Nach einem Blick hinter die Kulissen eines 10.000 Quadratmeter großen HELLWEG Marktes hatten die Schüler die Möglichkeit, Unternehmensinhaber Reinhold Semer und seinen Sohn Christoph Semer, Vorsitzender der Geschäftsführung, persönlich kennenzulernen. Die Schüler kamen interessiert und gut vorbereitet, um mit den Unternehmern auf Augenhöhe zu diskutieren. Von der Frage, wie ein Produkt den Weg ins Regal findet über die Rolle des Onlinegeschäfts bis zu den Vorteilen eines Familienunternehmens reichten die Themen. Besonders stolz ist Reinhold Semer auf die gelebte Unternehmenskultur, die er mit drei Worten zusammenfasst: persönlich, ehrlich, leistungsstark. Dass junge Menschen im Unternehmen lernen und Verantwortung übernehmen, ist für Reinhold Semer ein Herzensthema. „Die jungen Talente werden bei uns schnell entdeckt und gezielt gefördert“, so Semer. Einstiegsmöglichkeiten gibt es viele: Klassische Ausbildung, duales Studium oder auch ein Schülerpraktikum.

Der „Dialog mit der Jugend“ wird vom Initiativkreis Ruhr organisiert und verfolgt den Ansatz, Wirtschaft dort erlebbar zu vermitteln, wo sie geschieht – direkt im Unternehmen. HELLWEG ist bereits zum vierten Mal Gastgeber der Schüler-Gesprächsreihe.

Folgendes könnte dich auch interessieren


5 Dinge, die du aus EMILY IN PARIS für deine Ausbildung lernen kannst

5 Dinge, die du aus EMILY IN PARIS für deine Ausbildung lernen kannst

Im Dezember wurde die dritte Staffel „Emily in Paris“ veröffentlicht. Da du dir diesen Beitrag durchliest, gehörst du sicherlich zu den Personen, die die neue Staffel bereits geschaut oder zumindest schon mal etwas von der Serie gehört haben. Diese unterhält uns Zuschauerinnen und Zuschauer übrigens nicht nur wahnsinnig gut, sondern zeigt dir auch einige Learnings für die eigene Ausbildung. Welche das sind, erfährst du in diesem Beitrag.

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Alles, was du wissen musst

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Alles, was du wissen musst

Du kommst aus dem Ausland und möchtest eine Ausbildung in Deutschland starten? Dann hast du ganz sicher viele Fragen: Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Wie finde ich einen Ausbildungsplatz in einem deutschen Unternehmen? Wir haben die Antworten auf deine Fragen und geben dir wichtige Tipps und Informationen zur Ausbildung in Deutschland.

Gesund durch Routine!

Gesund durch Routine!

„Dieses Jahr fahre ich nur mit dem Fahrrad zur Arbeit, esse keine Süßigkeiten mehr und verzichte komplett auf Fast Food“. Diese radikalen Vorhaben sind nur schwer zu implementieren und führen zu schlechter Laune, wenn man sie nicht schafft. Gesündere Routinen sind beliebte Vorsätze für das neue Jahr. Sie sind gute Optionen, um unsere Lebensqualität zu verbessern. Wir verraten dir in unserem Beitrag alles, was du über perfekte Routinen wissen möchtest.