Mehr in der Tüte!
Als Azubi trägst Du jeden Tag dazu bei, die TK zukunftsfähig zu gestalten – das honorieren wir nicht nur mit einem fetten DANKE. Die TK bietet Dir eine Ausbildungsvergütung, die sich sehen lassen kann (1. Ausbildungsjahr 967,75 €, 2. Ausbildungsjahr 1.126,62 € und 3. Ausbildungsjahr 1.299,99 €). Dazu kommen umfangreiche Sozialleistungen, wie eine betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen.

Werde Teil des Teams!
Wir alle wissen, wie wichtig die Kolleginnen und Kollegen für das Arbeitsklima sind. Bei uns hast Du davon gleich Tausende! Als Azubi bei der TK bist Du Teil einer Gemeinschaft von knapp 14.000 Mitarbeitenden von denen Du zu über 600 Auszubildenden gehörst.

Nimm Dir eine Auszeit!
Bei uns gibt es das LAZ, das steht für das TK-Lebensarbeitszeitkonto. Mit diesem kannst Du bis zu einem Jahr eine Auszeit vom Job nehmen. Egal, ob Weltreise, mehr Zeit für Freunde und Familie oder berufliche Weiterbildung – bei uns alles realisierbar! Das Konto funktioniert wie eine Art Sparbuch auf dem Du Arbeitszeit oder Teile des Gehalts ansparen kannst. Das angesparte Guthaben kann dann für eine bezahlte Freistellung genutzt werden.

Gehöre zu den Besten!
Wir sind nicht nur die beste Krankenkasse Deutschlands (Focus Money 7/2021) sondern erreichten auch den 2. Platz im Wettbewerb „Great Place to Work® – Deutschlands beste Arbeitgeber 2021“.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildungszeugnis: Alles über das Arbeitszeugnis nach der Ausbildung

Ausbildungszeugnis: Alles über das Arbeitszeugnis nach der Ausbildung

Du legst bald die Abschlussprüfung deiner Ausbildung ab oder hast sie gerade hinter dir? Eine wichtige Sache solltest du nicht vergessen: Bitte deinen Betrieb um ein Ausbildungszeugnis! Worauf du dabei achten musst, welche Inhalte reingehören und was der Unterschied zwischen einem einfachen und einem qualifizierten Zeugnis ist, stellen wir dir heute vor.

Der perfekte Start ins Duale Studium an der Berufsakademie Rhein-Main

Der perfekte Start ins Duale Studium an der Berufsakademie Rhein-Main

Studium und Praxis kombinieren? Das geht, mit einem dualen Studium an der Berufsakademie Rhein-Main! Hier treffen abwechslungsreiche Theorie- und interessante Praxisphasen aufeinander. Was an der Berufsakademie so besonders ist und wie du dich auch jetzt noch ganz einfach auf einen Studienplatz fürs kommende Wintersemester bewerben kannst, stellen wir dir heute vor.

Feedbackgespräch in der Ausbildung: Das musst du wissen

Feedbackgespräch in der Ausbildung: Das musst du wissen

Feedbackgespräche sind ein wichtiger Bestandteil deiner Ausbildung. Sie dienen unter anderem dazu, dir eine Rückmeldung zu deinen Leistungen und zu deiner Entwicklung zu geben. Aber auch du selbst kannst die Gelegenheit nutzen, um deiner Ausbilderin bzw. deinem Ausbilder mitzuteilen, ob du zufrieden bist oder noch Verbesserungswünsche hast. Wir verraten dir, wie so ein Gespräch abläuft und welche Punkte besonders wichtig sind!