Bachelor of Engineering Elektrotechnik bei der Arbeit ©Ahrens+Steinbach Projekte

Duales Studium
Bachelor of Engineering Elektrotechnik (m/w/d)

Bildungsweg
Duales Studium (Praxisintegriert)
Empfohlener Schulabschluss
Fachhochschulreife
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Die Elektrotechniker sind für die Entwicklung und Konstruktion von elektronischen Produkten verantwortlich. Hierfür entwerfen sie Skizzen von Gesamtsystemen und Softwarelösungen. 

Elektronik Technik Technische Berufe

Was macht ein Bachelor of Engineering Elektrotechnik ?

Die nötigen technischen Neuerungen, die zur Wettbewerbsfähigkeit der Industrie beitragen, kommen zu großen Teilen aus dem Bereich der Elektrotechnik. Elektrotechnische Entwicklungen finden im täglichen Leben fast überall Verwendung. Von der Mikroelektronik über die Computertechnik bis hin zur Informationstechnik und der elektrischen Energietechnik, überall wird Elektrotechnik benötigt. Die Aufgabe der Ingenieure ist es, die Entwicklungen voranzutreiben und zu gestalten, auch unter Berücksichtigung des Umweltschutzes und anderer Aspekte. Im Studium werden mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen und die Grundlagen der Elektrotechnik und Informatik vermittelt. Theorie- und Praxisphasen wechseln sich dabei ab und die Studierenden können ihre Kenntnisse von Anfang an auch praktisch umsetzen. So haben sie später einen leichteren Einstieg in den beruflichen Alltag.

Inhalte der Ausbildung


Angehende Studierende lernen während des Studiums folgende Inhalte:

  • Mathematik
  • Physik
  • Elektrotechnik
  • Elektronik
  • Informatik
  • Kommunikationstechnik
  • Messtechnik
  • Digitaltechnik, Mikrocomputertechnik
  • Signale und Systeme
  • Regelungstechnik
  • Geschäftsprozesse
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Software-Engineering
  • Automatisierungssysteme
  • Elektrische Antriebssysteme
  • Technisches Management
  • Leistungselektronik
  • Simulationstechnik
  • Sensorik/Messwertverarbeitung/Aktorik


Wie werde ich Bachelor of Engineering Elektrotechnik ?


Für das Studium sollten die angehenden Studenten folgende Eigenschaften und Interessen mitbringen:
  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Technisches Verständnis
  • Gründlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • systematische und exakte Arbeitsweise
  • Geduld und Ausdauer
  • logisches und abstraktes Denkvermögen
  • Organisationstalent
  • gute Konzentrationsfähigkeit

Quellen:
Bei der Recherche für unsere Berufsbilder verwenden wir die Informationen von der Bundesagentur für Arbeit
sowie dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .

Ähnliche Berufe

Bachelor of Engineering Electrical Engineering (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium (Praxisintegriert)
Beispiele: Realisierung informationstechnischer Systeme, Antrieb, Steuerung und Regelung von Systemen, Beratung, Projektabwicklung und -steuerung, Kundenbetreuung

Bachelor of Engineering Elektro- und Informationstechnik (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium (Praxisintegriert)
Der Bachelor of Engineering in Elektro- und Informationstechnik ist global orientiert und konzipiert nationale und internationale Lösungen. Die Erstellung technischer Konzepte gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie die Erarbeitung und Konfiguration individueller Lösungen.

Bachelor of Engineering Elektro- und Medizingerätetechnik (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium (Praxisintegriert)
Absolventinnen und Absolventen sind in der Serviceorganisation tätig, nehmen Anlagen der Medizingerätetechnik in Betrieb und betreuen den Betrieb der Anlagen.

Bachelor of Engineering Elektromobilität (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium (Praxisintegriert)
Absolventen des dualen StudiengangsElektromobilität sind für die Entwicklung von Komponenten als auch die Integration zu Sub- und Gesamtsystemen von elektrischen Antrieben und deren Versorgung mit Energie verantwortlich.

Bachelor of Engineering Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)
Deutschland
Duales Studium (Praxisintegriert)
Ingenieure der Energie- und Gebäudetechnik planen, bauen und betreiben technische Anlagen.

Techniker Krankenkasse