1. Die perfekte Verbindung zwischen Theorie und Praxis

Das duale Studium bei der TK setzt sich aus unterschiedlichen Bestandteilen zusammen: die praktische Erfahrung sammelst Du in der Unternehmenszentrale der TK in Hamburg und den theoretischen Teil des Studiums absolvierst Du an der Nordakademie in Elmshorn.

Während des 3,5 Jahre andauernden dualen Studiums wechselst Du immer wieder zwischen Theorie- und Praxisphasen. Im fünften Semester hast du außerdem noch die Möglichkeit im Ausland zu studieren, z.B. in Dublin oder Vancouver.

Der Kern des dualen Studiums der Wirtschaftsinformatik befasst sich einerseits mit dem Bereich Informatik und der Programmierung. Ergänzt wird dieser Bereich durch zwei weitere große Themenbereiche – den Wirtschaftswissenschaften und der Wirtschaftsinformatik.

Im dualen Studium der angewandten Informatik dreht sich alles um das analysieren, entwickeln, implementieren und testen von Anwendungen. Der Kern des siebensemestrigen Studiums befasst sich mit den technischen und formalen Grundlagen der Informatik sowie Mathematik.

Mit erfolgreicher Beendigung des jeweiligen dualen Studiengangs erhältst Du den „Bachelor of Science“ – ein angesehener Abschluss mit großartigen Zukunftschancen, u.a. mit besten Aussichten auf eine Weiterbeschäftigung bei der Techniker.

2. Du arbeitest in einer hauseigenen IT-Abteilung mit ca. 600 Kolleginnen und Kollegen

Frisch Erlerntes kann direkt angewendet werden: Damit Du nicht lange warten musst, kannst Du beim fließenden Wechsel zu den praktischen Semestern Dein theoretisch erworbenes Wissen in die Tat umsetzen. Gleich von Beginn an arbeitest Du in der Informationstechnologie der Unternehmenszentrale der TK in Hamburg an interessanten Aufgaben und Projekten mit. Über 600 Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich IT stehen Dir dabei mit Rat und Erfahrung zur Seite.

3. Die TK bietet Dir gute Rahmenbedingungen

Die Techniker Krankenkasse wurde 2020 mit dem 1. Platz im Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2020” ausgezeichnet (Quelle: Great Place to Work ®) Unseren dual Studieneden bieten wir viel, damit das so bleibt. Und das geht über ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches duales Studium hinaus. Wir stehen für attraktive Arbeitsbedingungen und einen respektvollen Umgang miteinander.

In unserer Checkliste siehst Du, welche Vorteile und Rahmenbedingungen die TK ihren dual Studierenden bietet:

  • 35,5 Stunden/Woche und flexible Arbeitszeiten von 6 bis 20 Uhr
  • Im 5. Semester studierst Du (auf Wunsch) ein Semester im Ausland
  • Faire Vergütung: 1. Jahr: 967,75 Euro, 2. Jahr: 1.126,62 Euro, 3. Jahr: 1.299,99 Euro, 4. Jahr: 1.501,85 Euro
  • Die TK übernimmt Deine Studiengebühren – Du kannst dich voll und ganz auf Dein Studium konzentrieren
  • 28 Tage Urlaub
  • Weihnachtsgeld
  • Hauseigene Kantine
  • Zuschuss zum HVV-Profiticket
  • Betriebssport – von Klettern über Laufen bis Yoga
  • Zusammenarbeit mit mehr als 600 anderen IT-Kolleginnen und Kollegen

Folgendes könnte dich auch interessieren


Praktikum in den Sommerferien: Darauf musst du achten

Praktikum in den Sommerferien: Darauf musst du achten

Das ganze Schuljahr freust du dich schon drauf: Sommerferien! Die sechs Wochen sind aber nicht nur eine gute Möglichkeit, um zu entspannen, sondern auch, um in das Berufsleben hineinzuschnuppern. So merkst du schon bevor du dich für einen bestimmten Ausbildungsberuf entscheidest, ob der Arbeitsalltag überhaupt so abläuft, wie du es dir vorstellst. Worauf du während deines Praktikums achten solltest, erfährst du im folgenden Beitrag.

Ausbildungszeugnis: Alles über das Arbeitszeugnis nach der Ausbildung

Ausbildungszeugnis: Alles über das Arbeitszeugnis nach der Ausbildung

Du legst bald die Abschlussprüfung deiner Ausbildung ab oder hast sie gerade hinter dir? Eine wichtige Sache solltest du nicht vergessen: Bitte deinen Betrieb um ein Ausbildungszeugnis! Worauf du dabei achten musst, welche Inhalte reingehören und was der Unterschied zwischen einem einfachen und einem qualifizierten Zeugnis ist, stellen wir dir heute vor.

Der perfekte Start ins Duale Studium an der Berufsakademie Rhein-Main

Der perfekte Start ins Duale Studium an der Berufsakademie Rhein-Main

Studium und Praxis kombinieren? Das geht, mit einem dualen Studium an der Berufsakademie Rhein-Main! Hier treffen abwechslungsreiche Theorie- und interessante Praxisphasen aufeinander. Was an der Berufsakademie so besonders ist und wie du dich auch jetzt noch ganz einfach auf einen Studienplatz fürs kommende Wintersemester bewerben kannst, stellen wir dir heute vor.