (m/w/d)

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie.

Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

Konstruktionsmechaniker stellen Produkte aus Blech und Stahl her – von der ersten Verarbeitung des Rohmaterials bis hin zur Montage beim Kunden.

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.

Diese Ausbildungsoffensiven könnten dich auch interessieren


Nach oben